Finanzen: Zusatzbeiträge der Krankenkassen könnten 2020 leicht steigen - Regierung erwägt 1.200 GBP Versicherungsobergrenze für junge Fahrer - PressFrom - Deutschland

Finanzen Zusatzbeiträge der Krankenkassen könnten 2020 leicht steigen

17:20  12 oktober  2019
17:20  12 oktober  2019 Quelle:   msn.com

Vorläufige Termine für 2020 verkündet - IDM-Rennkalender 2020

  Vorläufige Termine für 2020 verkündet - IDM-Rennkalender 2020 Beim Saisonfinale in Hockenheim wurden die vorläufigen Termine für die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft (IDM) 2020 genannt. © Dino Eisele „Wir hatten unseren Terminplan für das kommende Jahr schon so gut wie fertig, aber dann haben sich doch kurzfristig einige Änderungen ergeben “, sagt Serienmanager Normann Broy. „Aber innerhalb der nächsten drei Wochen wollen wir unseren Kalender für 2020 fix haben.“ Die Motor Presse Stuttgart als Veranstalter und Promoter der Serie will allen Beteiligten der IDM schnellstmöglich ein Fundament für die kommende Saison zur Verfügung stellen.

Die Beiträge der Kassen könnten steigen . Quelle: dpa/dpa/picture-alliance. Die Zusatzbeiträge in der gesetzlichen Krankenversicherung könnten im kommenden Jahr steigen : Aus den Prognosen des Schätzerkreises für die GKV ergibt sich für 2020 ein rechnerisches Plus von 0,2 bis 0,3

Danach könnte der durchschnittliche Beitrag von 0,9 Prozent um 0,2 Prozentpunkte oder 0,3 Prozentpunkte steigen . Letztlich wird das Bundesgesundheitsministerium Anfang November entscheiden, wie hoch dieser Anstieg ausfällt.

Die Zusatzbeiträge in der gesetzlichen Krankenvesicherung könnten im kommenden Jahr steigen: Aus den Prognosen des Schätzerkreises für die GKV ergibt sich für 2020 ein rechnerisches Plus von 0,2 bis 0,3 Prozntpunkten. © Angelika Warmuth Die Zusatzbeiträge in der gesetzlichen Krankenvesicherung könnten im kommenden Jahr steigen: Aus den Prognosen des Schätzerkreises für die GKV ergibt sich für 2020 ein rechnerisches Plus von 0,2 bis 0,3 Prozntpunkten.

Die Zusatzbeiträge in der gesetzlichen Krankenversicherung könnten im kommenden Jahr steigen: Aus den Prognosen des Schätzerkreises für die GKV ergibt sich für 2020 ein rechnerisches Plus von 0,2 bis 0,3 Prozentpunkten, wie es in einer Mitteilung vom Freitag hieß. Nach den Berechnungen von Gesundheitsministerium und Bundesversicherungsamt dürfte der durchschnittliche Zusatzbeitrag von derzeit 0,9 Prozent auf 1,1 Prozent steigen.

Fix: Toprak Razgatlioglu wechselt 2020 zu Yamaha und ersetzt Alex Lowes

  Fix: Toprak Razgatlioglu wechselt 2020 zu Yamaha und ersetzt Alex Lowes Yamaha bestätigt Toprak Razgatlioglu für die WSBK-Saison 2020: Zusammen mit Michael van der Mark formt der Türke damit eine der stärksten FahrerpaarungenYamaha nahm den talentierten Türken mit offenen Armen auf und kickte Alex Lowes aus dem Aufgebot. "Toprak ist das Nachwuchstalent in der Superbike-WM, das für die größte Aufregung sorgt", bemerkt Yamaha-Europa-Präsident Eric de Seynes.

Der durchschnittliche Beitrag zur gesetzlichen Krankenkasse könnte um 0,2 oder 0,3 Prozentpunkte steigen . Das geht aus dem Ergebnis des Schätzerkreises von Bundesgesundheitsministerium, Bundesversicherungsamt und Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) hervor.

Berlin (dpa) - Der durchschnittliche Zusatzbeitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung könnte kommendes Jahr wieder etwas steigen , nachdem er zuletzt zurückgegangen war. Das geht aus dem Ergebnis des Schätzerkreises von Bundesgesundheitsministerium

Die Schätzung des GKV-Spitzenverbandes ergibt hingegen einen Anstieg auf 1,2 Prozent. Für das Jahr 2020 erwartet der Schätzerkreis Einnahmen des Gesundheitsfonds in Höhe von 240,3 Milliarden Euro.

