Finanzen: Vermögen der Superreichen schrumpft - - PressFrom - Deutschland

Finanzen Vermögen der Superreichen schrumpft

15:30  08 november  2019
15:30  08 november  2019 Quelle:   sueddeutsche.de

Die Milliardärinnen kommen: Zahl der superreichen Frauen steigt

  Die Milliardärinnen kommen: Zahl der superreichen Frauen steigt Die Milliardärinnen kommen: Zahl der superreichen Frauen steigtSie schreibt Bücher über griechische Göttinnen, kommentiert die Bibel – und ist die reichste Frau der Welt. Die Französin Françoise Bettencourt Meyers besitzt nach Berechnungen des US-Magazins Forbes ein Vermögen von 49,3 Milliarden Dollar. Auf der Liste der Reichsten der Reichen der Welt landet sie damit auf Platz 15 – direkt hinter Google-Gründer Sergey Brin. Das Vermögen verdankt Bettencourt Meyers ihrem Großvater Eugène Schueller, der 1907 ein neues Haarfärbemittel erfand und damit die Grundlage für einen Weltkonzern legte: L’Oréal.

Erstmals seit fünf Jahren schrumpft das Gesamtvermögen der Milliardäre weltweit - auch die deutschen Superreichen verfügen über weniger Vermögen . Das weltweite Gesamtvermögen der Milliardäre schrumpfte demnach 2018 um 4,3 Prozent auf 8,5 Billionen Dollar.

Aber wieso steigen Einkommen und Vermögen der Mittel- und Unterschicht nicht in gleichem Maße wie am oberen Ende der Gesellschaft? Denn die zwei- bis dreistelligen Millioneneinkommen der superreichen Unternehmerfamilien werden gar nicht mehr progressiv besteuert.

Ganz schön groß: Eine Dame im Pelz und pinker Handtasche schaut sich auf der größten Wassersport-Messe der Welt an, was es an Neuem gibt. © Marcel Kusch/dpa Ganz schön groß: Eine Dame im Pelz und pinker Handtasche schaut sich auf der größten Wassersport-Messe der Welt an, was es an Neuem gibt.

• Das Vermögen der Milliardäre auf der Welt ist im vergangenen Jahr geschrumpft - auf "nur" noch 8,5 Billionen Dollar.

• Auch in Deutschland sank das Vermögen, zudem verkleinerte sich der Kreis der Superreichen auf 114 Mitglieder.

Die schwächelnde Konjunktur und die internationalen Handelskonflikte machen auch den Reichsten der Reichen zu schaffen: Erstmals seit fünf Jahren schrumpft das Gesamtvermögen der Milliardäre rund um den Globus. Auch die deutsche High Society hat etwas weniger Geld in der Tasche. Das geht aus Berechnungen der Beratungsgesellschaft PwC und der Schweizer Großbank UBS hervor.

Reine Männer-Vereine sollen Steuervorteile verlieren

  Reine Männer-Vereine sollen Steuervorteile verlieren Berlin. Wenn ein Verein kategorisch nur Männer und keine Frauen aufnimmt, soll er künftig nicht mehr als gemeinnützig gelten - und so steuerliche Vorteile verlieren. Das will Bundesfinanzminister Olaf Scholz. © Kay Nietfeld Olaf Scholz (Archivfoto). „Wir ändern gerade das Gemeinnützigkeitsrecht“, sagte der SPD-Politiker der „Bild am Sonntag“. „Vereine, die grundsätzlich keine Frauen aufnehmen, sind aus meiner Sicht nicht gemeinnützig. Wer Frauen ausschließt, sollte keine Steuervorteile haben und Spendenquittungen ausstellen.

Neuerscheinung 2017 - die erste wissenschaftliche Studie über die Psychologie der Superreichen . Von Rainer Zitelmann, entstanden an der Universität Es wird viel über sie spekuliert, doch nur wenige wissen, wie sie wirklich ticken: Die Superreichen . Was treibt Menschen um, die – oft aus dem Nichts

Für die Superreichen dieser Welt war 2016 ein gutes Jahr. Der Wert ihrer Vermögen stieg um 17 Prozent auf den Rekordwert von sechs Billionen Dollar - unter anderem dank steigender Preise für Aktien, Immobilien und Rohstoffe.

Das interessiert andere MSN-Leser:

CO2-Preis: Wie der Staat beim Emissionshandel doppelt kassiert

Lufthansa: Flugverkehr in Hamburg bleibt am zweiten Streiktag gestört

Handel: Friedenssignale im Handelsstreit: China und die USA könnten Strafzölle abbauen


Das weltweite Gesamtvermögen der Milliardäre schrumpfte demnach 2018 um 4,3 Prozent auf 8,5 Billionen Dollar. Im Jahr zuvor war mit 8,9 Billionen Dollar noch eine Rekordsumme erreicht worden. Auch die Zahl der Superreichen fiel von 2158 Männern und Frauen auf nun 2101. Der Grund: Viele Superreiche sind Unternehmer und somit von Aufträgen ihrer Firmen abhängig, die unter der Konjunktureintrübung leiden.

Langfristig betrachtet können sich die Reichsten der Welt aber natürlich kaum beklagen: Über die vergangenen fünf Jahre ist ihr Vermögen um mehr als ein Drittel angewachsen - auch dank des Börsen- und Immobilienbooms. Zum Vergleich: Die für 2018 berechnete Summe von 8,5 Billionen Dollar ist in Euro umgerechnet noch immer mehr als doppelt so hoch wie die gesamte Wirtschaftsleistung Deutschlands in einem ganzen Jahr.

