Finanzen-Bericht: Boeing hat die wichtigsten Änderungen an Max

08:55  01 juli  2020
08:55  01 juli  2020 Quelle:   theatlantic.com

Exklusiv: Boeing hat die FAA bei wichtigen Designänderungen des 737 MAX im Dunkeln gehalten - US IG-Bericht

 Exklusiv: Boeing hat die FAA bei wichtigen Designänderungen des 737 MAX im Dunkeln gehalten - US IG-Bericht © Reuters / Lindsey Wasson DATEIFOTO: Boeing 737 Max-Flugzeuge werden auf diesem Parkplatz über Seattle By auf einem Parkplatz in Boeing Field geparkt David Shepardson, Eric M. Johnson und Tracy Rucinski WASHINGTON / SEATTLE / CHICAGO (Reuters) - Boeing Co hat der US-amerikanischen Federal Aviation Administration (FAA) keine Zertifizierungsdokumente vorgelegt, in denen Änderungen an einem wichtigen Flugsteuerungssystem aufgeführt sind, das bei zwei tödlichen Abstürzen fehlerhaft war.

Seitdem wurde die Boeing 737 immer wieder modernisiert. Die wichtigste Neuerung bei der Max -Version: Sie verfügt über besonders Boeing hatte es in ihren Maschinen verbaut, um einem aerodynamischen Problem entgegenzuwirken, das die neuen, großen LEAP-Triebwerke verursachen.

Boeing in Panik, einen wichtigen Kunden zu verlieren. Ingenieure unter massivem Zeitdruck. Weitreichende Änderungen wären nötig gewesen, um unter bestimmten Umständen einen Eigentlich hätte die Boeing 737 Max niemals zertifiziert werden dürfen, da sie aerodynamisch instabil

A Boeing 737 MAX jet heads to a landing at Boeing Field following a test flight Monday, June 29, 2020, in Seattle. The jet took off from Boeing Field earlier in the day, the start of three days of re-certification test flights that mark a step toward returning the aircraft to passenger service. The Federal Aviation Administration test flights over the next three days will evaluate Boeing's proposed changes to the automated flight control system on the MAX, a system that activated erroneously on two flights that crashed, killing 346 people. (AP Photo/Elaine Thompson) nicht bekannt gegeben. © Bereitgestellt von Associated Press Ein Boeing 737 MAX-Jet landet nach einem Testflug am Montag, dem 29. Juni 2020, in Seattle auf einer Landung in Boeing Field. Der Jet startete früher am Tag von Boeing Field, dem Beginn von drei Tagen Testflügen zur erneuten Zertifizierung, die einen Schritt in Richtung Rückkehr des Flugzeugs in den Passagierservice darstellen. Die Testflüge der Federal Aviation Administration in den nächsten drei Tagen werden die von Boeing vorgeschlagenen Änderungen am automatisierten Flugsteuerungssystem des MAX bewerten, ein System, das bei zwei abgestürzten Flügen fälschlicherweise aktiviert wurde und 346 Menschen tötete. (AP Photo / Elaine Thompson)

In einem Regierungsbericht heißt es, Boeing habe den Aufsichtsbehörden keine Dokumente über Änderungen an einem Schlüsselsystem vorgelegt, die bei zwei tödlichen Abstürzen seines 737 Max-Jets verantwortlich gemacht wurden, und die für die Genehmigung des Flugzeugs verantwortlichen Beamten wussten nicht, wie mächtig sie waren Das System könnte die Nase des Flugzeugs nach unten drücken.

US-Aufsichtsbehörde, Boeing absolviert 737 MAX-Zertifizierungstestflüge

 US-Aufsichtsbehörde, Boeing absolviert 737 MAX-Zertifizierungstestflüge © Reuters / DAS FLUGMUSEUM Ein Boeing 737-7 Max-Flugzeug landet auf der Nordseite des Boeing Field in Seattle, nachdem es einen Flugtest abgeschlossen hat, um erneut zertifiziert zu werden Von David Shepardson WASHINGTON (Reuters) - Die Federal Aviation Administration und Boeing Co haben Zertifizierungstestflüge auf der 737 MAX abgeschlossen, ein wichtiger Meilenstein für die Wiederinbetriebnahme des Flugzeugs, teilte die US-Aufsichtsbehörde am Mittwoch mit.

