Finanzen Autozulieferer: Bei Continental gibt es noch eine Menge aufzuklären

21:40  27 september  2022
21:40  27 september  2022 Quelle:   wiwo.de

Autozulieferer: Alarm für den Standort Deutschland

  Autozulieferer: Alarm für den Standort Deutschland Deutsche Unternehmen wie Bosch und Continental zählen weltweit zu den größten Zulieferern der Autohersteller. Neue Produktionsstätten der Branche entstehen aber überwiegend im europäischen Ausland. © Julian Stratenschulte/dpa/picture alliance Provided by Deutsche Welle Nach den Erfahrungen mit unterbrochenen Lieferketten zu Beginn der Corona-Pandemie hat die Mobilitätsbrache zwar damit begonnen, ihre Produktion zu regionalisieren. Aber ausgerechnet Deutschland als Heimatstandort von Branchengrößen wie Bosch, Continental oder ZF Friedrichshafen profitiert nicht genug davon.

Knoten im Schlauch: Bei Continental sorgen verunreinigte Schläuche wohlmöglich für den nächsten Skandal nach dem Dieselgate. Foto: PRhttp://img-s-msn-com.akamaized.net/tenant/amp/entityid/AA12j8vY.img?h=152&w=270&m=6&q=60&o=f&l=f © Bereitgestellt von Wirtschaftswoche Knoten im Schlauch: Bei Continental sorgen verunreinigte Schläuche wohlmöglich für den nächsten Skandal nach dem Dieselgate. Foto: PRdata-portal-copyright=

Der Skandal um schmutzige Schläuche nimmt gerade erst Fahrt auf. Nun muss ein ehemaliger Daimler-Mann zeigen, was er wirklich kann.

Der ehemalige Daimler-Mann Frank Vießmann ist beim Zulieferer Continental noch nicht mal ein Jahr im Amt. Eine Anlaufzeit hat es für den Manager, der in Stuttgart Chef der Compliance-Abteilung in der Lkw- und Bussparte war, in Hannover aber von Anfang an nicht gegeben. Schließlich stieß Vießmann im November vergangenen Jahre in einer turbulenten Phase zu dem Unternehmen: Der Aufsichtsrat hatte den damaligen Finanzvorstand Wolfgang Schäfer, der auch für Compliance zuständig war, gerade mit sofortiger Wirkung vor die Tür gesetzt. Ihm wurden Defizite bei der internen Aufklärung möglicher Abgasmanipulationen vorgeworfen.

Roblox Demon Soul Simulator Codes (September 2022)

 Roblox Demon Soul Simulator Codes (September 2022) Roblox hat eine riesige Sammlung von Anime -Spielen, und einige der Top -Anime -Spiele basieren auf dem Anime -Dämon -Slayer. Wenn Sie nach einem großartigen neuen Dämon -Slayer -Spiel auf Roblox suchen, ist Demon Soul eine der besten verfügbaren Optionen. In diesem Spiel müssen Sie Dämonen töten und ihre Dämonensulen sammeln. Die Seelen werden ausgetauscht, um zufällige Charaktere aus dem Dämonen -Slayer -Anime herauszuziehen.

Was die Öffentlichkeit damals noch nicht ahnte: Vießmann musste sich schon bald nicht nur in das Thema Diesel einarbeiten – sondern noch einen zweiten Skandal rund um dreckige Schläuche verfolgen. Dabei ging es zunächst „nur“ um Schläuche für Klimaanlagen in Autos. Intern hatte ein Mitarbeiter Ende 2021 mögliche Unregelmäßigkeiten gemeldet.

Die Autobauer hatten Continental vorgegeben, wie rein die Schläuche von innen sein sollten. Schließlich sollten die Klimaanlagen nicht verstopfen. Bei der Produktion können Fasern von Gummi oder Textil, die etwa beim Schneiden der Schläuche entstehen, jedoch leicht hängen bleiben. Die Reinheit soll oft nicht den individuellen Vorgaben der Kunden entsprochen haben.

Vießmanns Complianceabteilung machte sich mit der internen Revision ans Werk. Die Ergebnisse waren wenig zufriedenstellend: Die Schläuche sind dreckiger als gedacht.

Ursachen unbekannt: Probleme legen Ostsee-Pipelines lahm

  Ursachen unbekannt: Probleme legen Ostsee-Pipelines lahm Beide deutsch-russischen Gasleitungen durch die Ostsee kämpfen zum Wochenstart mit Druckproblemen. Nach Nord Stream 2 meldet auch ihre ältere Schwester-Pipeline Nord Stream 1 einen Druckabfall.Bundeswirtschaftsministerium (BMWK) und Bundesnetzagentur teilten übereinstimmend mit, man stehe miteinander und mit den betroffenen Behörden im Austausch, um den Sachverhalt aufzuklären. «Aktuell kennen wir die Ursachen für den Druckabfall nicht», hieß es zu den Problemen an Nord Stream 1.

Untersuchung auf Industrieschläuche ausgeweitet

Deshalb hat das Unternehmen die Untersuchung erweitert. Vießmanns Abteilung überprüft nun auch das Geschäft mit Industrieschläuchen. Insider attestieren dem Compliance-Chef dabei eine ruhige, aber harte Hand. Das Ergebnis war dagegen weniger beruhigend: Es habe sich gezeigt, so Conti, dass „die vorgesehenen Normen für Prüfprozesse von Industrieschläuchen am ContiTech-Standort Korbach nicht immer eingehalten“ worden seien. Dabei geht es nicht mehr um Kundenvorgaben, sondern um nicht eingehaltene DIN- und ISO-Normen.

