Finanzen JPMorgan CEO zurücknimmt Witz über die Kommunistische Partei Chinas

05:02  25 november  2021
05:02  25 november  2021 Quelle:   aljazeera.com

JPMorgan CEO zurücknimmt Witz über die Kommunistische Partei Chinas

 JPMorgan CEO zurücknimmt Witz über die Kommunistische Partei Chinas JPMorgan Chase CEO Jamie Dimon sagte am Mittwoch, dass er seine Äußerungen bedauert, dass die Bank Wall Street würde länger dauern, als die Kommunistische Partei Chinas, bewegt sich schnell jede langfristige Fallout zu vermeiden.

Die Kommunistische Partei Chinas (deutsche Abkürzung KPCh; chinesisch. 中國共產黨 /. 中国共产党, Pinyin Zhōngguó Gòngchǎndǎng , kurz oft nur Zhōnggòng. 中共) ist die allein herrschende Einheitspartei in der 1949 ausgerufenen Volksrepublik China .

Dazu gehört, dass BlackRock Milliarden amerikanischer Rentengelder in Chinas Wirtschaft investiert, die kommunistische Führung unterstützt und Unternehmen finanziert, die die chinesische Regierung nutzt, um ihre Kontrolle im In- und Ausland auszuweiten. Der Spot entlarvt auch den CEO von „Kein noch so großes Getue kann darüber hinwegtäuschen, was BlackRock wirklich vorhat. Die Vorstellung, dass ein amerikanisches Unternehmen Milliarden von Dollar nimmt und damit auf den Erfolg Chinas wettet, ist äußerst besorgniserregend“, sagte Will Hild, Executive Director von Consumers‘ Research.

JPMorgan Chase CEO Jamie Dimon sagte am Mittwoch, dass er seine Äußerungen bedauert, dass die Bank Wall Street würde länger dauern, als die Kommunistische Partei Chinas, bewegt sich schnell jede langfristige Fallout zu vermeiden.

JPMorgan Chase CEO Jamie Dimon has taken back a joke about China's Communist Party [File: Giulia Marchi/Bloomberg] © Bereitgestellt von Al Jazeera JPMorgan Chase CEO Jamie Dimon hat einen Witz über die Kommunistische Partei Chinas zurückgenommen [File: Giulia Marchi / Bloomberg]

Dimon Kommentare waren zu gefährden Ambitionen in China JPMorgan Wachstum riskieren, wo es die Zulassung im August gewann das werden erster vollständiger ausländischer Besitzer eines Wertpapierhandels im Land. China-Experten in den Vereinigten Staaten, sagte seine schnelle Entschuldigung sollte keinen ernsthaften Schaden gewährleisten getan wurde.

Jamie Dimon Witze, die JPMorgan die kommunistische Partei der chinesischen Kommunistischen Partei überleben wird

 Jamie Dimon Witze, die JPMorgan die kommunistische Partei der chinesischen Kommunistischen Partei überleben wird JPMorgan hat in den letzten Jahren in China in China in China in China erheblich gemacht. Jetzt knackt der Top-Chef der Bank Witze darüber, ob seine Firma den mächtigen politischen Maschinen des Landes überleben kann. © Michel Euler / Pool / AFP / Getty Images JP Morgan CEO Jamie Dimon sieht während der Einweihung des neuen französischen Hauptsitzes der US-JP Morgan Bank am 29. Juni 2021 in Paris an.

Das Politbüro der Kommunistischen Partei Chinas (chinesisch. 中国共产党中央政治局, Pinyin Zhōngguó Gòngchǎndǎng Zhōngyāng Zhèngzhìjú) ist das zentrale Machtorgan in der Volksrepublik China .

Die Kommunistische Partei Chinas verfolgt sehr ehrgeizige Pläne. Sie will ihre uneingeschränkte Herrschaft sichern, die Sozialsysteme des Landes ausbauen, die Wirtschaft modernisieren, die Korruption bekämpfen, den Umweltschutz sowie eine effiziente öffentliche Verwaltung vorantreiben. Das 4. Plenum widmete der Regierungsfähigkeit von Partei - und Staatsapparat größere Aufmerksamkeit. Der Frage also, wie die politischen Vorgaben Pekings verwirklicht werden, auch in der Provinz. Hier greift Chinas Führung verstärkt auf "patriotische Erziehung" und auf die Disziplinierung

„Ich bedauere, und sollte nicht, dass Bemerkung gemacht. Ich habe versucht, die Stärke und Langlebigkeit unseres Unternehmens zu betonen „, sagte Dimon in einer Erklärung von der Bank ausgegeben.