A Boeing 737 MAX 8, being built for American Airlines, makes a turn Und Boeing soll sie zum Teil über die Wichtigkeit des Flugkontrollsystems der 737 Max und die bedeutenden Änderungen Die betroffenen Ingenieure blieben im Bericht der „Times“ anonym. In einer Stellungnahme an Business

Nach mehr als einem Jahr Startverbot darf der Flugzeugbauer Boeing mit seiner 737 Max für Testflüge wieder abheben. Bis zu einer Wiederzulassung des Modells für den Flugverkehr kann es allerdings noch etwas dauern.

Regierungspersonal, das an Flugtests beteiligt war, wusste von Änderungen, die Boeing am Flugsteuerungssystem vorgenommen hatte, aber Ingenieure, die für die Zertifizierung des Flugzeugs verantwortlich waren, taten dies laut dem Bericht, der voraussichtlich am Mittwoch veröffentlicht wird, nicht.

-Ingenieure der Federal Aviation Administration untersuchten das Flugsteuerungssystem MCAS erst nach dem ersten Absturz im Oktober 2018 vor der Küste Indonesiens eingehend.

Bei diesem Absturz und weiteren weniger als fünf Monaten später in Äthiopien drückte MCAS die Nase jedes Flugzeugs nach unten und die Piloten konnten die Kontrolle nicht wiedererlangen. Die Unfälle töteten 346 Menschen und führten die Aufsichtsbehörden auf der ganzen Welt dazu, jede Boeing 737 Max zu erden - fast 400 von ihnen.

Boeing möchte, dass Sie mit der Reinigungsinitiative

 Boeing möchte, dass Sie mit der Reinigungsinitiative „sicher reisen“ © Boeing Boeing-Unternehmenszentrale. Boeing Co. arbeitet an einer neuen Initiative, die die Flugzeuge nach der Coronavirus-Pandemie sauberer und hygienischer macht. Der Airline-Hersteller hat außerdem eine -Website namens Boeing Confident Travel gestartet, um seinen Plan zu erläutern. Die Nachricht war , die zuerst von Travel Weekly gemeldet wurde. Boeing führte einen dreistufigen Plan ein. Schritt 1: Verhindern Sie, dass der Virus in das Flugzeug einsteigt.

Nach zwei Abstürzen des Modells 737 Max mit Hunderten Toten steht Boeing vor großen Herausforderungen: Der Flugzeugbauer muss das Vertrauen der Passagiere in sein Zwei Abstürze mit 346 Toten: Eine Änderung in letzter Minute stürzte die beiden Boeing -Maschinen ins Verderben.

Bei einer Anhörung im US-Senat in Washington machten Politiker Boeing und der US-Luftfahrtaufsicht FAA Vorwürfe wegen der Flugzeugkatastrophen bei denen 346 Menschen starben. (Quelle: Reuters).

Diese Woche begannen Boeing und die FAA mit Zertifizierungsflügen mit FAA-Testpiloten. Wenn die FAA die Flüge für zufriedenstellend hält, könnten die Fluggesellschaften das Flugzeug später in diesem Jahr wieder nutzen, was für Boeing ein massiver Sieg wäre, selbst wenn das Unternehmen mit Dutzenden von Todesfällen von Familien von Passagieren zu kämpfen hat.

