Finanzen Staatsverschuldung durch Coronakrise: Die Debatte um höhere Steuern und weniger staatliche Leistungen wird kommen

15:45  29 märz  2020
15:45  29 märz  2020 Quelle:   tagesspiegel.de

Steinmeier: In Coronakrise "so viele Leben retten wie irgend möglich"

  Steinmeier: In Coronakrise Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in einem eindringlichen Appell zur Coronakrise die immer einschneidenderen Schutzmaßnahmen gerechtfertigt. Ziel sei, dass "wir so viele Leben retten wie möglich", sagte Steinmeier am Montag dem Portal t-online.de. Es sei jetzt die wichtigste Aufgabe, "die weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, damit unser Gesundheitssystem die rasch steigende Last der Neuansteckungen bewältigen kann". "Wir"Wir werden das Virus besiegen", äußerte sich Steinmeier optimistisch. "Aber in was für einer Gesellschaft wir danach leben werden, und in was für einer Welt, das hängt davon ab, wie wir heute handeln", hob er weiter hervor.

Die Debatte um höhere Steuern und weniger staatliche Leistungen wird kommen . Wegen Coronakrise : Großunternehmen zahlen keine Miete mehr (Kölner Stadt-Anzeiger). Die Debatte über höhere Steuern wird kommen . Solange genug Anleger glauben, dass die Bundesrepublik ein guter

Die Debatte um höhere Steuern und weniger staatliche Leistungen wird kommen . Dann zeigt sich, wieviel Gemeinsinn übrig ist. Eine Kolumne.

Erst in der Umverteilungsdebatte wird sich zeigen, wie es um Gemeinsinn und Solidarität wirklich bestellt ist. Eine Kolumne.

Die Solidarität ist dieser Tage groß. Wie belastbar sie ist, wird erst die Umverteilungsdebatte zeigen. © Foto:Martin Remmers/dpa Die Solidarität ist dieser Tage groß. Wie belastbar sie ist, wird erst die Umverteilungsdebatte zeigen.

Viele Menschen loben zur Zeit die neue Solidarität der Gesellschaft. Sie hoffen, dass Fürsorge und Freundlichkeit nicht verschwinden, wenn die Corona-Krise vorbei ist. Diese Optimisten sollten ihre Gebete vor allem der Finanzpolitik der kommenden Jahre widmen. Denn hier wird sich entscheiden, wie es um Gemeinsinn und Solidarität wirklich bestellt ist.

IHK: Coronakrise schwerste Prüfung seit Zweitem Weltkrieg

  IHK: Coronakrise schwerste Prüfung seit Zweitem Weltkrieg Die Corona-Pandemie ist aus Sicht der Berliner Industrie- und Handelskammer (IHK) die schwerste Prüfung für die Wirtschaft seit dem Zweiten Weltkrieg. Die IHK erhalte täglich tausende von Anrufen von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die Rat suchten, wie sie durch die kommenden Wochen kommen und letztlich überleben könnten, sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Jan Eder am Mittwoch im Inforadio des RBB. «Unternehmen haben Kosten aber keine Einnahmen, das halten Kleine 14 Tage durch, dann ist Schluss», sagte Eder mit Blick auf die seit Mittwoch geltende Anordnung, dass ein Großteil der Geschäfte zur Eindämmung des Coronavirus schließen muss.

Laut türkischen Nachrichtenagenturen wurden die Flüchtlinge wegen der Corona -Pandemie von den türkischen Behörden mit Bussen in Quarantäne-Unterkünfte gebracht Staatsverschuldung durch Coronakrise : Die Debatte um höhere Steuern und weniger staatliche Leistungen wird kommen .

Deutschland kommt mit der Coronavirus-Pandemie vergleichsweise gut klar, hier sterben an den Folgen von Covid-19 weniger Menschen als woanders - bislang. Staatsverschuldung durch Coronakrise : Die Debatte um höhere Steuern und weniger staatliche Leistungen wird kommen .

Die Staatsverschuldung wird in diesem Jahr einen gewaltigen Sprung machen: von knapp 60 Prozent des Bruttoinlandsproduktes auf rund 80 Prozent des Wertes aller in einem Jahr in Deutschland erwirtschafteten Waren und Dienstleistungen. Das allein muss noch nicht besorgniserregend sein: In der Finanzkrise explodierte der Schuldenstand schon einmal – damals auf fast 80 Prozent. Wirtschaftswachstum und die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank sorgten anschließend für die Gesundung der Staatsfinanzen.

