Finanzen Neues Hilfsprogramm: So kommen Unternehmen an den KfW-Schnellkredit

07:40  08 april  2020
07:40  08 april  2020 Quelle:   handelsblatt.com

Coronakrise: Warum auch Zombie-Unternehmen mit Hilfe rechnen können

  Coronakrise: Warum auch Zombie-Unternehmen mit Hilfe rechnen können Coronakrise: Warum auch Zombie-Unternehmen mit Hilfe rechnen können

Wie schnell kommt der KfW - Schnellkredit an den Markt? Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hofft, dass das neue Hilfsprogramm bereits an Der KfW - Schnellkredit hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Wenn eine Bank also im kommenden Jahr einem Unternehmen eine Anschlussfinanzierung

Denn könnte es nicht sein, dass am 20-Euro-Schein das Coronavirus haftet? Entwarnung kommt nun von Experten, die zu Geld von Berufs wegen eine besondere Beziehung pflegen. Neues Hilfsprogramm : So kommen Unternehmen an den KfW - Schnellkredit .

Die staatliche Förderbank soll nach Möglichkeit bis Ostern ein weiteres Hilfsprogramm für den Mittelstand auflegen, bei dem der Staat vollständig für Insolvenzen haften würde. © dpa Die staatliche Förderbank soll nach Möglichkeit bis Ostern ein weiteres Hilfsprogramm für den Mittelstand auflegen, bei dem der Staat vollständig für Insolvenzen haften würde.

Die Bundesregierung reagiert auf die Kritik vieler Mittelständler und legt über die KfW ein Kredit-Schnellprogramm auf. So sehen die Details aus.

Die Coronakrise bringt viele Unternehmen in Geldnöte. Mit KfW-Krediten sollen die Firmen ihre ausfallenden Umsätze besser überbrücken können.

Doch an den bisherigen Hilfsprogrammen gab es schnell Kritik: Die Hürden seien zu hoch, der Kreditprozess sei zu langsam, um den Firmen schnell genug zu helfen. Nun hat die Bundesregierung noch einmal nachgelegt. Hier die wichtigsten Details im Überblick.

DAX stürzt nach Anfangsgewinnen ins Minus

  DAX stürzt nach Anfangsgewinnen ins Minus IWF sieht Weltwirtschaft wegen Corona bereits in einer Rezession - Tui soll Milliarden-Hilfskredite wegen Corona-Einbrüchen bekommen, Ceconomy will Hilfe beantragen - Ölpreise sinken kräftig, Brent-Kurs auf Tief seit November 2002

So kommen Unternehmen an den KfW - Schnellkredit (Handelsblatt). Verschärfend kommt dazu: Es sind nicht nur die Hamsterkäufe, die die Handelslogistik an ihre Grenzen bringen. Weil Restaurants, Cafés, Kantinen und Mensen geschlossen sind, kochen mehr Menschen wieder ihre Mahlzeiten selber.

Das neue Kreditprogramm ergänzt das bereits bestehende Sonderkreditprogramm der staatlichen Förderbank KfW . Bei diesem liegt die Ausfallgarantie des Staates für kleine und mittlere Unternehmen bei 90 Prozent, für große Unternehmen bei 80 Prozent.

Warum legt die Bundesregierung schon wieder ein neues KfW-Programm auf?

Bei den bisherigen Corona-Hilfsprogrammen der KfW haftete der Staat „nur“ zu 80 oder 90 Prozent für die Kredite. Aber viele Banken waren nicht einmal bereit, die vergleichsweise geringe Haftung von zehn bis 20 Prozent zu tragen. Zumindest wollten sie diese Resthaftung nur nach gründlicher Risikoprüfung übernehmen. Dadurch zog sich die Kreditprüfung zum Teil in die Länge. Nun übernimmt der Staat bis zu einer gewissen Kreditsumme das volle Risiko für das Darlehen. Das neue Programm ist darauf ausgelegt, die Kredite möglichst schnell und möglichst unkompliziert an die Unternehmen zu bringen.

