Finanzen Boeing ist bereit, morgen wichtige 737 Max-Flugsicherheitstests zu starten

00:16  29 juni  2020
00:16  29 juni  2020 Quelle:   engadget.com

Boeing möchte, dass Sie mit der Reinigungsinitiative

 Boeing möchte, dass Sie mit der Reinigungsinitiative „sicher reisen“ © Boeing Boeing-Unternehmenszentrale. Boeing Co. arbeitet an einer neuen Initiative, die die Flugzeuge nach der Coronavirus-Pandemie sauberer und hygienischer macht. Der Airline-Hersteller hat außerdem eine -Website namens Boeing Confident Travel gestartet, um seinen Plan zu erläutern. Die Nachricht war , die zuerst von Travel Weekly gemeldet wurde. Boeing führte einen dreistufigen Plan ein. Schritt 1: Verhindern Sie, dass der Virus in das Flugzeug einsteigt.

Hinzu kommen zahlreiche Start - oder Überflugverbote von Luftfahrtbehörden weltweit. Somit kann die Boeing 737 Max 8 vorerst nicht mehr in Europa, China, weiten Teilen Die Boeing 737 des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing ist die größte Familie von Verkehrsflugzeugen weltweit.

Die Sicherheitsprobleme der 737 MAX stürzten den Konzern in eine tiefe Krise, die zuletzt durch den weltweiten Einbruch des Flugverkehrs als Folge der Coronavirus-Pandemie weiter verschärft wurde. Ende Mai nahm Boeing die Produktion der 737 MAX trotz des weltweiten Flugverbots wieder auf.

Boeings -737 Max steht Berichten zufolge kurz vor einer wichtigen Runde von Testflügen. Reuters und BBC News -Quellen wissen, dass Boeing und die FAA am 29. Juni einen dreitägigen Satz von Flugsicherheitstests für das Verkehrsflugzeug starten werden. Laut Reuters wird die Flugzeugbesatzung eine Reihe von „methodisch geskripteten“ Szenarien ausführen, um die (hoffentlich festgelegte) MCAS-Anti-Stall-Technologie an ihre Grenzen zu bringen.

a large passenger jet sitting on top of a runway: RENTON, WA - APRIL 29: Boeing 737 MAX airplanes are pictured near the company's factory on April 29, 2020 in Renton, Washington. Boeing announced during an earnings call today that it would lay off 15 percent of its commercial-airplanes division workforce amid the fallout from the coronavirus pandemic. (Photo by Stephen Brashear/Getty Images) RENTON, WA - 29. APRIL: Boeing 737 MAX Flugzeuge werden in der Nähe der Fabrik des Unternehmens am 29. April 2020 in Renton, Washington abgebildet. Boeing kündigte heute während eines Gewinnaufrufs an, 15 Prozent seiner Belegschaft im Geschäftsbereich Verkehrsflugzeuge aufgrund der Folgen der Coronavirus-Pandemie zu entlassen. (Foto von Stephen Brashear / Getty Images)

Wenn es keine Probleme gibt, wird der FAA-Administrator (und ehemalige Kampfpilot) Steve Dickson anscheinend Wochen später an Bord eines Fluges gehen, um die Sicherheit des 737 Max persönlich zu überprüfen. Die FAA erlaubt der 737 Max möglicherweise erst im September die Wiederaufnahme von Passagierflügen.

Kane startet gegen Man Utd. Mourinho bestätigt

 Kane startet gegen Man Utd. Mourinho bestätigt © Getty Images Jose Mourinho hat bestätigt. Der 26-jährige Kane erlitt die Verletzung bei der 0: 1-Niederlage in Southampton am Neujahrstag und verurteilte ihn zu einer längeren Pause. Ursprünglich wurde vorgeschlagen, dass er den Rest der Saison möglicherweise verpassen könnte, aber da die Covid-19-Pandemie eine dreimonatige Sperre für die Premier League-Saison erzwingt, kann Spurs 'Hauptzielbedrohung eine wichtige Rolle in ihrem Finale spielen neun Spiele der Kampagne.

Zwei Boeing 737 MAX stürzten 2018 und 2019 nach technischen Problemen ab, 346 Menschen verloren dabei ihr Leben. Seither dürfen Flugzeuge dieses Typs auf Geheiß der US-Luftsicherheitsbehörde FAA nicht mehr starten und landen. Verachtung für das Boeing -Management.

Die Flugzeuge der Kategorie " 737 Max " von Boeing dürfen vorerst weiterhin nicht abheben. Die Überprüfung der 737 Max durch die FAA dauere an. Das Flugzeug werde nicht wieder zugelassen, bevor mehrere Runden gründlicher Tests abgeschlossen seien.

Es gibt keine Garantie dafür, dass die Tests reibungslos verlaufen. Boeing musste die Rückkehr des 737 Max für Monate aufgrund von Softwareproblemen zurückschieben, von denen einige auf Fehler zurückzuführen sind, die nicht mit dem Verhalten zusammenhängen, das zu führte, zwei tödlichen Abstürzen . Trotzdem ist es ein Fortschritt für ein Flugzeug, das seit über einem Jahr am Boden liegt.

Jede Rückkehr zum Himmel wäre jedoch bittersüß. Der Flugverkehr wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie um verbessert, sodass viele Fluggesellschaften Flüge stornieren, Flugzeuge landen und Arbeitsplätze streichen müssen. Boeing hatte bereits Ende 2019 die 731 Max-Produktion eingefroren. Die 737 Max könnte ohne viele willige Fluggesellschaften Entwarnung erhalten, geschweige denn Passagiere.

Iran "bereit", Flugzeugtode zu kompensieren .
Iran ist bereit, Menschen zu entschädigen, die bei einem Flugzeugabsturz im Januar mit 176 Toten ihre Angehörigen verloren haben, sagt der schwedische Außenminister. Die Äußerungen der schwedischen Außenministerin Ann Linde gegenüber der schwedischen Nachrichtenagentur wurden nach Gesprächen mit Ministern aus den vom Absturz betroffenen Ländern gemacht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 7
Das ist interessant!