Finanzen verarmte afghanische Frauen erhalten eine Nothilfe in Krypto Ferreshteh forough

13:57  23 januar  2022
13:57  23 januar  2022 Quelle:   businessinsider.com

Tesla-Besitzer schürft mit seinem Model 3 monatlich hunderte US-Dollar in Kryptowährungen

  Tesla-Besitzer schürft mit seinem Model 3 monatlich hunderte US-Dollar in Kryptowährungen Kryptowährungen schürfen mit dem eigenen Tesla - geht das? Einige Tüftler haben es bereits ausprobiert und konnten auch Erfolge erzielen. Ob sich der Aufwand für ein solches Konzept allerdings tatsächlich lohnt, ist umstritten. © Bereitgestellt von Finanzen.

verzweifelte Afghanen kämpfen, um Bargeld abzuheben, da die Wirtschaft unter der Taliban zerbröckelt. Der Gründer einer Codierschule für afghanische Frauen erzählte den Insider, dass ihre Familien ihrer Schüler hungrig gingen. Sie entwickelte eine innovative Lösung - das Senden von Notfallzahlungen in Form von Krypto. Afghanistans wirtschaftlicher Zusammenbruch aufgrund von US-Sanktionen und einem Geldmangel, da die Taliban-Drosseln der Bankabhebungen Millionen von Menschen nicht leisten können, Lebensmittel oder Medizin zu kaufen. Girls learn to code at the Code to Inspire school in Herat, Afghanistan. Fereshteh Forough Aber FREESHTEH FOROUG, ein neuer hampshire-basierter afghanischer Sozialaktivistin und Gründer des Codes zu inspirieren, hat eine erfinderische Problemumgehung entwickelt, um bedürftige Studenten an ihrer Herat-Codierungsschule zu unterstützen. Sie schickt ihnen Cryptocurrency.

Paritätsgesetz abgelehnt: Die verpasste Chance - Kommentar

  Paritätsgesetz abgelehnt: Die verpasste Chance - Kommentar Warum darf die Politik der Wirtschaft Frauenquoten vorschreiben, Parteien aber nicht? Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts macht die gleiche Beteiligung von Frauen und Männern an der Macht nicht wahrscheinlicher. © Martin Schutt/ picture alliance/dpa Der durchschnittliche Vorstandschef börsennotierter Unternehmen heißt Thomas. Er kommt aus Westdeutschland, ist Wirtschaftswissenschaftler und über 50. Wenn Thomas nach einem Nachfolger für seinen eigenen Vorstandsposten sucht, dann wählt er in der Regel einen Mann namens Thomas. Zu diesem Schluss ist die Allbright-Stiftung in einer Studie 2017 gekommen.

© Fergeshteh Foreigh

Fergeshteh Foreigh, der Gründer des Codes zu inspirieren, ist abgebildet. FERESHTEH FOROUGER

FORUGER ROOFT den Fereshteh Forough, the founder of Code to Inspire, is pictured. Fereshteh Forough-Code, der 2015 in der -Schule in Herat, Afghanistan, inspiriert wurde, um die jungen Frauen der Stadt über die Computerprogrammierung zu erziehen und finanziell unabhängig zu werden. Es war ein Erfolg. Trotzdem erzählte der Insider, dass mehr als 350 weibliche Studenten gelernt haben, um zu codieren, und in der Nähe von 65% der Absolventen fanden Arbeitsplätze in ihren Gemeinden - viele werden der einzige Verdiener ihres Haushalts. Aber alles hat sich verändert, als der Taliban Afghanistan im August 2021 übernahm.

"Die Mädchen zeichnete mir ein, dass alle ihre Arbeitsplätze wegen der Richtlinien der Taliban verloren hatten", sagte Frühe. "Und wie die einzigen Ernährer fielen ihre Familien auseinander."

Spillover-Effekte bei Bitcoin & Co.: IWF warnt vor Korrelation zwischen Kryptokursen und dem Aktienmarkt

  Spillover-Effekte bei Bitcoin & Co.: IWF warnt vor Korrelation zwischen Kryptokursen und dem Aktienmarkt In der Vergangenheit forderte der Internationale Währungsfond (IWF) wiederholt die Regulierung von Kryptowährungen wie dem Bitcoin. Studienergebnisse der Organisation sollen nun Belege dafür liefern, dass der Aktienhandel von volatilen Kryptokursen bedroht und regulatorische Maßnahmen dringend notwendig seien. © Bereitgestellt von Finanzen.

Afghaner sind nicht in der Lage, große Summen von Bargeld

zu widerrufen, die die Wirtschaft in Afghanistan im Zusammenbruch ist.

Der Wert des Währungskörners in Kombination mit dem Preis für die Rakete des Haushaltsgerichts hat zur weit verbreiteten Nahrungsfrachtunsicherheit geführt, Insider wurde gemeldet. Mit ausländischer Beihilfen suspendierte

eine überwältigende Mehrheit (98%)

von Afghanen nicht genug, um nach dem World Food-Programm zu essen.

Die Situation ist besonders "schrecklich" für die Frauen der Nation, sagte früher, von denen viele von den Arbeitsplätzen und in die Armut gezwungen wurden.

