Finanzen Apple aktualisiert die Schoolwork-App, um Lehrern die Verwaltung von Klassenzimmern aus der Ferne zu erleichtern.

06:41  29 mai  2020
06:41  29 mai  2020 Quelle:   engadget.com

Romney nennt Trumps IG-Entlassungen "eine Bedrohung für die verantwortliche Demokratie".

 Romney nennt Trumps IG-Entlassungen © AP & Getty Images Der republikanische Senator Mitt Romney verurteilte am Samstag die Entlassungen von internen Regierungsaufsichtsbeamten durch Präsident Donald Trump als "Bedrohung für die verantwortliche Demokratie". Romneys Kommentare kamen als Reaktion auf Trumps Entlassung des Generalinspektors des Außenministeriums, Steve Linick - , am Freitag.

Apple hat seine App für die kollaborative Bildung mit neuen Funktionen aktualisiert, die es Schülern und Lehrern erleichtern, remote an Unterrichtsaktivitäten teilzunehmen. Die Schoolwork-App des Unternehmens wurde mit Updates erheblich überarbeitet, die es Lehrern erleichtern, Aufgaben aus der Ferne zu verwalten.

a screenshot of a cell phone: Apple Schoolwork 2.0. Apple Schoolwork 2.0.

Die Navigation der App wurde neu gestaltet, sodass Lehrer schnell alle Handzettel für jede Klasse durchsuchen und schnell auf Entwürfe und Favoriten zugreifen können. Auf der Schülerseite zeigt die App auch an, welche Aufgaben für jede ihrer Klassen fällig sind.

Apple gehört eines von Nike

 Apple gehört eines von Nike Zu den beiden neuen Pride-Uhrenarmbändern von . Da die meisten Pride-Feiern auf der ganzen Welt verschoben, verkleinert oder abgesagt werden, erinnert Apple Sie daran, dass es immer noch Dinge mit Regenbogenmotiven gibt, auch wenn Sie am Ende feiern. Apple Watch Pride-Bands Das Unternehmen hat zwei neue Sportbands angekündigt, die an das -Loop-Design aus dem letzten Jahr anknüpfen. Die Nike-Version ist die subtilere des Paares, mit regenbogenfarbenen Löchern, die das Band durchbohren.

Lehrer können jetzt auch einzelne Aufgaben abrufen und den Fortschritt jedes Schülers sowie die Zeit, die sie im Vergleich zum Rest der Klasse für die Arbeit aufwenden, anzeigen. Diese Änderungen wären zwar auch im normalen Klassenzimmer hilfreich, könnten den Lehrern jedoch wertvolle Erkenntnisse liefern, wenn die Schüler remote arbeiten. Wenn ein Schüler wesentlich länger braucht, um eine Aufgabe zu erledigen, oder viel schneller als der Rest der Klasse, kann dies den Lehrer wissen lassen, dass er beispielsweise zusätzliche Hilfe benötigt. Lehrer haben jetzt auch die Möglichkeit, Schülern über die Schoolwork-App Nachrichten oder FaceTime-Nachrichten zu senden, falls sie mehr persönliche Aufmerksamkeit benötigen.

Apple veröffentlichte seine Schoolwork-App erstmals im Jahr 2018 zusammen mit einem neuen iPad für Schulen . Da sich mittlerweile so viele Schulen an die Fernarbeit anpassen, könnten die neuesten Änderungen dazu beitragen, die Akzeptanz der Lehrmittel des Unternehmens zu beschleunigen. Das Unternehmen hat außerdem einen neuen Abschnitt „Lernen von zu Hause“ auf seiner Website gestartet, der Ressourcen enthält, mit denen Pädagogen ferngesteuerte Lektionen erstellen können.

Apple plant, Apple TV + .
um Live-Sportarten zu erweitern. © Bereitgestellt von Pocket-lint Apple plant, Apple TV Image 1 Sportrechte hinzuzufügen. Apple plant offenbar, dank einer kürzlich erfolgten Ernennung Sportarten zu Apple TV + hinzuzufügen. Wir wissen seit einiger Zeit, dass Apple sich für Sport interessiert - ein kleines Team, das an der Verwaltung der Sportereignisse arbeitet, die in der Apple TV-App und auf Apple TV angezeigt werden, verfolgt einen ähnlichen kuratierten Ansatz wie Apple Music .

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!