Finanzen Blackout Tuesday-Beiträge übertönen wichtige Informationen, die unter dem BLM-Hashtag

16:25  02 juni  2020
16:25  02 juni  2020 Quelle:   theverge.com

'Die Show muss unterbrochen werden': Was Sie über die Reaktion der Musikindustrie auf George Floyds Tod wissen sollten

 'Die Show muss unterbrochen werden': Was Sie über die Reaktion der Musikindustrie auf George Floyds Tod wissen sollten Black Lives Angelegenheit George Floyd Protest Zwei Führungskräfte von Atlantic Records haben eine leidenschaftliche Bitte eingereicht, dass #TheShowMustBePaused als Reaktion auf den Tod von George Floyd , Breonna Taylor, Ahmaud Arbery und "andere schwarze Bürger durch die Polizei" im Rahmen der morgigen (2. Juni) "Blackout Tuesday" -Veranstaltungen.

G. Der wichtigste Bereich der deutschen Wirtschaft ist die Industrie. In Deutschland beschäftigen rund 50 Tausend Industriebetriebe etwa 7 Millionen Menschen. Weltbekannt sind Firmen wie Volkswagenwerk, BMW, Bayer, Bosch u.a. Die höchstentwickelten Industriebranchen sind Chemie

G. Der wichtigste Bereich der deutschen Wirtschaft ist die Industrie. In Deutschland beschäftigen rund 50 Tausend Industriebetriebe etwa 7 Millionen Menschen. Weltbekannt sind Firmen wie Volkswagenwerk, BMW, Bayer, Bosch u.a. Die höchstentwickelten Industriebranchen sind Chemie

ausgetauscht werden. Im Rahmen eines Blackout Tuesday-Protests, der ursprünglich von -Mitarbeitern der Musikindustrie organisiert wurde, teilen Benutzer in sozialen Medien, insbesondere Instagram, Bilder von schwarzen Quadraten in Solidarität mit schwarze Opfer von Polizeigewalt. Viele markieren ihre Posts jedoch mit den Hashtags #BlackLivesMatter und #BLM, wodurch ein Kanal verdeckt wird, über den wichtige Informationen über Proteste, Organisationsspenden und die Dokumentation von Polizeigewalt ausgetauscht werden.

a screen shot of a television: Instagram’s #BLM hashtag is now full of posts of black squares. © Bild: Der # BLM-Hashtag von Verge Instagram ist jetzt voller Beiträge mit schwarzen Quadraten.

Der Sänger Kehlani und der Rapper Chuck Inglish waren unter denjenigen, die auf das Problem aufmerksam machten und ein Video eines Instagram-Feeds mit schwarzen Bildern retweeten, die unter dem Hashtag #BLM geteilt wurden.

CAA nimmt an der Blackout Tuesday Demonstration teil und ernennt Top-Sportagentin Lisa Joseph Metelus zum Board

 CAA nimmt an der Blackout Tuesday Demonstration teil und ernennt Top-Sportagentin Lisa Joseph Metelus zum Board © Michele Eve Sandberg / Shutterstoc CAA hat einen vielschichtigen Ansatz angekündigt, um sein Engagement für Vielfalt und Inklusion innerhalb des Unternehmens und in Hollywood insgesamt zu vertiefen. als Proteste gegen die Ermordung von George Floyd verbrauchen das Land. Während sich Unternehmen in Social-Media-Posts für die # BlackLivesMatter-Bewegung aussprechen, hat die Agentur einige sofortige Schritte eingeleitet, um zu größeren Diskussionen über systemischen Rassismus beizutragen.

Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von ' Information ' auf Duden online nachschlagen. eine umfassende Information der Öffentlichkeit. zu Ihrer Information teilen wir Ihnen dies mit.