In der Folge informierte Continental kürzlich seine Kunden über die Fehler: Abnehmer sind vor allem Zwischenhändler, die die Industrieschläuche weiter verkaufen. Bei den Endkunden werden diese etwa als Betankungs-, Wasser- und Dampfleitungen eingesetzt. Kunden kommen unter anderem aus dem Maschinenbau, der chemischen Industrie und der Getränkeindustrie.

Gaslecks in Nord Stream 1 und 2 entdeckt

  Gaslecks in Nord Stream 1 und 2 entdeckt Auch wenn es nicht mehr floss, gab es Gas in den beiden Pipelines Nord Stream 1 und 2. Das tritt nun aus. Die Suche nach der Ursache der Lecks in den beiden Pipelines läuft. Das Wort Sabotage liegt in der Luft. © Hannibal Hanschke/REUTERS Eine sichere Gasversorgung für Europa ist Nord Stream nicht. Nun haben die Pipelines auch noch Lecks. Bei den beiden deutsch-russischen Gasleitungen, die durch die Ostsee führen, Nord Stream 1 und Nord Stream 2 tritt Gas aus, wie von dänischen und schwedischen Behörden bestätigt wurde. Insgesamt haben die dänischen Behörden drei Lecks entdeckt.

Der Verkauf und die Auslieferung der betroffenen Schläuche aus Korbach wurde zwar ausgesetzt. Der unmittelbare wirtschaftliche Schaden, heißt es, halte sich vorerst in Grenzen: Im Jahr 2021 hat die Schlauchproduktion in Korbach einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag zum Konzernumsatz beigetragen, der wiederum bei 33,8 Milliarden Euro lag.

Viel entscheidender, so Insider, sei das „PR-Desaster“. Auch die Aktie stürzte erstmal ab. Ob die Börse recht hat, muss nun die Zeit zeigen: Denn noch sei offen, so ein Insider, „welche Dimension“ die Sache in Korbach habe.

Continental-Chef Nikolai Setzer jedenfalls legte sich verbal vorsorglich auf den Rücken: Man sei „den Anforderungen nicht gerecht geworden“, das entspreche „nicht unserem unternehmensweiten Selbstverständnis“. Vertrauen sei eine „unverzichtbare Basis“ des Handelns. Nun müsse man es zurückgewinnen.

Sanierungswürdigen Bereich hinterlassenen

Damit das klappt, muss auch Vießmann wohl noch weitere Überstunden anhäufen: Insider trauen ihm eine lückenlose Aufklärung zu und attestieren ihm „große Erfahrung“. Er gehe das Thema „sehr methodisch“ an – und baue den von Schäfer sanierungswürdig hinterlassenen Bereich mit neuen Leuten frisch auf.

Hailey Bieber reagiert auf Gerüchte, die sie Justin von Selena Gomez in einem "Call Her Daddy" -Verview "gestohlen" hat. Der globale Popstar Justin Bieber

 Hailey Bieber reagiert auf Gerüchte, die sie Justin von Selena Gomez in einem in der Episode des Call ihren Daddy Podcast am 28. September. In einem Teaser für die Episode erzählt Hailey Host Alex Cooper , wie schwierig es für sie war, mit jemandem mit Justins riesiger Öffentlichkeit verheiratet zu sein. "Wie hat es sich auf Ihre Identität ausgewirkt, mit jemandem verheiratet zu sein?" Cooper fragt.

Es muss jetzt klappen: Denn zum Dieselskandal und dem Ärger um die Schläuche sollte möglich kein weiteres Ungemach hinzukommen. Konzernchef Setzer hat mit dem Turnaround des Bereichs Automotive und der Halbleiterkrise wahrlich schon genug zu tun.

Lesen Sie auch: Laut einem Bericht soll der Zulieferer wissentlich verunreinigte Teile für Klimaanlangen ausgeliefert haben. Die Teile dürften in Millionen Autos verbaut worden sein.

Leserfavoriten: Wirtschaft von oben : Darum verliert Putin den Gaspoker mit Europa

Teilzeit, 4-Tage-Woche, Kündigung: Diese 5 Grafiken zeigen, wie den Deutschen der Spaß an der Arbeit vergeht

Carsten Linnemann: „Diese Rezession wird wie ein Erdrutsch daherkommen“

Chemie: „Hier stehen Hunderttausende Jobs auf der Kippe“

Zu hohe Staatsausgaben: Ohne Gasumlage und Schuldenbremse muss auch das Bürgergeld kippen!

Deutsche Bahn: Bahn-Chaos im Norden trifft auch NRW und Berlin .
Deutsche Bahn: Bahn-Chaos im Norden trifft auch NRW und BerlinDie heftigen Probleme der Deutschen Bahn in Norddeutschland sind nach Angaben des Unternehmens auf eine technische Störung des Zugfunks zurückzuführen. Deshalb sei „in großen Teilen Norddeutschlands derzeit kein Zugverkehr im Fernverkehr der Deutschen Bahn möglich“, hieß es auf „bahn.de“ am Samstagmorgen. Neben dem Fernverkehr ist derzeit zumindest teilweise auch der Regionalverkehr der Deutschen Bahn in Norddeutschland unterbrochen.

usr: 1
Das ist interessant!