Finanzen Sensetime IPO: Stock-Rallyes in Hongkong-Handelsdebüt nach US-Sanktionen Zwangsverzögerung

07:26  30 dezember  2021
07:26  30 dezember  2021 Quelle:   cnn.com

IPOs: Diese Unternehmen streben 2022 an die Börse

  IPOs: Diese Unternehmen streben 2022 an die Börse Egal ob Startups wie die Solarisbank oder Spin-Offs wie Mobileye - im Jahr 2022 dürfen Anleger wieder zahlreiche Börsenneulinge begrüßen. © Bereitgestellt von Finanzen.net YASUYOSHI CHIBA/AFP/Getty Images • Börsenjahr 2022 verspricht viele Neulinge • Zahlreiche Spin-Offs geplant Ein Blick in den IPO-Kalender offenbart, dass sich Investoren auch im neuen Jahr wieder auf viele interessante Börsenkandidaten freuen dürfen. Im Folgenden werden einige - aber natürlich nicht alle - Unternehmen aufgelistet, die in 2022 voraussichtlich den Gang auf das Parkett wagen werden.

Sensetime wurde in seinem Hong Kong Debüt donnerstag, als er versuchte, einen politisch-furchenenmonat vorbeizusetzen, der die chinesische künstliche Intelligenz-Startup auf -Verzögerung erzwungen hat sein ursprüngliches öffentliches Angebot .

Signage for SenseTime Group Inc. in an atrium at the company's headquarters in Shanghai, China, on Friday, Dec. 3, 2021. Chinese artificial intelligence giant SenseTime rose on its first day of trading in Hong Kong after a rocky initial public offering that was delayed by concerns over fresh U.S. sanctions. Photographer: Qilai Shen/Bloomberg via Getty Images © Qilai Shen / Bloomberg / Getty Images Beschilderung für Sensetime Group Inc. in einem Atrium am Hauptsitz des Unternehmens in Shanghai, China, am Freitag, dem 3. Dezember, 2021. Chinesische Künstliche Intelligenz Riese Sensleetime stieg am ersten Tag des Handels an Hongkong nach einem felsigen anfänglichen öffentlichen Angebot, das sich durch Anliegen über frische US-Sanktionen verzögerte. Fotograf: Qilai Shen / Bloomberg über Getty Images

Aktien in der Gesellschaft waren der letzte Handel mit 4.29 Hongkong-Dollar (55 Cent) jeweils mehr als 11% von einem Angebotspreis von 3,85 Hongkong-Dollar (49 Cent). Es erhielt etwa 740 Millionen US-Dollar im Angebot und verkaufte rund 1,5 Milliarden Aktien.

Hong Kong sieht Rekord-Niedrigwähler-Wahlbeteiligung in den ersten "Patrioten nur" Zeuge einer Rekord-Niedrigbeteiligung am Sonntag und spiegelt einen steilen Rückgang des staatlichen und politischen Engagements nach Pekings Überholung der Wahlprozesse d

 Hong Kong sieht Rekord-Niedrigwähler-Wahlbeteiligung in den ersten Gemäß einer Release der Regierungsnachrichten betrug die vorläufige Wahlbeteiligung um 30,2% in der Nähe von Umfragen - weit niedriger als der vorherige Rekordniveau von 43,6%, im Jahr 2000. Die letzte Gesetzgebungswahl vor fünf Jahren sah eine Beteiligung von 58%.

Donnerstags Handelsdebüt kommt etwa zwei Wochen später als zunächst erwartet. Das Unternehmen hat in diesem Monat Anfang dieses Monats, nachdem die US-Treasury-Abteilung auf einer Liste von "chinesischen militärischen industriellen Komplexunternehmen" auf eine Liste von "chinesischen militärischen industriellen Unternehmen" setzte, was bedeutete, dass Amerikaner von investierenden Investitionen daran verboten würden.

Die US-Treasury sagte, Sensetime sei sanktioniert wegen der Rolle ihrer Technologie spielt die Technologie, dass Menschenrechtsverletzungen gegen die Uyghurs und anderen muslimischen Minderheiten in der westlichen chinesischen Region von Xinjiang - Anschuldigungen erreichbar sind - Anschuldigungen, die Sensetime stark abgelehnt hat.

Hongkongs 'Säule der Schande' Statue, die an die Opfer des Quadratmassakers des Tiananmens erinnert, wurde in der Mitte der Nacht entfernt Hongkong entfernte die Statue "Säule der Schande" von seinem Campus. Die Skulptur stand seit über zwei Jahrzehnten

 Hongkongs 'Säule der Schande' Statue, die an die Opfer des Quadratmassakers des Tiananmens erinnert, wurde in der Mitte der Nacht entfernt Hongkong entfernte die Statue Eine berühmte Statue an der Universität Hongkong, die seit mehr als zwei Jahrzehnten als Denkmal für die Demonstranten des Tiananmen-Square-Massakers entfernt wurde, sagte die Universität Mittwoch. Die University of Hongkongs Rat entschied sich für die Entfernung "Basierend auf externen Rechtsberatung und Risikobewertung für das beste Interesse der Universität", sagte die Institution in einer Erklärung.

SensleTime hat seinen Börsengang in der letzten Woche wiederbelebt. , was darauf hinweist, dass er US-Anleger aus dem Kauf von Aktien ausschließen musste "aufgrund der dynamischen und sich entwickelnden Natur der einschlägigen US-Bestimmungen". Es ist auch anerkannt, dass Washingtons Action "negativ" der allgemeinen Anlegerzinsen "negativ" auswirkt.

Das Unternehmen sagte letzte Woche, dass es von Cornerstone-Investoren 512 Millionen US-Dollar gesichert hatte, darunter staatliche Investitionen von Shanghai Xuhui. Ein Cornerstone-Investor ist in der Regel ein großer institutioneller oder souveräner Investor, der im Voraus zum Kauf eines Anteils an einem Börsengang begeht.

Sensetime, das 2014 in Hongkong gegründet wurde, ist am besten für seine Gesichtserkennungssoftware bekannt.

Der Umzug der US-Treasury-Abteilung früher in diesem Monat ist nicht das erste Mal, dass Sensetime mit Washington in Schwierigkeiten geraten ist. Im Jahr 2019 wurde die Peking-Tochtergesellschaft des Unternehmens auf einer US-Unentitätsliste aufgestellt, die es aus dem Kauf von US-Produkten oder importierenden amerikanischen Technologien ohne spezielle Lizenz gesperrt hat.

- Michelle Toh und Laura trugen er zu diesem Bericht bei.

.

Da Sie fragen: Wir erklären die Baffing-Börse-Börse-Terminologie .
Was ist ein Börsengang? Wenn ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen seine Aktien zum ersten Mal durch eine Börse verkauft, wird gesagt, dass er schwebend oder aufgelistet ist. ältere Leser werden sich an die Floats der privatisierten Versorgungsunternehmen in den 1980er und 1990er Jahren erinnern. In diesen Tagen nutzen die Menschen zunehmend den amerikanischen Begriff "zu IPO".

usr: 1
Das ist interessant!