Hinsichtlich der erwarteten Ausgaben im Jahr 2020 konnte kein Einvernehmen erzielt werden: Das Gesundheitsministerium und des Bundesversicherungsamtes rechnen mit 256,8 Milliarden Euro, der GKV-Spitzenverband mit 258,6 Milliarden Euro.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Mit sofortiger WirkungSAP-Chef tritt überraschend zurück

Galerie10 Dinge, die den Wiederverkaufswert eines Auto beeinflussen

Neue Anleihenkäufe: BerichtEZB-Chef Draghi hat sich über interne Empfehlung hinweggesetzt

Noch mehr Power für den X6 M

  Noch mehr Power für den X6 M Als BMW X6 M erhält die dritte X6-Generation wieder mächtig Muskeln. Mit bis zu 625 PS mutiert das Power-SUV zu einem der Stärksten seiner Klasse. Alle Informationen zu Motor und Ausstattung! Auch in

Der Beitragsunterschied zwischen einzelnen Kassen kann dadurch immer noch bis zu 590 Euro pro Jahr Eine Änderung der Zusatzbeiträge der Krankenkassen ist in der Regel zu Beginn eines Gleichzeitig steigen die Kosten für ambulante Medizin, Krankenhausbehandlungen, Medikamente

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung könnte kommendes Jahr wieder etwas steigen , nachdem er zuletzt zurückgegangen war. Danach könnte der durchschnittliche Beitrag von 0,9 Prozent um 0,2 Prozentpunkte oder 0,3 Prozentpunkte steigen .

Für das laufende Jahr prognostiziert der Schätzerkreis Einnahmen von 231,9 Milliarden Euro für den Gesundheitsfonds. Ministerium und Bundesversicherungsamt gehen von Ausgaben in Höhe von 245,7 Milliarden Euro aus, der GKV-Spitzenverband erwartet hingegen Ausgaben in von 246,0 Milliarden Euro.

Zur Deckung der Lücke zwischen Einnahmen und Ausgaben können die Kassen den Zusatzbeitrag erheben, dessen Höhe sie selbst festlegen. Seit diesem Jahr bringen Arbeitgeber und Arbeitnehmer den Zusatzbeitrag zu gleichen Teilen auf, zuvor waren es die Versicherten alleine.

Der GKV-Spitzenverband führte die höheren Ausgaben auf die erweiterten Leistungen in der gesetzlichen Krankenversicherung zurück. Allein durch das Terminservicegesetz und das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz kämen auf die GKV im nächsten Jahr rund fünf Milliarden Euro an Mehrausgaben zu.

Superbike-WM 2020: Übersicht Fahrer, Teams und Fahrerwechsel

  Superbike-WM 2020: Übersicht Fahrer, Teams und Fahrerwechsel Der aktuelle Ausblick auf die WSBK-Saison 2020 mit den bestätigten Piloten und Teams sowie FahrerwechselnFür die Saison 2020 gibt es einige neue Konstellationen. Hier ist der aktuelle Überblick zu den Fahrern und Teams der WSBK-Saison 2020 mit allen bestätigten Piloten.

Danach könnte der durchschnittliche Beitrag von 0,9 Prozent um 0,2 Prozentpunkte oder 0,3 Prozentpunkte steigen . Letztlich wird das Bundesgesundheitsministerium Anfang November entscheiden, wie hoch dieser Anstieg ausfällt.

Berlin - Der durchschnittliche Zusatzbeitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung könnte kommendes Jahr wieder etwas Zusatzbeiträge 2018. Welche Krankenkassen jetzt teurer werden - und welche günstiger. Diesen Inhalt per E-Mail versenden. Krankenkassenbeitrag könnte 2020 leicht steigen .

"Würden die Reserven der GKV nicht für teure Reformen ausgegeben, könnten damit Zusatzbeitragsanhebungen für Beitragszahler in den kommenden Jahren vermieden werden“, erklärte Verbandschefin Doris Pfeiffer.

Mehr auf MSN

Hyper Naked Bike mit 208 PS ab 19.990 Euro - Ducati Streetfighter V4 für 2020 .
Die Ducati Streetfighter V4 kommt mit dem 208 PS starken 90-Grad-V4 mit 1.103 cm³ Hubraum. Die Basis-Version kostet ab 19.990 Euro, die S-Version ab 22.990 Euro.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!