Wer kann die neuen Kredite beantragen?

Die Kredite richten sich an Unternehmen, die mehr als zehn Beschäftigte haben und mindestens seit dem 1. Januar 2019 am Markt aktiv gewesen sind. Auch das ist eine Erleichterung. Für die bisherigen Programme qualifizierten sich nur Unternehmen, die mindestens drei Jahre alt sind. Allerdings gilt auch für das neue Kreditprogramm: Die Firmen dürfen zum 31. Dezember 2019 nicht in Schwierigkeiten gewesen sein und müssen zu diesem Zeitpunkt „geordnete wirtschaftliche Verhältnisse“ aufweisen. Für sehr junge Firmen könnte schon das eine hohe Hürde sein.

Neue Hilfskredite für Mittelstand stoßen auf positives Echo

  Neue Hilfskredite für Mittelstand stoßen auf positives Echo Neue Hilfskredite für Mittelstand stoßen auf positives EchoDer Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) setzt darauf, dass nun alle Hindernisse für eine schnelle Kreditvergabe aus dem Weg geräumt sind. Doch Banken und Sparkassen warnen vor überhöhten Erwartungen.

Laut Scholz kann der neue Schnellkredit später auch in einen der bereits bestehenden KfW -Kredite umgewandelt werden, wenn die Unternehmen das wollten. Aus der Wirtschaft kam Zustimmung für das neue Angebot der großen Koalition. "Der Beschluss ist ein starkes Signal für den Mittelstand.

Weiteres Hilfsprogramm für den Mittelstand. Wir werden einen KfW - Schnellkredit einführen, bei dem der Staat 100% der Kreditrisiken übernimmt. Der Schnellkredit steht mittelständischen Unternehmen mit mehr als zehn Beschäftigten zur Verfügung, die mindestens seit 1. Januar 2019

Wie viel Geld kann sich ein Unternehmen zu welchen Konditionen leihen?

Unternehmen können sich eine Summe von bis zu drei Monatsumsätzen des Jahres 2019 leihen. Die absolute Obergrenze liegt allerdings bei 500.000 Euro für Firmen mit höchstens 49 Mitarbeitern und bei 800.000 Euro für Firmen mit 50 Mitarbeitern und mehr. Der Zinssatz beträgt drei Prozent und liegt damit über den Konditionen für die regulären Corona-Hilfsprogramme. Das ist dem Umstand geschuldet, dass die KfW-Schnellkredite ohne eingehende Risikoprüfung verteilt werden sollen. Das Risiko, dass sich hoffnungslose Fälle unter den Antragstellern befinden, ist also größer als bei den KfW-Programmen, bei denen die Banken die Firmen zunächst gründlich prüfen. Die Kredite haben eine Laufzeit von zehn Jahren und sind zwei Jahre lang tilgungsfrei. Die Konditionen sind damit also auch insgesamt ungünstiger als die der anderen, bisherigen KfW-Coronaprogramme.

Was der Schnellkredit für Mittelständler bringt

  Was der Schnellkredit für Mittelständler bringt Die Bundesregierung bessert ihre Corona-Hilfen nach: Nun gibt es für den Mittelstand Kredite, bei denen der Staat zu 100 Prozent haftet. Zugleich hält der Run auf Zuschüsse an: NRW hat bereits 2,8 Milliarden Euro an 269.000 Kleinunternehmer gezahlt. © Frederico Gambarini/dpa Die Minister Peter Altmaier (Wirtschaft) und Olaf Scholz (Finanzen) verkünden ein neues Hilfsprogramm (v.l.). Erst schien es, als ob die Politik den Mittelstand bei der Corona-Hilfe vernachlässigt. Für Konzerne gab es Milliarden und das Angebot der Teilverstaatlichung, für kleine Selbstständige Zuschüsse des Landes.

