Finanzen Lordstown Motors geht davon aus, dass das Unternehmen in Zukunft 600.000 Fahrzeuge pro Jahr herstellen könnte.

22:33  23 mai  2020
22:33  23 mai  2020 Quelle:   autoblog.com

Oshawa, Ontario, Werk von General Motors bereit für die Massenproduktion von Operationsmasken

 Oshawa, Ontario, Werk von General Motors bereit für die Massenproduktion von Operationsmasken © GM Canada Oshawa GM startet Maskenproduktion Innerhalb eines Monats ist General Motors für die Massenproduktion in seinem Werk in Oshawa bereit. "Wir haben uns von der Hand erhoben und gesagt, wir können helfen, um eine Million Masken pro Monat herstellen zu können", sagte David Paterson, VP für Unternehmens- und Umweltangelegenheiten bei GM Canada. Es wurde am Dienstag, dem 26. Mai, von Premierminister Justin Trudeau in seinem täglichen Briefing offiziell angekündigt.

Der CEO von 0 Lordstown Motors (LM) ist noch dabei, das Produktionswerk in Lordstown, Ohio, umzurüsten, um seinen kommenden elektrischen Endurance-Pickup zu bauen. t Halten Sie CEO Steve Burns davon ab, seine Pläne und Erwartungen über die Veröffentlichung des Trucks hinaus zu diskutieren. Laut einem neuen Bericht der a car parked in front of a truck Detroit Free Press hofft Burns, schließlich 4.000 bis 5.000 Arbeiter einstellen zu können, und glaubt, dass das Werk schließlich 600.000 Fahrzeuge pro Jahr produzieren könnte, wenn es in Zukunft mit optimaler Kapazität läuft.

Derzeit beschäftigt LM rund 70 Mitarbeiter und hat keine Lkw produziert. Alle 70 Mitarbeiter sind Ingenieure, die an zwei Standorten arbeiten. Ungefähr 20 arbeiten in einem Konstruktionslabor in Dearborn, Michigan, und die anderen 50 arbeiten im Werk, während die Maschinen von Chevrolet Cruze-Konfigurationen auf ein Endurance-Setup umgestellt werden. Das Werk benötigt außerdem zwei völlig neue Fertigungsabschnitte, um , die Nabenmotoren und die Batteriepacks im eigenen Haus zu bauen. LM arbeitet mit Elaphe Propulsion Technologies am Endurance-Radmotor und wird Batteriezellen von einem unveröffentlichten "nationalen Zellenhersteller" kaufen. Der erwartete Zeitplan von

GM arbeitet an Ultra Cruise Hands-Off-Fahren für Stadtstraßen

 GM arbeitet an Ultra Cruise Hands-Off-Fahren für Stadtstraßen © General Motors Es ist eine Erweiterung von Super Cruise, die für das Fahren auf Autobahnen vorgesehen ist, aber wir wissen nicht, wie schnell oder welche Modelle die erweiterte autonome Technologie erhalten werden. Die neue Ultra Cruise von General Motors, die noch offiziell benannt wurde, würde die Super Cruise -Technologie zur Unterstützung des Fahrers in die Stadt bringen. GM hat keinen Starttermin für die Funktion mitgeteilt oder angegeben, welche Fahrzeuge ausgerüstet werden sollen.

LM für die Ausdauer wurde aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus und der dadurch verursachten COVID-19-Pandemie geringfügig geändert. Die Endurance wird in diesem Sommer, möglicherweise im Juni, praktisch vorgestellt, und LM hofft, in den ersten Monaten des Jahres 2021 mit der Auslieferung der Kunden beginnen zu können. Die Verzögerungen haben mehr Druck erzeugt, die Anlage so schnell wie möglich in Betrieb zu nehmen. Laut der Detroit Free Press

General Motors in Oshawa produziert 10 Millionen Masken für Kanada, sagt Trudeau

 General Motors in Oshawa produziert 10 Millionen Masken für Kanada, sagt Trudeau OTTAWA - General Motors arbeitet daran, 10 Millionen Gesichtsmasken für Kanada herzustellen, sagt Premierminister Justin Trudeau. In einem Update zur persönlichen Schutzausrüstung sagt Trudeau, dass Arbeiter in Oshawa bereits an den Masken arbeiten. Laut Trudeau werden durch eine Partnerschaft mit Vexos 10.000 in Kanada hergestellte Beatmungsgeräte hergestellt. Die Auslieferung soll in diesem Sommer beginnen. Weitere Details zur Ausrüstung werden noch heute verfügbar sein.

muss LM bis Ende Dezember 2020 mindestens 30 Prototypen vor der Produktion bauen. Sobald diese fertiggestellt sind und die Endurance für die Produktion zugelassen ist, wird LM beginnen, seine Belegschaft zu erweitern.

"Die Arbeiterinnen, die Montageteams, die Einstellung kommen der Produktion näher", sagte Burns gegenüber Detroit Free Press

10 bauernhoffrische Pick-ups, die es wert sind, gekauft zu werden, bevor die Werte steigen

 10 bauernhoffrische Pick-ups, die es wert sind, gekauft zu werden, bevor die Werte steigen Das Bentley-Werk in Crewe ist gerade das erste klimaneutrale Luxusautowerk in Großbritannien. Reihen und Reihen der Designermotoren sind an der Stelle zu sehen, an der Modelle wie der Mulsanne, der Flying Spur und der Continental in ihrer Werkstatt hergestellt werden. Ein brandneuer Bentley Mulsanne würde 238.700 GBP kosten, was bedeutet, dass in unserem Video Hardware im Wert von mehreren Millionen Pfund ausgestellt sein könnte.

. "Anfangs sagten wir 400, jetzt sind es 600, weil die Akkus und die Radmotorlinie gebaut wurden."

Burns sagt, er habe mehr als 1.000 Aufträge für die Endurance erhalten und hoffe, im ersten Jahr ungefähr 20.000 Einheiten bauen zu können. Und der CEO ist zuversichtlich, dass dies nur der Anfang ist. Er plant auch, die Produktionsstätte so zu konfigurieren, dass künftig neue Modelle wie ein mittelgroßer Pickup und ein SUV hinzugefügt werden können. In seiner Vision sieht er, dass die Anlage effizienter arbeitet als im Besitz von General Motors.

"Diese Anlage hat mehr als 400.000 Cruzes pro Jahr produziert", sagte Burns. "Wir denken, weil unser Fahrzeug mit nur vier beweglichen Teilen einfacher herzustellen ist, glauben wir, dass das Werk 600.000 Fahrzeuge pro Jahr ausstellen kann."

Lesen Sie mehr über die Pläne und Schätzungen von LM für die Zukunft auf der

Detroit Free Press

.

-bezogenes Video: Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht. Lordstown Motors CEO glaubt, dass das Unternehmen in Zukunft 600.000 Fahrzeuge pro Jahr herstellen könnte. erschien ursprünglich auf

Autoblog

am Samstag, 23. Mai 2020, 15:00:00 Uhr EDT. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen für Feeds.

Wie funktionieren Steuergutschriften für Elektrofahrzeuge? .
© Nora Carol Fotografie - Getty Images Die meisten Elektrofahrzeuge haben Anspruch auf das Steuergutschriftprogramm der Bundesregierung, mit dem Sie Ihre IRS-Schulden für ein einziges Steuerjahr um bis zu 7500 US-Dollar senken können. Ab 2010 hat die Bundesregierung ein Programm umgesetzt, das Käufern von -Elektrofahrzeugen Steuergutschriften in Höhe von bis zu 7500 USD bietet.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!