In Koblenz beginnt der Prozess gegen einen ehemaligen Angestellten der Bundeswehr und dessen Ehefrau. Dem Deutsch-Afghanen wird vorgeworfen

Wie das -Originalposter des Videos feststellte: "Sobald Sie auf das blm-Hashtag klicken, werden Sie zu einem Überlauf schwarzer Bilder geleitet, anstatt zu anderen nützlicheren Inhalten, die nach Informationen durchsucht werden könnten." Ein anderer -Benutzer sagte, , das schwarze Bildschirme unter den Hashtags teilt, sei "kontraproduktiv ... Verstärke schwarze Stimmen, OHNE die Bewegung zum Schweigen zu bringen".

Ich mag das nicht https://t.co/jHDxvdijfn

- Kehlani (@Kehlani) 2. Juni 2020

Andere Social-Media-Nutzer forderten jeden, der im Rahmen des Protests einen schwarzen Bildschirm postete, auf, ihn einfach zu entfernen die Hashtags #BLM und #BlackLivesMatter aus ihren Posts.

"Hör auf, schwarze Quadrate unter dem Hashtag #BlackLivesMatter auf Instagram zu posten", schrieb der Twitter-Nutzer Anthony James Williams . „Es verbirgt absichtlich und unbeabsichtigt wichtige Informationen, die wir vor Ort und online verwenden ... Sagen Sie mir, wie dies den Schwarzen hilft. Dies ist nicht der Fall und macht die Dinge noch viel schlimmer. Sag deinen Freunden und deiner Familie, sie sollen aufhören. “

Warner Bros bietet 'Just Mercy' im Juni für Blackout-Dienstag zur kostenlosen Vermietung an

 Warner Bros bietet 'Just Mercy' im Juni für Blackout-Dienstag zur kostenlosen Vermietung an © TheWrap Jamie Foxx Just Mercy Warner Bros. bietet seinen Film "Just Mercy" an, das Biopic über den Anwalt für Bürgerrechtsverteidigung Bryan Stevenson mit Michael B. Jordan und Jamie Foxx können im Juni kostenlos zur Unterstützung der Black Lives Matter-Bewegung gemietet werden. Warner Bros. und das offizielle Twitter des Films gaben die Ankündigung am Blackout Tuesday bekannt, die ein Großteil der Branche heute nach dem Tod von George Floyd beobachtet, der landesweit Proteste ausgelöst hat.

Persönliche Angriffe sind ausdrücklich nicht gestattet. Sachliche Kommentare und Kritik sind wichtig und ausdrücklich erwünscht. Hallo, der Hundesportverein Bönen e.V. informiert. Wir erhielten gestern Nachmittag die Information das sich ein Hund in der Bachstraße vergiftet hat, zum Glück hat er die

Следующее. Anton Zeilinger - "Quanten Information : Die nächste Hürde" - Продолжительность: 56:56 immoflash 31 186 просмотров.

veröffentlicht keine schwarzen Quadrate mehr unter dem Hashtag #BlackLivesMatter auf Instagram. Es verbirgt absichtlich und unbeabsichtigt wichtige Informationen, die wir vor Ort und online verwenden. pic.twitter.com/EIS44aDXXd

- Sie lesen den Raum nicht (@anthoknees) 2. Juni 2020

Der sogenannte Blackout Tuesday (es wird auch "Black Out Tuesday" genannt) Protest war ursprünglich organisiert von zwei schwarzen Frauen, die in der Musikindustrie arbeiten: Jamila Thomas, Senior Director Marketing bei Atlantic Records, und Brianna Agyemang, eine ehemalige Atlantic-Managerin, die jetzt Senior Artist Campaign Managerin bei Platoon ist.

Mit dem Hashtag #TheShowMustBePaused forderten Thomas und Agyemang die Mitglieder der Musikindustrie auf, „eine Pause einzulegen, um ein ehrliches, reflektiertes und produktives Gespräch darüber zu führen, welche Maßnahmen wir gemeinsam ergreifen müssen, um die schwarze Community zu unterstützen.“

Lil Nas X besorgt über Black Out Dienstag: "Die Leute müssen sehen, was los ist"

 Lil Nas X besorgt über Black Out Dienstag: Lil Nas X Die Musikindustrie macht heute (2. Juni) eine Pause, um eine Anstrengung namens #TheShowMustBePaused (oder "Black") zu beobachten Out Tuesday ”). Um teilzunehmen, haben sich unzählige Künstler und Fachleute der Musikindustrie in den sozialen Medien gemeldet, um aus Solidarität mit den anhaltenden Protesten für Gerechtigkeit und ein Ende des systemischen Rassismus schwarze Quadrate zu veröffentlichen.