In einer späteren Erklärung sagte Dimon: „Es ist nie richtig zu Witze über oder jede Gruppe von Menschen verunglimpfen, ob es ein Land, seine Führung oder ein Teil einer Gesellschaft und Kultur. auf diese Weise Speaking aus konstruktivem und nachdenklichen Dialog in der Gesellschaft wegzunehmen, die heute mehr denn je „gebraucht wird.

in einer am Dienstag Reihe von CEO Interviews Boston College sprach, sagte Dimon: „Ich habe einen Witz gemacht neulich, dass die Kommunistische Partei ihr 100-Jahr feiert - so JPMorgan ist. Ich würde eine Wette machen, dass wir länger dauern.“

Erstmals seit Brexit wieder bullish für UK-Aktien: Das sind JPMorgans Top 25

  Erstmals seit Brexit wieder bullish für UK-Aktien: Das sind JPMorgans Top 25 Jahrelang zeigte sich die US-Großbank JPMorgan vorsichtig gegenüber den Aktienmärkten im Vereinigten Königreich. Nun zeigt man sich bei JPMorgan erstmals seit dem Brexit wieder zuversichtlicher. © Bereitgestellt von Finanzen.

Vor 100 Jahren wurde die Kommunistische Partei Chinas gegründet. Ihre Entwicklung ist wunderbar schizophren. Denn anders als naive Linke behaupten, hat sich der Maoismus dem ungezügelten Kapitalismus nie in den Weg gestellt – und wird seine liberale Spielart besiegen. In Taiwan sind acht Menschen am Coronavirus erkrankt. Auf Chinas Druck hin ist die Insel von der Weltgesundheitsorganisation ausgeschlossen – und hat keinen Zugang zu Informationen der Organisation über das Virus.

Die Kommunistische Partei Japans ist eine politische Partei in Japan. Parteivorsitzender (chūō-iinkai kambukai-iinchō, Vorsitzender des Exekutivkomitees des ZK) ist Kazuo Shii, Generalsekretär Akira Ko'ike. Die Position des ZK-Präsidenten (chūō-iinkai gichō) ist seit dem 24.

„Ich kann es nicht, dass in China sagen. Sie sind auf jeden Fall wahrscheinlich hören“, fügte er hinzu.

Pekings Zustimmung für JPMorgan vollen Besitz ihrer Wertpapiergeschäft zu nehmen war ein Meilenstein in der Öffnung des chinesischen Kapitalmärkte nach Jahren der schrittweisen Bewegung und Druck aus Washington.

Peking die Beteiligung ausländischer Banken als wichtig für Chinas inländische finanzielle Entwicklung sieht, sagen Wissenschaftler. Allerdings fügen sie hinzu, westliche Unternehmen in China Geschäfte machen müssen noch vorsichtig vorgehen.

„Dimon Entschuldigung zeigt den Grad der Ehrerbietung ausländische Unternehmen an die chinesische Regierung zeigen, um in seiner Gunst zu bleiben und halten den Zugang zu den Märkten des Landes“, sagte Eswar Prasad, Professor an der Cornell University.

„Ich glaube nicht, das wird keine längerfristige Folgen haben“, sagte Leland Miller, Chief Executive bei Daten Firma China Beige Book und ein Experte für Chinas Finanzsystem.

Wallstreet-Firmen werben mit achtstelligen Ablösen um Topbanker

  Wallstreet-Firmen werben mit achtstelligen Ablösen um Topbanker An der Wallstreet sind Jobwechsel so häufig geworden wie lange nicht. Mit dem Nachlassen der Pandemie, die das Job-Hopping blockierte und viele dazu brachte, Arbeitsplatz und Wohnort zu hinterfragen, kommt einiges ins Rollen. Konkurrierende Arbeitgeber locken mit Geld und flexiblerem Lebensstil, um Talente anzulocken. Auch der Wettbewerb um Frauen und Angehörige von Minderheiten hat sich verschärft, nachdem praktisch alle Geldhäuser im Zuge der Black-Lives-Matter-Proteste im vergangenen Jahr versprochen haben, die Vielfalt ihrer Belegschaften zu erhöhen.

Die Kommunistische Partei Chinas (chin. 中國共産黨 / 中国共产党, Zhōngguó Gòngchǎndǎng ), gegründet 1921, ist die seit 1949 herrschende Partei in der ebenfalls 1949 ausgerufenen Volksrepublik China . Sie ist mit etwa 73 Mio. Das Politbüro der Kommunistischen Partei Chinas , das zwischen den Plenarsitzungen des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas , über alle Führungsvollmachten verfügt, hat die eigentliche Entscheidungsgewalt über die Richtlinien der Politik.

Die Kommunistische Partei der Schweiz wurde 1921 gegründet und 1940 verboten. Die kommunistische Partei fusionierte 1943 mit der Sozialistischen Föderation der Schweiz zur Partei der Arbeit (PdA). Ihr erster Präsident war Franz Welti.