A Boeing 737 MAX jet heads to a landing and past grounded 737 MAX jets behind at Boeing Field following a test flight Monday, June 29, 2020, in Seattle. The jet took off from Boeing Field earlier in the day, the start of three days of re-certification test flights that mark a step toward returning the aircraft to passenger service. The Federal Aviation Administration test flights over the next three days will evaluate Boeing's proposed changes to the automated flight control system on the MAX, a system that activated erroneously on two flights that crashed, killing 346 people. (AP Photo/Elaine Thompson) © Bereitgestellt von Associated Press Ein Boeing 737 MAX-Jet fliegt nach einem Testflug am Montag, dem 29. Juni 2020, in Seattle zu einer Landung und vorbei an geerdeten 737 MAX-Jets auf Boeing Field. Der Jet startete früher am Tag von Boeing Field, dem Beginn von drei Tagen Testflügen zur erneuten Zertifizierung, die einen Schritt in Richtung Rückkehr des Flugzeugs in den Passagierservice darstellen. Die Testflüge der Federal Aviation Administration in den nächsten drei Tagen werden die von Boeing vorgeschlagenen Änderungen am automatisierten Flugsteuerungssystem des MAX bewerten, ein System, das bei zwei abgestürzten Flügen fälschlicherweise aktiviert wurde und 346 Menschen tötete. (AP Photo / Elaine Thompson)

Viele der Ergebnisse des Berichts des amtierenden Generalinspektors der Transportabteilung wurden bereits in Nachrichtenberichten veröffentlicht. Der Bericht bietet jedoch mehr Beweise für Gesetzgeber, die das FAA-Verfahren zur Genehmigung neuer Flugzeuge überarbeiten möchten.

Boeing beendet Berichten zufolge die Produktion seines 747-Jumbo-Jets

 Boeing beendet Berichten zufolge die Produktion seines 747-Jumbo-Jets . Wenn nicht bereits klar war, dass , die Ära des „großen“ Fliegens, beendet, könnte es bald sein. Laut -Quellen von Bloomberg beendet Boeing die Produktion seines legendären 741-Jumbo-Jets (speziell der 747-8) in etwa zwei Jahren. Ein Sprecher des Flugzeugherstellers bestätigte oder bestritt die Abschaltung nicht und sagte, es seien "mehr als zwei Jahre" Produktion übrig, um Aufträge zu erfüllen.

Eine versiegelte Boeing 737 MAX 8 von Garuda Indonesia am 13. Boeing hat ein rasches Update des Programms versprochen. Am Mittwoch erklärte die FAA die Installation der Zu einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg, wonach nur mit Hilfe des dritten Piloten eine Katastrophe verhindert

Der Absturz der nagelneuen Boeing 737 Max 8 in Äthiopien verunsichert Passagiere, Airlines und Aufsichtsbehörden. Großflächige Startverbote für den Verkaufshit könnten Boeing schwer treffen. China ist für die Flugzeughersteller ein wichtiger Markt: Mehr als jeder vierte Max -Jet fliegt schon

Der Bericht wurde von Verkehrsministerin Elaine Chao und Kongressleitern angefordert, darunter Rep. Peter DeFazio, D-Ore., Und Senator Roger Wicker, R-Miss., Dessen Ausschüsse die Zustimmung der FAA zum Max.

In einem dem Bericht beigefügten Kommentar sagte die FAA, dass die Ansicht des Generalinspektors "der FAA helfen wird, einige der Faktoren, die zu den Abstürzen beigetragen haben könnten, besser zu verstehen und sicherzustellen, dass diese Art von Unfällen nie wieder auftreten." Die Agentur sagte, sie arbeite an Verbesserungen des Flugzeugzertifizierungsprozesses.

In einer Erklärung sagte Boeing-Sprecher Bernard Choi, das Unternehmen sorge dafür, dass die Verbesserungen an Max "umfassend und gründlich getestet" werden. Wenn das Flugzeug zurückkehrt, sagte er: "Es wird eines der am gründlichsten untersuchten Flugzeuge in der Geschichte sein Wir haben volles Vertrauen in seine Sicherheit. “

Der Bericht des Generalinspektors ist eine Zeitleiste der Geschichte des Flugzeugs von den Entwurfsarbeiten im Jahr 2012 bis 2019, als das Flugzeug geerdet wurde.

