Finanzen Größte Umweltverschmutzer überschreiten Emissionsgrenzwerte

05:11  01 april  2020
05:11  01 april  2020 Quelle:   dailymail.co.uk

Es wird richtig teuer: Das Coronavirus könnte den Berliner Senat Milliarden kosten

  Es wird richtig teuer: Das Coronavirus könnte den Berliner Senat Milliarden kosten Der Senat rechnet mit einer hohen Haushaltslast durch Steuerausfälle, Ausgaben und Einnahmeverluste. Die Kosten werden die Milliardengrenze wohl überschreiten. Die Coronakrise wird richtig teuer. Da sind sich auch in Berlin die Finanzexperten der Koalition einig. Nach ersten groben Schätzungen, die intern kursieren, wird der öffentliche Haushalt jeden Monat, den der Ausnahmezustand anhält, mit einer dreistelligen Millionensumme belastet.

Einige der größten polnischen Unternehmen haben ihre Sponsorenklingeltüte weit aufgemacht, um sich vor internationalem Publikum und Regierungen von Der wichtigste Elektrizitätslieferant ist PGE, welches das Kohlekraftwerk von Belchatow betreibt, das als größter Umweltverschmutzer der EU gilt.

Die zehn größten Umweltverschmutzer der Welt stellen wir Ihnen in unserer Top10-Liste vor. Die Nebenwirkungen führten aber zu großer Umweltverschmutzung. Die Emissionen aus dem Verkehr und aus der Industrie verursachen eine hohe Luftbelastung.

Smoke stacks at a power plant © Xuanyu Han / Getty Schornsteine ​​in einem Kraftwerk Fast jeder fünfte der größten Umweltverschmutzer des Landes hat seine von der Regierung auferlegten Emissionsgrenzwerte überschritten und sich mehr als 10 Millionen US-Dollar gespart.

Die Australian Conservation Foundation hat die neuesten Daten zu den größten Emittenten des Landes zusammengestellt.

Die Zahlen des Clean Energy Regulator beziehen sich auf 210 Minen, Hütten, Raffinerien und andere Einrichtungen.

Ungefähr 18 Prozent haben in den Jahren 2018-19 ihre Verschmutzungsgrenzwerte überschritten.

Die Einrichtungen kauften Emissionsgutschriften im Wert von mehr als 860.000 USD und vermieden die Zahlung von etwa 10,3 Mio. USD.

Twist of Fate führt zu einem lebenslangen Fang für den Bassangler

 Twist of Fate führt zu einem lebenslangen Fang für den Bassangler Fate war letzten Sonntag auf James Maupins Seite, als er einer der wenigen Elite-Angler in Texas wurde, die einen Forellenbarsch mit einem Gewicht von 13 Pfund oder mehr gefangen haben. © Zur Verfügung gestellt von For The Win Maupin von Cypress wollte mehrere Tage mit seinem Vater am Amistadsee fischen. Aber nach ihrem ersten Tag wurde der See wegen Bedenken im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie geschlossen. „Also packten wir zusammen und gingen zum nächsten See - O.H.

Der Straßenverkehr hat die Industrie als größten Dreckschleuder abgelöst. Der Straßenverkehr ist nach einer neuen Studie mittlerweile der größte Umweltverschmutzer in Deutschland. Wie aus einer aktuellen Untersuchung des Fraunhofer- Instituts für System- und Innovationsforschung

Die Kosten des Krieges sind beträchtlich, und oft unerwarteter Art. Nach einer Studie der Brown-Universität ist das US-Militär einer der größten Umweltverschmutzer der Welt. Demnach emittieren die Streitkräfte mehr Treibhausgase als manche Industriestaaten.

Die Bilanz basiert auf dem Auktionspreis für Emissionszertifikate im Juli 2019.

Gavan McFadzean von der Australian Conservation Foundation sagte, die Emissionsobergrenzen sollten dazu beitragen, die Emissionen und ihre Auswirkungen auf den Klimawandel zu senken.

"Australien braucht dringend eine Strategie zum Klimawandel, die die Umweltverschmutzung in allen Bereichen unserer Wirtschaft auf Null senkt", sagte er am Mittwoch.

Herr McFadzean sagt, dass immer mehr Unternehmen die mehrjährige Methode zur Überwachung überschüssiger Emissionen anwenden, wodurch sie länger brauchen, um Treibhausgase zu senken.

"In vielen Fällen reduzieren sie ihre Emissionen in den Folgejahren nicht, sondern dürfen ihre Basiswerte neu berechnen und mehr verschmutzen", sagte er.

"In diesem Berichtszeitraum haben 14 neue Anlagen mit übermäßigen Emissionen begonnen, die mehrjährige Überwachungsmethode anzuwenden, um die Strafe für ihre Verschmutzungsausbrüche zu verringern oder vollständig zu vermeiden.

verlängert die Sperrung auf den 3. Mai, da Coronavirus-Fälle 10.000 überschreiten .
Der indische Premierminister NEW DELHI (Reuters) - Der indische Premierminister Narendra Modi hat am Dienstag eine landesweite Sperrung bis zum 3. Mai verlängert, da die Anzahl der Coronavirus-Fälle trotz einer dreiwöchigen Schließung 10.000 überschritten hat.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!