Finanzen Erfolgsgeschichten: Vom Schulabbrecher zum Millionär

09:25  30 dezember  2021
09:25  30 dezember  2021 Quelle:   finanzen.net

Dieser Tech-Crash ist keine Once-in-A-Lifetime-Chance

  Dieser Tech-Crash ist keine Once-in-A-Lifetime-Chance Der Tech-Crash ist keine Once-in-a-Lifetime-Chance. Aber eine normale Chance, die wir bereits bei anderen Top-Performern erkennen konnten. Der Artikel Dieser Tech-Crash ist keine Once-in-A-Lifetime-Chance ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland. Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022 Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022. Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen.

Studium oder Schule geschmissen? Diese prominenten Beispiele zeigen, wie erfolgreich man auch ohne Abschlusszeugnis sein kann.

PHILIPPE HUGUEN/AFP/Getty Images © Bereitgestellt von Finanzen.net PHILIPPE HUGUEN/AFP/Getty Images

Ein Hochschulabschluss ist nicht unbedingt gleichbedeutend mit Erfolg, auch andere Faktoren wie Intelligenz, Gewitztheit und nicht zuletzt Glück sind für die Karriere eines Menschen verantwortlich. Wir stellen Ihnen zehn Millionäre vor, die ihr Studium an der Universität nie abgeschlossen haben oder sogar ihren Schulabschluss nie absolvierten und heute dennoch reich und erfolgreich sind.

Wanda jung, Mitglied von Motown's The Marvelettes, stirbt bei 78

 Wanda jung, Mitglied von Motown's The Marvelettes, stirbt bei 78 Detroit (AP) - Wanda Young, ein Mitglied von Motowns Diagramm, das die Marvelettes angibt, ist in Suburban Detroit gestorben. Sie war 78 Jahre alt. junger und andere Mitglieder der Marvelettes waren Jugendliche, als sie aufnahmen, "Bitte Mr. Postman" für Berry Gordy Jr. Motown Records von Berry Gordy Jr., 1961. Das Lied wurde Motowns erster Nr. 1-Pop-Hit.

Milton Hershey

Milton Hershey konnte wohl gerade einmal lesen und die einfachsten Rechenaufgaben bewältigen, als er sich dazu entschied, mit neun Jahren die Schule zu verlassen. Mit dem großen Plan in Kopf, einmal ein Schokoladenimperium zu gründen, absolvierte er eine Lehre zum Konditor. Mit gerade einmal 19 Jahren gründete er dann eine Karamellfirma und Hersheys war geboren. Im Jahre 1900 verkaufte er das Unternehmen schließlich für stolze 18 Millionen US-Dollar und schaffte es damit vom Schulabbrecher zum Millionär.

Dave Thomas

Als er 15 Jahre alt war, verließ Dave Thomas die Schule, um Vollzeit in einem Schnellrestaurant zu arbeiten. Obwohl seiner Mutter dieser Schritt missfiel und sie an seiner Entscheidung zweifelte, gelang es ihm, Karriere zu machen. 1969 gründete er seinen ersten Wendy's Diner und heute betreibt die Kette mehr als 6.700 Restaurants mit einem Umsatz von 2,8 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2019. Thomas hingegen plagte das schlechte Gewissen, dass es für die jüngere Generation ein schlechtes Beispiel darstellen könnte, da er trotz Schulabbruch erfolgreich wurde, also entschloss er sich mit 60 Jahren, seinen Schulabschluss schließlich nachzuholen. So machte er neun Jahre vor seinem Tod noch erfolgreich seinen Abschluss.

"Ähnlich wie Tottenham" - Sky Sports Reporter Drops faszinierender EFC-Antrag mit Moshiri

 Sky Sports Reporter Michael Bridge hat die jüngste Rekrutierung von Everton als "schlecht" beschrieben und vergleicht es an Tottenhams. Dinge sind nicht gut für die Toffees in der -letzten Paare der Jahreszeiten gegangen, und die Brücke hat das auf einige der Spieler gelegt, die der Vorstand unterzeichnet hat.