, um verzweifelt hungrig zu sein, erklärte sie, dass viele ihrer weiblichen Studenten Schwierigkeiten hatten, für Medizin und Internetzugang zu zahlen. Fornough sagte, sie wollte Notfallzahlungen an diese Frauen schicken, aber frustrierend wurden die meisten ihrer Transaktionen von Western Union und JPMorganchase blockiert. Sobald ein Teil des Geldes schließlich durchgemacht wurde, häufig konnten ihre Schüler in den lokalen Banken Bargeld nicht abheben. -Bankabhebungen sind aufgrund eines Mangels an Papiergeld stark eingeschränkt und der Taliban ist nicht in der Lage,

Project: Opera stellt Browser für Krypto-Dienste vor

  Project: Opera stellt Browser für Krypto-Dienste vor Im Mittelpunkt steckt die Web3-Integration. Project unterstützt Bitcoin, Celo, Ethereum und Nervos. Weitere Kryptowährungen sollen folgen. Opera hat einen neuen Browser namens Project angekündigt, der den Kauf und die Organisation von Kryptowährungen und NFTs vereinfachen soll. Nach Angaben des Unternehmens befindet sich der Browser noch in der Beta-Phase. Er ist für Windows, Mac und Android verfügbar, wobei eine iOS-Version bald folgen wird. Das Herzstück des Browsers ist die Web3-Integration, um die Arbeit mit Blockchain zu erleichtern.

in der Lage, sich nicht in der Lage zu sein, die Hände der afghanischen Zentralbank von fast 10 Milliarden US-Dollar in Reserven zu erhalten, die US-Sanktionen eingefroren haben.

© Petros Giannakouris / AP Ein Taliban-Kämpfer sichert den Bereich als die Warteschlange der Menschen, um Bargeld auf einer von dem Weltlebensmittelprogramm (WFP) in Kabul, Afghanistan, Mittwoch, dem 17. November, 2021 organisierten Geldwarteschliff zu erhalten. Petros Giannakouris / AP

AS Der Intercept A Taliban fighter secures the area as people queue to receive cash at a money distribution site organized by the World Food Programme (WFP) in Kabul, Afghanistan, Wednesday, Nov. 17, 2021. Petros Giannakouris/AP zuerst berichtete, fand der FOROCH mit einer genialen Lösung statt - Senden von Notfallhilfezahlungen mit CryptoCurrency. "Wir haben festgestellt, dass es tatsächlich ein paar einheimische Geldbörsen im Finanzviertel der Herat gibt, die Crypto akzeptieren, und sie können sie entweder in Afghanis oder Dollar auszahlen", sagte sie. Sie half ihren Studenten, Binance-Konten -Code zu erstellen, um ausgewählten 100 der brauchstiestesten Studenten zu inspirieren und eine Beziehung zu Binance - den größten Crypto-Austausch der Welt errichteten, der sich der Studenten mit drei Monaten Bargeldhilfe angeht.

"Wir haben dann allen 100 Mädchen geholfen, ein Binanzkonto durch Vertrauensbrieftasche zu erstellen", sagte Fornough.

Klagen gegen Kim Kardashian und Floyd Mayweather Jr. aufgrund von Krypto-Scam

  Klagen gegen Kim Kardashian und Floyd Mayweather Jr. aufgrund von Krypto-Scam Investoren der Kryptowährung EthereumMax haben Floyd Mayweather Jr. und Kim Kardashian aufgrund von Pump-and-Dump-Betrug angeklagt. Die beiden Prominenten sollen Werbung für den umstrittenen Krypto-Token gemacht haben. © Bereitgestellt von Finanzen.net Andrew Burton/Getty Images • Eine Gruppe von Anlegern haben Floyd Mayweather Jr., Kim Kardashian und die Personen hinter dem Krypto-Token EthereumMax verklagt• Prominente sollen für die Kryptowährung Werbung gemacht haben• Kläger werfen den Beklagten Pump-and-Dump-Betrug vorEine Gruppe von Anlegern aus New York hat Ex-Boxer Floyd Mayweather Jr.

Erstens erklärte sie, es sei "sehr schwierig", weil viele von ihnen keine Smartphones hatten oder die technologische Alphabetisierung fehlte, um eine Brieftasche zu erstellen. Aber Code, um ein Bildungsvideo zu inspirieren, um sie beizubringen, wie man sie lehrt.

Nun, einige der Mädchen, die sie erklärte, haben das Krypto-Wissen, um Binance umgehend umzuwandeln, um Binance sofort auf Tether USD (USDT) umzuwandeln, um massive Wertschwankungen zu umgehen. USDT, wie bei anderen Stablecoins, ist dem US-Dollar angemacht und gilt als weniger volatil als andere Kryptokürme.

Fornough sagte, dass die Spenden von Kryptozurnen viele Vorteile für die Frauen in Afghanistan, einschließlich eines geringeren Risikos in dem konfiszierten Geld.

"Und wenn sie von Afghanistan oder einem Teil von Afghanistan vertrieben wurden, können sie ihre Finanzen auch überall mit sich selbst tragen", fuhr sie fort. "Das ist für mich gestärkt."

Lesen Sie den Original-Artikel über

Business Insider

Geplantes Luxusresort für die Krypto-Gemeinde gescheitert .
Ein paradiesischer Rückzugsort für Krypto-Fans auf einer Südseeinsel: Das war der Plan der Initiatoren des "Cryptoland"-Projekts. Doch nun scheint der Traum ausgeträumt zu sein, denn der Kauf der dafür vorgesehenen Fidschi-Insel ist geplatzt, die Verantwortlichen geraten in Erklärungsnot und stehen nun sogar unter Betrugsverdacht. © Bereitgestellt von Finanzen.net gualtiero boffi / Shutterstock.

usr: 1
Das ist interessant!