Finanzen Amazon vor Otto und Zalando: Das sind die 10 größten Online-Shops in Deutschland

21:10  21 september  2020
21:10  21 september  2020 Quelle:   msn.com

Bis zu 20.000 Fans in der Eifel - Nürburgring F1-Rennen mit Zuschauern

  Bis zu 20.000 Fans in der Eifel - Nürburgring F1-Rennen mit Zuschauern Wenn die Formel 1 Mitte Oktober an den Nürburgring zurückkehrt, sind bis zu 20.000 Zuschauer auf den Tribünen live dabei. Am Dienstag (22.9.) beginnt der Karten-Vorverkauf. Die günstigsten Wochenend-Tickets gibt es bereits für 199 Euro.Ein Grund für den Zuschlag lag auch in der Aussicht auf Zuschauer an der Strecke. Deutschland spielte dieses Jahr für viele Sportarten den Vorreiter, was die Aufnahme von Fans in den Stadien anging. Dank im Vergleich zu anderen Ländern moderaten Infektionszahlen zeigten sich die Behörden bei vielen Veranstaltungen kompromissbereit.

Neu in die Top- 10 der umsatzstärksten Online - Shops in Deutschland hat sich übrigens Apple gearbeitet. Der iPhone-Konzern generierte in seinem Shop im vergangenen Jahr 588 Millionen Euro – und konnte sich Die 10 größten Online - Shops in Deutschland : amazon .de ( 10 ,49 Milliarden Euro).

Amazon aus den USA ist der weltweit größte Online -Versandhändler mit einer breit gefächerten Produktpalette. Die Auswahl an Büchern, CDs und auch Kleidung ist groß . Im vergangenen Jahr lag der Umsatz des Onlineshops allein in Deutschland bei rund 7,8 Milliarden Euro.

Amazon-Firmengebäude in München. © Shutterstock Amazon-Firmengebäude in München.

Amazon ist einmal mehr der mit Abstand umsatzstärkste Onlinehändler in Deutschland. 2019 fielen 10,5 Milliarden Euro an Umsatz an. Neu in den Top-10 der größten Online-Shops: Apple.

Schon zum zwölften Mal geben das EHI-Retail-Institute und Statista einen Überblick über den aktuellen E-Commerce-Markt in Deutschland. Demnach hat sich der Gesamtumsatz der Onlinehändler hierzulande im vergangenen Jahr um zwölf Prozent auf 37,52 Milliarden Euro erhöht. Das geht aus einem Vorabauszug aus der Studie E-Commerce-Markt Deutschland 2020 hervor, die im Oktober offiziell erscheinen soll. In den vergangenen sieben Jahren hat sich der Umsatz der in Deutschland tätigen Onlinehändler damit mehr als verdoppelt.

Coming Soon: Neue Alben, die 2020 erscheinen oder schon erschienen sind

  Coming Soon: Neue Alben, die 2020 erscheinen oder schon erschienen sind Damit keiner den Überblick verliert: Hier findet Ihr eine (keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebende) Liste der 2020 kommenden Musikalben, von deren Veröffentlichung wir schon wissen. Dazu für uns relevante Alben, die bereits erschienen sind. © Bereitgestellt von www.musikexpress.de The Strokes am 14. Februar 2020 in der Berliner Columbiahalle Damit keiner den Überblick verliert: Hier findet Ihr eine (keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebende) Liste der 2020 kommenden Musikalben, von deren Veröffentlichung wir schon wissen.

Laut der Studie E-Commerce-Markt Deutschland 2019 sind amazon .de, otto .de und zalando .de unter den führenden Online - Shops in Deutschland . Im Jahr 2018 erwirtschaftete amazon .de im E-Commerce Umsätze von etwa 9, 3 Milliarden Euro und führt damit im Ranking der 100 größten

OTTO Online - Shop » Über 4.000 Marken entdecken Aktuelle Trends Top Service » Ratenkauf Altgeräte-Mitnahme Aufbauservice Jetzt shoppen! Du shoppst regelmäßig in unserem Online - Shop ? Dann hol dir die OTTO UP Lieferflat für nur 9,90 € und shoppe das ganze Jahr über

Online-Shops: Amazon führt Top-10 deutlich an

Der Auswertung zufolge hat Amazon.de 2019 hierzulande einen Umsatz von knapp 10,5 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das ist ungefähr soviel wie die neun übrigen Online-Shops in der Top-10 im vergangenen Jahr zusammen generiert haben. Otto auf Platz zwei kam immerhin auf 3,36 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2019. Zalando generierte laut der Studie gut 1,6 Milliarden Euro. Mediamarkt auf Platz vier komplettiert die Liste der Unternehmen mit einem Milliardenumsatz – konkret waren es: 1,17 Milliarden Euro.

Online-Shops in Deutschland steigern Umsatz zweistellig. (Grafik: Statista/EHI)

Neu in die Top-10 der umsatzstärksten Online-Shops in Deutschland hat sich übrigens Apple gearbeitet. Der iPhone-Konzern generierte in seinem Shop im vergangenen Jahr 588 Millionen Euro – und konnte sich damit auf Platz neun, vor Cyberport (565,4 Millionen Euro) platzieren. Der EHI-Statista-Studie zufolge haben die Top-5-Shops zusammen mit rund 17,5 Milliarden Euro fast die Hälfte des Umsatzes der Top-100 generiert. Das größte Wachstum – plus 19,8 Prozent – fand aber auf den Plätzen 21 bis 40 statt. Hier kamen 4,95 Milliarden Euro an Umsatz zusammen.