Dabei wird Firefox auf seine Standardeinstellungen zurückgesetzt, wobei wichtige Anwenderdaten vorher gesichert werden. Klicken Sie unter Allgemeine Informationen neben dem Profilordnerverzeichnis auf Ordner öffnenIm Finder anzeigenVerzeichnis öffnen.

Viel wichtiger ist es, dass sie ihre Kinder anhalten, in ganzen Sätzen zu sprechen, mit ihnen Bücher anschauen und darüber reden oder auf dem Weg zur Schule Buchstaben suchen. Daher wird auch im Unterricht immer wieder die Muttersprache der Eltern mit einbezogen.

„Die Musikindustrie ist eine milliardenschwere Industrie. Eine Branche, die vorwiegend von Black Art profitiert hat “, schreibt das Paar auf TheShowMustBePaused.com . "Unsere Mission ist es, die Branche insgesamt zu halten, einschließlich großer Unternehmen und ihrer Partner, die von den Bemühungen, Kämpfen und Erfolgen der Schwarzen zur Rechenschaft gezogen werden."

Das Posten von Blackboxen auf Instagram und das Hashtaggen von schwarzer Lebenssache macht den Hashtag nutzlos. Entfernen Sie das Hashtag, damit die tatsächlichen BLM-Beiträge angezeigt werden. #blackouttuesday #BlackLivesMatter

- TATIANNA (@TATIANNANOW) 2. Juni 2020

Viele Plattenlabels, Radiosender und Musiker haben seit Beiträge in sozialen Medien unter dem Hashtag #TheShowMustBePaused geteilt und ihre Solidarität mit der schwarzen Community zum Ausdruck gebracht . Einige Plattenlabels haben versprochen, diese Woche keine neue Musik zu veröffentlichen.

Es ist nicht klar, wann die Social-Media-Proteste als Blackout-Dienstag gekennzeichnet wurden oder wann das Teilen eines schwarzen Bildschirms ein Zeichen der Teilnahme wurde. Thomas und Agyemang betonten in ihren Beiträgen, dass sie keine "24-Stunden-Initiative" organisieren. Das Paar sagte: "Wir sind und werden auf lange Sicht in diesem Kampf sein."

Black Lives Matter selbst stammt aus dem Jahr 2013 als Reaktion auf den Freispruch von George Zimmerman für die Ermordung des 17-jährigen Trayvon Martin. Mit der Bewegung verbundene Hashtags werden für eine Reihe von Zwecken verwendet, von Solidaritätsposten über Aktivisten, die Informationen über die Teilnahme an Protesten austauschen, bis hin zur Dokumentation der Polizeibrutalität.

Da sich die Proteste in den USA als Reaktion auf die Ermordung von George Floyd durch die Polizei ausgebreitet haben, bieten soziale Medien einen wichtigen Kanal für die Organisation von Demonstrationen und den Austausch von Filmmaterial über -Polizeigewalt .

BTS und Big Hit Entertainment geben 1 Million US-Dollar für Black Lives Matter .
BTS BTS und ihr Plattenlabel Big Hit Entertainment haben Black Lives Matter 1 Million US-Dollar gespendet. Die Spende wurde erstmals am Samstag (6. Juni) von Variety gemeldet, der sagte, das Geld sei Anfang dieser Woche an die Organisation überwiesen worden. Am Mittwoch gab die Boyband auf Twitter eine Erklärung zur Unterstützung der Black Lives Matter-Bewegung ab: „Wir stehen gegen Rassendiskriminierung. Wir verurteilen Gewalt. Sie, ich und wir haben alle das Recht, respektiert zu werden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 63
Das ist interessant!