Finanzen Chipmangel drückt VW-Verkäufe 2021 - E-Modelle stark im Plus

12:58  12 januar  2022
12:58  12 januar  2022 Quelle:   msn.com

Chipmangel drückt VW-Verkäufe 2021 - E-Modelle im Plus

  Chipmangel drückt VW-Verkäufe 2021 - E-Modelle im Plus Die direkten Corona-Folgen flauen ab - dafür hat die Autoindustrie das Problem fehlender Elektronik noch nicht im Griff. Ein Trend stimmt die Wolfsburger dennoch zuversichtlich.Auch für die gesamte Gruppe ging es erneut abwärts (minus 4,5 Prozent). Die Wolfsburger wurden knapp 4,9 Millionen Fahrzeuge aus ihrer Hauptsparte los, konzernweit waren es rund 8,9 Millionen.

Die Chipkrise und weitere Zulieferprobleme haben die Verkäufe bei Volkswagen im zweiten Corona-Jahr 2021 noch einmal empfindlich abrutschen lassen.

Die Chipkrise und weitere Zulieferprobleme haben die Verkäufe bei Volkswagen auch im zweiten Corona-Jahr 2021 noch einmal empfindlich abrutschen lassen. © Swen Pförtner/dpa Die Chipkrise und weitere Zulieferprobleme haben die Verkäufe bei Volkswagen auch im zweiten Corona-Jahr 2021 noch einmal empfindlich abrutschen lassen.

Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, sanken die Auslieferungen der Konzern-Kernmarke VW Pkw in den vergangenen zwölf Monaten verglichen mit dem pandemiebedingt schon schwachen Jahr 2020 zuletzt um weltweit 8,1 Prozent. Insgesamt wurden die Wolfsburger knapp 4,9 Millionen Fahrzeuge ihrer Hauptsparte los, nach etwas mehr als 5,3 Millionen im Jahr davor. Besonders stark abwärts ging es in China, Nordamerika legte zu.

Rekordpreise erwartet: Chinas sinkender Export führt zu Magnesium-Metall-Knappheit

  Rekordpreise erwartet: Chinas sinkender Export führt zu Magnesium-Metall-Knappheit China habe bei Magnesium mit 87 Prozent der weltweiten Produktion fast ein Monopol.Die starke Verknappung von Magnesium führe bereits zu Rekordpreisen, erzeuge weltweite Verzerrungen am Markt und „kündigt enorme Störungen in der Lieferkette an“. Politisch-strategische Maßnahmen zur Sicherstellung des Lieferflusses seien ausgeblieben.

«Die massiven halbleiterbedingten Auswirkungen auf die Produktion waren im Jahresverlauf nicht vollumfänglich zu kompensieren», erklärte Vertriebsvorstand Klaus Zellmer. In Anbetracht dieser «außerordentlich herausfordernden Bedingungen» sei das Abschneiden beim Absatz insgesamt aber noch zufriedenstellend.

Deutlich besser lief es, wenn man statt aller Antriebsarten nur die hybriden oder vollelektrischen Autos berücksichtigt. Dann zeigte sich laut Volkswagen 2021 gegenüber 2020 ein sehr starkes Plus der Auslieferungen von rund 73 Prozent auf über 369.000 verkaufte Modelle. Darunter seien rund 263.000 reine Stromer gewesen.

Netflix, Amazon Prime und Co: Diese Streaming-Highlights erwarten dich 2022 .
Neben den bekannten Namen gibt es im nächsten Jahr auch den ein oder anderen neuen Streamingdienst. Sie alle liefern 2022 Futter reichlich für Film- und Serienfans. © Amazon Studios Nicht nur „Herr der Ringe“-Fans kommen 2022 bei den verschiedenen Streamingdiensten auf ihre Kosten. Genaue Erscheinungsdaten gibt es noch für die wenigsten Streaming-Starts in 2022, dass sie aber im nächsten Jahr auf den Bildschirmen der Nutzerinnen und Nutzer auftauchen werden, steht fest. Wir geben einen ersten Einblick, was geplant ist.

usr: 2
Das ist interessant!