Hinzu komme der KfW - Schnellkredit für den Mittelstand: “Wir erwarten hier eine hohe Nachfrage und werden die KfW bei ihren Sonderprogrammen bei der Refinanzierung unterstützen”, sagte Diemer. Im Rahmen der neuen Planung werden im Frühjahr bei den Bundesanleihen auch zwei neue Laufzeiten

Die KfW -Programme sind seit Montag (23.03.20) abrufbar. Auch Informationen dazu gibt es im Internet auf den jeweiligen Seiten der KfW und der LfA-Förderbank. Alle KfW -Gelder müssen letztlich über die jeweilige Hausbank beantragt werden. Allerdings bietet die LfA zudem eine direkte Beratung an.

Was darf ein Unternehmen damit finanzieren?

Die Mittel können für den laufenden Betrieb oder auch Investitionen genutzt werden. Die Umschuldung und Ablösung von Kreditlinien sind explizit ausgeschlossen. Auch Gewinn- und Dividendenausschüttungen sind während der Laufzeit des Kredits nicht erlaubt. „Ausgenommen hiervon sind marktübliche Vergütungen an Geschäftsinhaber“, heißt es im Beschluss des Corona-Kabinetts.

Welche Voraussetzungen gibt es?

Die Unternehmen müssen gesund sein. So gesund, dass sie „im Durchschnitt der letzten drei Jahre“ einen Gewinn ausgewiesen haben, in dem Fall in den Jahren 2017 bis 2019. Sind die Unternehmen jünger, verkürzt sich der Zeitraum, der zugrunde gelegt wird. Die Bank prüft diese Angaben mithilfe der Gewinn-und-Verlust-Rechnung sowie der Lohn- und Gehaltsunterlagen der Firmen. Auch die Zahl der Mitarbeiter wird von der Bank überprüft.

Eine weitere Voraussetzung: Die Antragsteller müssen versichern, dass sie zum Stichtag 31. Dezember 2019 keine ungeregelten Zahlungsrückstände von mehr als 30 Tagen vorwiesen und dass sie nicht Insolvenz hätten beantragen müssen.

Coronahilfen: EU gibt grünes Licht für KfW-Schnellkredit

  Coronahilfen: EU gibt grünes Licht für KfW-Schnellkredit Coronahilfen: EU gibt grünes Licht für KfW-SchnellkreditKleine und mittelgroße Unternehmen können vom 15. April an den Schnellkredit der staatlichen Förderbank KfW beantragen. Berechtigte Betriebe mit mehr als zehn Mitarbeitern erhalten so über ihre Hausbanken Darlehen, für die der Staat vollständig haftet. Das kündigte die KfW per Newsletter an. Zuvor hatte die EU-Kommission das Konzept der Bundesregierung bewilligt.

So kommen Unternehmen an den KfW - Schnellkredit (Handelsblatt). Die Rückabwicklung der Globalisierung (WELT). Metro will Pforten für Privatkunden öffnen (Kölner Stadt-Anzeiger).

Corona-Hilfe: Bundesregierung beschließt neue finanzielle Hilfen für den Mittelstand. Laut Altmaier bekommen Mittelständler die neuen Schnellkredite über die KfW zu einem etwas höheren Zins Und wenn es Sie beruhigt, es gibt schon einige Unternehmen , denen der Antrag an die Hausbank das

Hintergrund für die Gewinnprüfung: die fehlende Risikoprüfung beim Schnellkredit durch eine Bank oder die KfW. Die Banken müssen dem Unternehmen nicht einmal eine „positive Fortführungsprognose“ bescheinigen, also die Prognose abgeben, dass das Unternehmen dank der Hilfen die Krise wohl überstehen wird. Der Staat haftet für das Darlehen zu 100 Prozent, im Gegenzug verzichtet die Hausbank darauf, irgendwelche Sicherheiten von dem Unternehmer zu verlangen. Das soll die Kreditvergabe beschleunigen.