Iran verkündet Entdeckung eines riesigen Ölfeldes

  Iran verkündet Entdeckung eines riesigen Ölfeldes Der iranische Präsident Hassan Rohani hat die Entdeckung eines neuen Ölfeldes im Süden des Landes bekannt gegeben. Es hat demnach das Potenzial, die Reserven des Landes um ein Drittel zu erhöhen. © Getty Images/AFP Öl-Pipelines auf der iranischen Insel Charg Bei einer Kundgebung in der iranischen Stadt Yazd hat Irans Präsident Hassan Rohani die Entdeckung eines Ölfeldes verkündet. Das Ölfeld mit einem Potenzial von 53 Milliarden Barrel (je 159 Liter) erstrecke sich über 2400 Quadratkilometer in der Provinz Chuzestan, sagte der Präsident.

Joaquin Phoenix: Das Vermögen des Schauspielers. Jeanette Biedermann: Das Vermögen der Sängerin. Emmanuel Macron: Das Vermögen des französischen Präsidenten. Michael Bloomberg: Das Vermögen des Ex-Bürgermeisters von NYC.

Deutschlands arme Reiche leiden doppelt: Ihre Vermögen schrumpfen und ihre Anzahl auch. Hierzulande, Deutschland ist nach den USA und China das Land mit den meisten Milliardären der Welt, verkleinerte sich der Kreis der Superreichen um stolze neun Mitglieder auf nur noch 114.

Deutschland hat "nur" noch 114 Milliardäre

In Deutschland - nach den USA und China das Land mit den meisten Milliardären der Welt - verkleinerte sich der Kreis der Superreichen um neun Mitglieder auf nun 114. Auch schrumpfte ihr Gesamtvermögen stärker als im internationalen Vergleich und betrug Ende 2018 etwa 501 Milliarden US-Dollar - vor allem, weil hierzulande ein Großteil der Milliardäre von dem verarbeitenden Gewerbe abhängig ist, das besonders unter dem Handelskonflikt zwischen den USA und China leidet.

In den Club der Milliardäre aufgestiegen sind in Deutschland im vergangenen Jahr nur vier Unternehmer. Der Bericht führt als Gründe dafür eine fehlende Innovationskraft und Risikobereitschaft an.

Auch für das laufende Jahr gibt UBS-Chefanlagestratege Maximilian Kunkel keine allzu optimistische Prognose für Deutschlands Milliardäre ab: "Die Kernelemente, die letztes Jahr zu einem Rückgang geführt haben bei Anzahl und Vermögen der Milliardäre, haben sich teilweise auch dieses Jahr wieder negativ ausgewirkt." Unterstützend hinzugekommen sei 2019 allerdings die Stärke an Börsen, wo die Aktien in den vergangenen Wochen immer höher kletterten - "und das sollte wenigstens einen Teil hiervon aufwiegen".

Airbnb will all seine sieben Millionen Wohnungen überprüfen

  Airbnb will all seine sieben Millionen Wohnungen überprüfen Der US-Konzern will so das Vertrauen in die Plattform wieder stärken. Seit Jahren häuft sich die Kritik - und der Druck durch einige Großstädte steigt. Airbnb will all seine sieben Millionen Wohnungen überprüfen Der Ferienwohnungsvermittler Airbnb will im kommenden Jahr alle sieben Millionen Unterkünfte auf seiner Plattform überprüfen. Damit solle sichergestellt werden, dass die Ausschreibungen akkurat und die für Kurzaufenthalte angebotenen Häuser und Zimmer grundsätzliche Qualitätsstandards erfüllten, teilte das Unternehmen mit.

Das Vermögen der über 2000 Milliardäre wuchs demnach im vergangenen Jahr so stark wie nie zuvor. In China ist die Entwicklung besonders rasant. Vergleichsweise jung sind die Superreichen auch in Osteuropa. Dort ist allerdings auch der Frauenanteil am niedrigsten - er liegt laut Studie bei gerade

Laut "Forbes" summiert sich das Vermögen der Superreichen auf 7,6 Billionen Dollar. Einer der wenigen Verlierer: Donald Trump. Reichen-Ranking Trumps Vermögen schrumpft laut "Forbes" um eine Milliarde Dollar. Nie gab es so viele Milliardäre wie heute.

Mehr auf MSN

Condor-Chef: Condor wird aus Krise gestärkt hervorgehen .
Porsche hat den neuen 911 auf Schnee und Eis präsentiert. Nach der Weltpremiere bei der Los Angeles Autoshow Ende November 2018 wurde die achte Generation der Sportwagen-Ikone am gestrigen Freitag auf der Areit-Alm oberhalb von Zell am See in Österreich gezeigt. Es war der erste öffentliche Auftritt des Fahrzeugs außerhalb einer Messe. Ein Hubschrauber flog den neuen 911 dafür auf die 1.408 Meter hoch gelegene Alm. Die Vorstellung begleiteten Dr. Wolfgang Porsche, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Porsche AG, Albrecht Reimold, Mitglied des Vorstandes für Produktion und Logistik, die Markenbotschafter Walter Röhrl und Mark Webber sowie die Werksfahrer Timo Bernhard und Richard Lietz.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!