Otto & Sophia zu Castell-Rüdenhausen: Baby-News! Sie erwarten ihr erstes Kind

  Otto & Sophia zu Castell-Rüdenhausen: Baby-News! Sie erwarten ihr erstes Kind Hoch die Gläser, denn im Fürstenhaus zu Castell-Rüdenhausen gibt es einen echten Grund zum Anstoßen. Denn der Hauschef Fürst Otto (35) und seine Frau Sophia (31) erwarten ihr erstes Kind, wie BUNTE.de erfahren hat. In einigen Wochen soll der Familienzuwachs bereits das Licht der Welt erblicken. Zugegeben, der Sekt kommt da für die werdende Mutter natürlich nicht infrage, das dürfte die Freude aber nicht schmälern. Das adelige Paar hatte im Jahr 2018 standesamtlich geheiratet, die kirchliche Trauung folgte dann im Sommer 2019. Nun gründen der Unternehmer und die österreichische Schuh-Designerin ihre eigene kleine Familie.

Die umsatzstärksten Onlineshops in Deutschland heißen Amazon .de, Otto .de und Zalando .de. Alle drei Unternehmen setzten 2015 alleine in Deutschland zusammen mehr Das Ranking der Top 10 Online - Shops ist Teil der gemeinsam von Statista und dem EHI veröffentlichten Studie "E-Commerce

Amazon , Otto und Zalando führen die Top-100- Onlineshops in Deutschland an. Otto arbeitet hart daran, den Vorsprung Amazons in vielen Gebieten aufzuholen. Eine große Bedeutung sollte diesem Faktor aber nicht eingeräumt werden, das Wachstum der Marktplatzumsätze in Form des kompletten

Die 10 größten Online-Shops in Deutschland:

1. amazon.de (10,49 Milliarden Euro)

2. otto.de (3,36 Milliarden Euro)

3. zalando.de (1,6 Milliarden Euro)

4. mediamarkt.de (1,17 Milliarden Euro)

5. notebooksbilliger.de (868 Millionen Euro)

6. lidl.de (849,8 Millionen Euro)

7. saturn.de (641 Millionen Euro)

8. bonprix.de (628,4 Millionen Euro)

9. apple.com (588 Millionen Euro)

10. cyberport.de (565,4 Millionen Euro)

Unterhaltungselektronik dominiert Top-10

Auffallend ist, dass neben den beiden großen Generalisten Amazon und Otto vor allem Unterhaltungselektronik-Anbieter die Top-10. Mit Alternate und Conrad lauern schon zwei weitere Shop-Anbieter aus dem Tech-Bereich auf den Plätzen elf und zwölf – mit jeweils mehr als einer halben Milliarde Euro Umsatz. Ebay findet sich übrigens nicht im Ranking, da der Konzern seinen Umsatz als reiner Marktplatz ausschließlich über Provisionen erwirtschaftet, wie Statista wissen lässt. Bei Amazon sind Cloudservice- und Abo-Umsätze aus dem Deutschlandgeschäft herausgerechnet worden.

Schneller, natürlicher, smarter: Amazon kündigt neue Funktionen für Alexa an

  Schneller, natürlicher, smarter: Amazon kündigt neue Funktionen für Alexa an Amazon beschleunigt seinen Sprachassistenten Alexa in seinen neu vorgestellten Echo-Geräten. Maßgeblich trägt dazu der integrierte dedizierte AZ1-Neural-Edge-Prozessor bei. Zudem soll der Assistent smarter werden. Im Zuge des Amazon-Events, auf dem eine Vielzahl neuer Echo-, Fire-TV– und Ring-Produkte enthüllt wurden, hat der Hersteller auch neue Funktionen für seinen smarten Assistenten Alexa angekündigt. Während Echo and Echo Show 10 schnellere Ergebnisse dank eines dedizierten Chips liefern sollen, sind weitere Neuerungen nicht an die Hardware geknüpft.

Diese listet die 1.000 größten deutschen Onlineshops für physische Güter anhand ihrer im Jahr 2018 Im Ergebnis zeigt sich: Amazon erwirtschaftet unter den Online - Shops in Deutschland mit Abstand Am liebsten shoppen die Deutschen einer aktuellen Umfrage zufolge bei Amazon , Otto und Zalando 757 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2018) auch ein Discounter zu den Top 10 der digitalen

Der mit Absatz umsatzstärkster Online - Shop in Deutschland ist Amazon . Die Konkurrenz von Otto und Zalando auf den Plätzen zwei und drei erreicht nicht einmal kombiniert den Der Studie zugrunde liegt eine Analyse der 1000 größten Online - Shops nach Umsätzen in Deutschland im Jahr 2013.

Ebenfalls interessant: Online-Shopping: Coronakrise treibt Preise um bis zu 23 Prozent


Video: Fast 2300 Corona-Neuinfektionen - höchster Wert seit April (dpa)

Prinz William: Er hat Angst um die Zukunft seiner Kinder .
Die Schauspielerin überraschte ihre Fans

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!