Die Debatte über höhere Steuern wird kommen

Solange genug Anleger glauben, dass die Bundesrepublik ein guter Schuldner ist, kann es diesmal ähnlich laufen. Allerdings: Die Deutschen mögen gute Schuldner sein, doch wenn sich alle anderen auch um das Geld der Anleger bewerben, kann das über kurz oder lang auch für den besten Schuldner zu höheren Zinsen führen.

Coronakrise: Formel 1 sagt drei weitere Rennen ab

  Coronakrise: Formel 1 sagt drei weitere Rennen ab Coronakrise: Formel 1 sagt drei weitere Rennen ab

Staatsverschuldung durch Coronakrise : Die Debatte um höhere Steuern und weniger staatliche Leistungen wird kommen . Tagesspiegel. Von Leroy Sané bis Sebastian Vettel: Wer sportlich von der Coronakrise profitiert.

Experten sind sich einig, dass weniger die technische Ausstattung der Kliniken das Hauptproblem darstellt, sondern die Verfügbarkeit von Ärzten und besonders Staatsverschuldung durch Coronakrise : Die Debatte um höhere Steuern und weniger staatliche Leistungen wird kommen .

Spätestens dann – wahrscheinlich schon lange vorher - wird es eine neue Diskussion über höhere Steuern, höhere Sozialabgaben, weniger staatliche Leistungen geben. Die große Umverteilungsdebatte beginnt. Wie die ausgeht, hängt auch davon ab, wieviel Solidarität noch übrig ist. Geht die Sache schief, gibt es einen neuen Schub für die politische Polarisierung und Entfremdung. Ein warnendes Beispiel dafür ist die Finanzierung der deutschen Einheit.

Über die Rechnung der Corona-Krise muss offen gesprochen werden

Ob sich die wirtschaftlich Leistungsfähigen, die gut besoldeten Beamten, die Vermögenden, die Wohlhabenden unter den Rentnern und Pensionären (zu deren Schutz jetzt ganz Deutschland zuhause bleibt) in die Pflicht nehmen lassen, hängt auch davon ab, ob offen über die Rechnung gesprochen wird. Nach der deutschen Einheit dauerte es fünf Jahre, bis die Regierung zugab, dass die zusätzliche Last nur mit höheren Steuern zu stemmen war. Da war die Freude über Mauerfall und  Einheit längst der wirtschaftlichen und sozialen Anpassungskrise gewichen.

Drastische Umsatzeinbußen in Coronakrise: Restaurantkette Vapiano ist pleite

  Drastische Umsatzeinbußen in Coronakrise: Restaurantkette Vapiano ist pleite Während hier noch über Ausgangssperren diskutiert wird, macht Kalifornien ernst. Damit steht jetzt auch das Leben in der Heimat von Google und Facebook still. Um die wirtschaftlichen Folgen abzumildern, beeilen sich die USA mit einem Hilfspaket.

Als Staatsverschuldung bezeichnet man die zusammengefassten Schulden eines Staates, also die Verbindlichkeiten des Staates gegenüber Dritten. Die Staatsverschuldung wird in der Regel brutto ausgewiesen, das heißt, die Verbindlichkeiten des Staates werden nicht mit seinem Staatsvermögen

Wirtschaftsfolgen durch Corona . Mit Bargeschenken gegen die Krise : Kann Helikoptergeld uns retten? Rechtsanwalt über seine Arbeit in der Coronakrise : Situation an den Gerichten "völlig chaotisch". Von Patrick Rösing. Corona -Pandemie.

Diesmal kann man es besser machen. Man kann? Man muss.

Mehr auf MSN

Mavis Staples: Neuer Song hilft Senioren während der Coronakrise .
Mit dem neuen Song "All In It Together" will Soul-Legende Mavis Staples Menschen in Not helfen: Die Erlöse gehen an eine Organisation, die Senioren in Zeiten der Coronakrise unterstützt. Vor dem Hintergrund der Coronakrise tun sich gegenwärtig zahlreiche Künstler durch besondere Ideen und Aktionen hervor. So auch Soul-Legende Mavis Staples, die gerade eine neue Single veröffentlicht hat. Alle Erlöse des Songs "All In It Together" gehen an "My Block, My Hood, My City", eine Organisation in Chicago, die sich dafür einsetzt, dass Senioren während der Coronakrise täglich versorgt und unterstützt werden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!