Finanzen Lagarde - Die Geldpolitik fährt nicht auf Autopilot

18:35  24 januar  2020
18:35  24 januar  2020 Quelle:   reuters.com

Geldpolitik: US-Notenbankerin Daley: „Der amerikanische Traum lebt”

  Geldpolitik: US-Notenbankerin Daley: „Der amerikanische Traum lebt” Geldpolitik: US-Notenbankerin Daley: „Der amerikanische Traum lebt”Mary Daly, die Chefin der Fed San Francisco, hat keine Angst vor Donald Trump und ist optimistisch, dass die Geldpolitik weiter zum Wohlstand beitragen kann.

Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert. Lagarde - Die Geldpolitik fährt nicht auf Autopilot . Frankfurt, 24. Jan (Reuters) - EZB-Präsidentin Christine Lagarde hat Erwartungen an den Märkten widersprochen, die Notenbank habe ihre Geldpolitik bereits für lange Zeit vorab festgelegt.

„Zu denken, dass sie auf Autopilot ist, ist lächerlich“, sagte Lagarde heute dem Sender Bloomberg TV am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe zwar klare Erwartungen, wie sich ihre Geldpolitik in Zukunft entwickeln werde.

European Central Bank holds a news conference in Frankfurt © Reuters/RALPH ORLOWSKI European Central Bank holds a news conference in Frankfurt

Frankfurt (Reuters) - EZB-Präsidentin Christine Lagarde hat Erwartungen an den Märkten widersprochen, die Notenbank habe ihre Geldpolitik bereits für lange Zeit vorab festgelegt.

"Zu denken, dass sie auf Autopilot ist, ist lächerlich", sagte Lagarde am Freitag dem Sender Bloomberg TV am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe zwar klare Erwartungen, wie sich ihre Geldpolitik in Zukunft entwickeln werde. Ob das aber auch so eintreffe, hänge stets von den Fakten ab. "Lasst uns die Fakten anschauen, lasst uns sehen, wie sich die Wirtschaft entwickelt", ergänzte Lagarde. Viele Volkswirte gehen derzeit davon aus, dass die Notenbank in diesem Jahr an ihren Schlüsselzinsen nicht rütteln wird.

Digitalwährung: Die Anarchie an den Kryptomärkten endet

  Digitalwährung: Die Anarchie an den Kryptomärkten endet Digitalwährung: Die Anarchie an den Kryptomärkten endetIhren ersten großen Auftritt hat Christine Lagarde für einen Weckruf genutzt. Angesichts der Entwicklung der Kryptowelt „sind wir besser einen Schritt voraus, da es dort draußen eindeutig eine Nachfrage gibt, auf die wir reagieren müssen“, sagte die neue Chefin der Europäischen Zentralbank (EZB) im Dezember in Frankfurt.

Als Christine Lagarde am Freitag auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos erscheint, hat die EZB-Präsidentin eine Warnung im Gepäck: Die internationalen Investoren sollten nicht davon ausgehen, dass die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank auf absehbare Zeit vorab festgelegt sei, nur weil

Lagarde - Die Geldpolitik fährt nicht auf Autopilot Von Reuters - 24.01.2020. "Risk-off-Stimmung" schiebt Goldpreis an - Treasuries stark Von Investing.com - 23.01.2020. EZB lässt Zinsen unverändert - Jetzt im Fokus: "Eule" Lagarde Von Investing.com - 23.01.2020 2.

Die EZB hatte am Donnerstag auf ihrer ersten Zinssitzung im neuen Jahr den Leitzins bei 0,0 Prozent belassen. Auch ihren Einlagensatz veränderte sie nicht. Dieser bleibt damit bei minus 0,5 Prozent. Banken müssen also weiterhin Strafzinsen bezahlen, wenn sie bei der Notenbank überschüssige Gelder parken. Erst im Herbst hatte die EZB ein großes Maßnahmenbündel auf den Weg gebracht, um die schwächelnde Konjunktur im Euro-Raum zu stützen. Es umfasste eine Zinssenkung kombiniert mit Erleichterungen für Banken und den Neustart der großangelegten Anleihenkäufe. Seit November erwerben die EZB und die Notenbanken der Euro-Länder wieder Staatsanleihen und andere Wertpapiere. Das monatliche Volumen beläuft sich auf 20 Milliarden Euro.

Sitzungsprotokolle: Einige EZB-Ratsmitglieder sind besorgt über Nebenwirkungen der Minuszinsen

  Sitzungsprotokolle: Einige EZB-Ratsmitglieder sind besorgt über Nebenwirkungen der Minuszinsen Sitzungsprotokolle: Einige EZB-Ratsmitglieder sind besorgt über Nebenwirkungen der Minuszinsen . Das geht aus den Protokollen der Ratssitzung im Dezember hervor, die an diesem Donnerstag veröffentlicht wurden. Darin heißt es: „Einige Bedenken wurden in Bezug auf mögliche Auswirkungen der Minuszinsen auf die privaten Haushalte im Euro-Raum geäußert.“ Vor allem die Folgen für das Spar- und Konsumverhalten müssten sehr genau beobachtet werden.Das Treffen war die erste geldpolitische Ratssitzung unter Führung der neuen EZB-Präsidentin Christine Lagarde.

DAVOS/ Lagarde : EZB- Geldpolitik während Strategiedebatte nicht auf Autopilot . DAVOS (dpa-AFX) - Die Pr�sidentin der Europ�ischen Zentralbank (EZB), Christine Lagarde , hat �nderungen der Geldpolitik w�hrend der zuletzt beschlossenen Strategiedebatte der Notenbank nicht

Lagarde - Die Geldpolitik fährt nicht auf Autopilot Von Reuters - 24.01.2020. "Risk-off-Stimmung" schiebt Goldpreis an - Treasuries stark Von Investing.com - 23.01.2020. EZB lässt Zinsen unverändert - Jetzt im Fokus: "Eule" Lagarde Von Investing.com - 23.01.2020 2.

Mehr auf MSN

Geldhaus: Sigmar Gabriel wird Aufsichtsrat der Deutschen Bank .
Geldhaus: Sigmar Gabriel wird Aufsichtsrat der Deutschen Bank ist für mich eine große Ehre. Mit einer nun klaren Strategie und ihrem starken Führungsteam hat die Deutsche Bank als eine der wichtigsten Finanzinstitutionen in Europa die Chance und die Verantwortung, die Zukunft der deutschen und europäischen Wirtschaft mit zu gestalten.“Auch die Bankenaufsicht, die Gabriels Vorgänger Jürg Zeltner abgelehnt hatte, soll informell bereits ihre Zustimmung signalisiert haben. Der formale Zustimmungsprozess beginnt immer erst nach einer gerichtlichen Bestellung.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!