David Karp

Nach der Trennung seiner Eltern entschied sich David Karp mit 17 Jahren dazu, die Schule nicht zu beenden. Er begann seine Karriere ohne Abitur als Praktikant bei Fred Seibert bei der Animationsfirma Frederator Studios, wo er die erste Blogging-Plattform des Studios baute und das erste Internet-Videonetzwerk, Channel Frederator, konzipierte, schrieb und bearbeitete. Im Jahr 2006 begannen er mit der Arbeit an einer Microblogging-Website, die als Tumblr gestartet wurde und im Februar 2007 online ging. 2013 wurde bekannt gegeben, dass Yahoo! Tumblr für 1,1 Milliarden Dollar kauft und Karp CEO des Unternehmens bleibt. Mittlerweile hat er das Unternehmen jedoch verlassen und kann sich mit einem geschätzten Vermögen von über 200 Millionen US-Dollar entspannt zurücklehnen.

Hyman Golden

Auch Hymen Golden entschied sich in jungen Jahren dazu, die Schule abzubrechen und seinen eigenen Weg zu gehen, fernab von Studium und Zeugnissen. Er holte sich noch zwei Freunde mit ins Boot und gemeinsam gründeten sie 1972 ein kleines Fruchtsaftunternehmen. Vorher hatte er sich, nach seinem Schulabbruch mit 15, mit Militär-Dienst und Fensterputzer-Jobs durchgeschlagen. Doch das kleine Unternehmen wuchs schnell und ist heute unter dem Namen "Dr. Pepper Snapple Group" bekannt. Das Unternehmen läutete damit eine abwechslungsreichere und innovativere Getränkeindustrie in den USA ein und Golden verdiente mit Snapple mehr als 100 Millionen US-Dollar, als es 1994 schließlich verkauft wurde.

Diese Stars besiegten ihre Sucht

  Diese Stars besiegten ihre Sucht Mit dem Ruhm kommt die Gefahr: Viele Promis rutschen in die Abhängigkeit. Doch einige besiegten ihre Dämonen. Ähnliche Artikel zum Thema "Ich hab's kaputt gemacht": "Bares für Rares"-Händler zerrupft Rarität Was wurde aus den "Kevin - Allein zu Haus"-Stars? "Es ist eine so starke Droge": James Franco spricht offen über seine Sexsucht

Steve Jobs und Bill Gates

Steve Jobs und Bill Gates verbindet mehr, als nur ihre konkurrierenden Unternehmen. Um sich mit seinem Geschäftspartner Steve Wozniak auf die Gründung von Apple zu konzentrieren, verließ Jobs mit 19 die Schule. Und die Erfolgsgeschichte des Unternehmens beweist, dass er mit dieser Entscheidung wohl den richtigen Schritt gewagt hat. Sein zum Zeitpunkt seines Todes geschätztes Vermögen von 8,3 Milliarden US-Dollar, vererbte er seiner Frau Laurene Powell Jobs. Und auch Bill Gates entschied sich für einen unkonventionellen Karriereweg. Er blieb zwar ein Jahr länger in der Schule, aber auch er gründete bereits in jungen Jahren, mit Paul Allen als Partner, ein Unternehmen. Dank Microsoft beläuft sich sein Vermögen heute auf über 100 Milliarden US-Dollar.

Mark Zuckerberg

Mark Zuckerberg ist in der Reihe der Millionäre ohne Studienabschluss wohl kaum wegzudenken - genauso wenig wie seine Erfolgsgeschichte. Er war 20 Jahre alt, als er sich dazu entschied, etwas in seinem Leben zu ändern. Danach hatte Zuckerberg schlichtweg keine Zeit mehr für sein Studium, als er mit Dustin Moskovitz schließlich die Idee zu einem Sozialen Netzwerk entwickelte. 2009 war er dank Facebook dann der jüngste, lebende Self-Made-Milliardär der Welt. Heute besitzt er ein Vermögen von über 70 Milliarden US-Dollar und seine damalige Freundin Priscilla Chan ist heute seine Frau und die Mutter seiner Kinder.Redaktion finanzen.net

Robert Durst stirbt: Verurteilter 'Jinx' Killer war 78 .
© AP Robert Durst , der Millionär-Real Estate Erbe und der verurteilte Mörder, dessen Fall in der schockierenden HBO-Dokumentation der Jinx detailliert war, starb heute ein Gefangener im General San Joaquin Krankenhaus in Stockton, Kalifornien, nach dem Herzstillstand. Er war 78. letzte paar Jahre.

usr: 0
Das ist interessant!