Können Unternehmen mehrere Hilfen kombinieren?

Nein. Der KfW-Schnellkredit kann nicht mit anderen KfW-Krediten kombiniert werden, auch nicht mit den Instrumentarien des Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF). Die Unternehmen können den – etwas teureren – Schnellkredit aber als Überbrückungshilfe nutzen, etwa wenn sie gerade den langwierigeren Prüfprozess für einen regulären KfW-Sonderkredit durchlaufen. Wenn dieser genehmigt ist, können sie den KfW-Schnellkredit ohne Vorfälligkeitsentschädigung zurückzahlen und auf die günstigeren KfW-Sonderkredite umsatteln.

Was ist mit Altkrediten?

In manchen Fällen enthalten Kreditverträge eine Klausel, die es Unternehmen verbietet, ohne Erlaubnis der Bank weitere Kredite aufzunehmen. Ob diese Einschränkung auch für den KfW-Schnellkredit gilt, ist eine noch zu klärende Frage. Solche Verbotsklauseln sollen verhindern, dass Unternehmen sich ohne Wissen der Altgläubiger zusätzlich verschulden. Das wäre für die bisherige kreditgebende Bank ein Nachteil, denn im Insolvenzfall müsste sie sich den Erlös aus der Liquidation eines Unternehmens mit mehr Gläubigern teilen.

Folgen der Coronakrise: Mittelstandsverband warnt wegen Corona vor „Kahlschlag ungeahnten Ausmaßes“

  Folgen der Coronakrise: Mittelstandsverband warnt wegen Corona vor „Kahlschlag ungeahnten Ausmaßes“ Folgen der Coronakrise: Mittelstandsverband warnt wegen Corona vor „Kahlschlag ungeahnten Ausmaßes“Eine Umfrage zeigt: Viele Mittelständler stehen wegen der Coronakrise vor dem Aus. Der Bund will mit einem neuen Kreditprogramm helfen.

Wie schnell kommt der KfW-Schnellkredit an den Markt?

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hofft, dass das neue Hilfsprogramm bereits an Gründonnerstag verfügbar ist. Ein Sprecher der KfW betonte, die Förderbank bemühe sich, diesen Termin zu halten. Falls dies nicht gelinge, werde man Sonderschichten einlegen, um das Angebot möglichst schnell verfügbar zu machen.

Können sich die Banken aus der Verantwortung stehlen?

Offiziell ist das nicht möglich. Umschuldungen und Anschlussfinanzierungen sind nicht erlaubt. Wie sich in der Praxis kontrollieren oder verhindern lässt, ob und warum eine Bank ihr eigenes Kreditengagement bei einem Unternehmen herunterfährt, ist eine völlig ungeklärte Frage.

Der KfW-Schnellkredit hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Wenn eine Bank also im kommenden Jahr einem Unternehmen eine Anschlussfinanzierung für einen bestehenden Kredit verweigert, lässt sich das kaum verhindern. Allenfalls im Anschluss an eine Insolvenz könnte die KfW vermutlich überprüfen, ob eine Bank ihre Kreditlinie nach dem Schnellkredit zurückführte und dadurch die Situation des Unternehmens verschlechterte.

Mehr auf MSN

Schumer sagt, SBA-Darlehensvertrag erreicht; Das Weiße Haus sagt, es sei eng .
Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Der demokratische Führer des Senats, Chuck Schumer, sagte am Dienstag, die Kongressführer seiner Partei und die Trump-Administration hätten eine vorläufige Einigung über ein wirtschaftliches Notfall-Rettungspaket erzielt, das ein erschöpftes kleines Unternehmen auffüllen wird Hilfsprogramm und Geld für Coronavirus-Tests und überforderte Krankenhäuser. Ein Verwaltungsbeamter sagte am Dienstag, die Seiten seien "sehr nah" an einem Deal.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!