JPMorgan won regulatory approval in August to become the first full foreign owner of a securities brokerage in China [File:Dylan Martinez/Reuters] © Bereitgestellt von Al Jazeera JPMorgan hat die Zulassung im August der erste volle ausländische Besitzer eines Wertpapierhandels in China [File: Dylan Martinez / Reuter] zu werden

Dimon Kommentare lösten Reaktion von Kommentatoren in China.

Der Herausgeber des nationalistischen Boulevards Global Time und auch Chinas out-gesprochener Journalisten, Hu Xijin, sagte auf Twitter: „Langfristig denken! Und ich wette, die CPC den USA überdauern.“

Frage gestellt von Bloomberg über Dimon Kommentare auf einer Pressekonferenz am Mittwoch, die chinesischen Außenministeriums-Sprecher Zhao Lijian antwortete: „Warum der Werbegag mit einiger Effekthascherei Bemerkungen?“ nach einer englischen Sprache Transkript der Bemerkungen.

Globale Führungskräfte der Regel ihre Worte sorgfältig wählen, wenn China zu diskutieren, wo ausländische Unternehmen gelegentlich Gegenstand für wahrgenommen Straftaten spiel gewesen.

Schweizer Bank UBS in Schwierigkeiten geriet im Jahr 2019, nach einer Bemerkung von einem seiner leitenden Ökonomen über Nahrungsmittelinflation und Schweinepest wurde als rassistische Beleidigung interpretiert. Er wurde für drei Monate ausgesetzt und UBS eine Pflaume Rolle einer Anleihe Angebot für eine staatlich unterstützte Client verloren.

JPMorgan mit Ausblick auf 2022: Worauf die Experten im neuen Jahr setzen

  JPMorgan mit Ausblick auf 2022: Worauf die Experten im neuen Jahr setzen Die Investmentbanker von JPMorgan raten Investoren, sich im neuen Jahr bei Investments auf zwei konkrete Teilbereiche zu konzentrieren. Kryptowährungen gehören allerdings nicht dazu. © Bereitgestellt von Finanzen.net Ralph Orlowski/Getty Images • JPMorgan sieht gute Chancen für alternative Anlagen • Hedgefonds und Immobilien im Fokus• Kryptowährungen zu volatilDas neue Jahr bringt für viele Investoren auch immer eine mögliche Optimierung ihres Investmentdepots mit sich. Expertenprognosen sind Vielen vor diesem Hintergrund hoch willkommen.

Anfang dieses Jahr schwedischer Moderiese H & M und US-amerikanischer Nike Inc standen vor einer Gegenreaktion von staatlichen chinesischen Medien und E-Commerce-Plattformen nach Besorgnis zum Ausdruck über Behauptungen, dass Zwangsarbeit in Xinjiang zu produzieren Baumwolle verwendet worden war.

„Die chinesische Regierung hat ihre Bereitschaft zur Eindämmung deutlich gezeigt oder in einigen Fällen heruntergefahren ausländische Unternehmen Operationen im Land, wenn sie die Regierung offen in Frage stellen oder sogar in wahrgenommen oder indirekten slights engagieren“, sagte Prasad.

Eine Woche vor Dimon wurde eine Befreiung von der Regierung von Hongkong gewährt die chinesische gesteuerte Finanzzentrum zu besuchen, ohne in die Quarantäne zu benötigen.

Besucher der Stadt aus den meisten Ländern müssen für zwei bis drei Wochen auf eigene Kosten im Hotel Quarantäne bleiben.

Dimon war in Hong Kong für 32 Stunden nach dem Privatjet anreisen.

„Jamie Dimon beste und schlechteste Eigenschaft ist, dass er seine Meinung spricht“, sagte Wells Fargo-Analyst Mike Mayo.

„Es funktioniert in der Regel gut für ihn und macht ihn authentisch und von den Investoren geschätzt. Aber manchmal wird es ihn in Schwierigkeiten.“

.

JPMorgan ist wieder die systemrelevanteste Bank der Welt .
JPMorgan Chase & Co. steht nun wieder alleine an der Spitze der Liste systemrelevanter globaler Banken. Der zweischneidige Titel, den der Basler Finanzstabilitätsrat (FSB) vergibt, bringt dem Institut allerdings weniger Ruhm als höhere Eigenkapitalanforderungen ein. Most Read from BloombergAsia’s Richest Man Looks to Walton Family Playbook on SuccessionNew York City Is Building a Wall of Oysters to Fend Off FloodsThe Women Behind Historic House DesignsFrom Bathhouses to Fisheries, Hidden Inflation Is Creeping Across JapanMaverick 70-Year-Old CEO Is Determined to Shake Up Japanese FinanceDer Wallstreet-Gigant kletterte in der jährli

usr: 1
Das ist interessant!