Boeing ist bereit, morgen wichtige 737 Max-Flugsicherheitstests zu starten

 Boeing ist bereit, morgen wichtige 737 Max-Flugsicherheitstests zu starten Boeings -737 Max steht Berichten zufolge kurz vor einer wichtigen Runde von Testflügen. Reuters und BBC News -Quellen wissen, dass Boeing und die FAA am 29. Juni einen dreitägigen Satz von Flugsicherheitstests für das Verkehrsflugzeug starten werden. Laut Reuters wird die Flugzeugbesatzung eine Reihe von „methodisch geskripteten“ Szenarien ausführen, um die (hoffentlich festgelegte) MCAS-Anti-Stall-Technologie an ihre Grenzen zu bringen. RENTON, WA - 29.

Die Crew der in Äthiopien abgestürzten Boeing 737 Max hat alle Vorgaben befolgt, konnte das Flugzeug aber nicht unter Kontrolle bringen, so ein Der Luftfahrtexperte Heinrich Großbongardt, der früher Sprecher von Boeing -Deutschland war, hat die Umstände des Berichts aus Äthiopien im ZDF

Nach dem zweiten Absturz einer Boeing 737 Max 8 in kurzer Zeit gerät der Hersteller mächtig unter Druck. BILD beantwortet die wichtigsten Fragen. Allerdings forderte sie Boeing zu Änderungen an den Maschinen auf, dazu soll ein Software-Update gehören. Die FAA will einschreiten, wenn die

In der frühen Entwicklung des Max gab Boeing an, dass MCAS nicht häufig aktiviert werden würde, sodass das System keine detaillierte Überprüfung durch die FAA erhielt. Im Jahr 2016, als das Flugzeug Testflüge durchlief, änderte Boeing MCAS, um seine Leistung zu erhöhen und die Nase unter bestimmten Bedingungen nach unten zu drehen. Das Unternehmen hat der FAA jedoch keine Unterlagen zu dieser Änderung vorgelegt, stellte der Generalinspekteur fest. Das Flugtestpersonal von

FAA wusste, "aber wichtige FAA-Zertifizierungsingenieure und Mitarbeiter, die für die Genehmigung des Ausbildungsniveaus von Flugpiloten verantwortlich sind, sagten uns, dass sie von der Überarbeitung von MCAS nichts wussten", sagte der Generalinspekteur.

Die FAA begann mehr als zwei Monate nach dem Absturz in Indonesien mit der Überprüfung ihrer MCAS-Zertifizierung. Dem Bericht zufolge war es das erste Mal, dass sich Agenturingenieure eingehend mit dem System befassten.

Wie bei einer Anhörung des House Transportation Committee im vergangenen Jahr bekannt wurde, schätzte eine FAA-Analyse, dass Max-Flugzeuge noch 15 Mal abstürzen könnten, wenn MCAS nicht repariert würde. Die Agentur ließ das Flugzeug jedoch weiter fliegen, während Boeing mit der Reparatur des Systems begann. Dieser Auftrag wird voraussichtlich im Juli 2019 abgeschlossen sein.

Der zweite Max-Absturz ereignete sich im März 2019.

Die Associated Press erhielt eine Kopie des Berichts im Voraus Veröffentlichung. Die Ergebnisse wurden zuvor von Reuters gemeldet.

___

David Koenig kann unter http://www.twitter.com/airlinewriter

erreicht werden

Boeing und FAA starten erste Testflüge mit 737 Max seit tödlichen Abstürzen .
Boeing und die Federal Aviation Administration (FAA) haben am Montag eine Reihe von Testflügen gestartet, um festzustellen, ob der 737 Max nach seiner Beteiligung wieder in die Luft gelassen werden darf bei zwei tödlichen Unfällen, bei denen 2018 und 2019 346 Menschen ums Leben kamen. Die Tests werden voraussichtlich drei Tage dauern.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!