Finanzen Judge plant, bis Ende des Tages über das Verbot des US-App-Stores von TikTok zu entscheiden.

20:12  27 september  2020
20:12  27 september  2020 Quelle:   reuters.com

Trump: „Nicht glücklich“, wenn Chinesen Mehrheit an Tiktok behalten

  Trump: „Nicht glücklich“, wenn Chinesen Mehrheit an Tiktok behalten Die Video-App Tiktok versuchte, ihre Zukunft in den USA durch einen Deal mit dem Software-Konzern Oracle zu sichern. Doch US-Präsident Donald Trump hat weiter Zweifel – und die Zeit ist auf seiner Seite. US-Präsident Donald Trump hat Aussichten für den Deal gedämpft, der die Video-App Tiktok in den USA retten soll. Nach bisherigen Ankündigungen soll der amerikanische Software-Konzern Oracle dabei die Rolle eines „Technologie-Partners“ übernehmen, während nach Medienberichten der chinesische Tiktok-Besitzer Bytedance die Mehrheitsbeteiligung behalten will.

logo: FILE PHOTO: The TikTok logo is pictured outside the company's U.S. head office in California © Reuters / MIKE BLAKE -DATEIFOTO: Das TikTok-Logo ist vor dem US-Hauptsitz des Unternehmens in Kalifornien abgebildet Der US-Richter in Washington sagte, er plane, später am Sonntag zu entscheiden, ob eine Trump-Verwaltungsverfügung blockiert werden soll, die Apple Inc und Google von Alphabet Inc verbietet, die chinesische Kurzvideo-Sharing-App TikTok zum Download anzubieten. Der US-Bezirksrichter , Carl Nichols, sagte nach einer 90-minütigen Anhörung am Sonntagmorgen, er plane, später am Tag eine öffentliche Anordnung zu erlassen. Das Verbot des TikTok-App-Stores der Handelsabteilung wird um 23:59 Uhr wirksam. EDT (0359 GMT).

Tiktok will Trumps Verbot gerichtlich stoppen

  Tiktok will Trumps Verbot gerichtlich stoppen Die Videoplattform Tiktok will ihre von US-Präsident Donald Trump verfügte Löschung aus App-Stores gerichtlich stoppen lassen. US-Präsident Donald Trump verdächtigt Tiktok der Spionage für China, was Bytedance zurückweist. Für die mehr als hundert Millionen Tiktok-Nutzer in den USA, die die App bereits installiert haben, bedeutet der Bann, dass sie von Sonntag an keine Updates mehr herunterladen können. Die App selbst sollen sie aber noch bis zum 12. November nutzen können. Für Wechat gilt bereits ab Sonntag ein Verbot.Die Schonfrist für Tiktok soll einen Verkauf der App an ein US-Unternehmen ermöglichen.

John E. Hall, ein Anwalt von TikTok, argumentierte während der Anhörung, dass das Verbot "beispiellos" und "irrational" sei.

"Wie ist es sinnvoll, dieses App Store-Verbot heute Abend zu verhängen, wenn Verhandlungen im Gange sind, die es unnötig machen könnten?" Fragte Hall während der Anhörung. "Das ist nur eine Bestrafung. Dies ist nur eine stumpfe Art, die Firma zu schlagen. ... Hier gibt es einfach keine Dringlichkeit."

© Reuters / Dado Ruvic DATEIFOTO: Das TikTok-Logo wird auf dem Smartphone angezeigt, während es auf der US-Flagge in dieser Abbildung steht. FILE PHOTO: TikTok's logo is displayed on the smartphone while standing on the U.S. flag in this illustration US-Beamte haben Bedenken hinsichtlich der nationalen Sicherheit geäußert, dass personenbezogene Daten von 100 Millionen Amerikanern, die die App verwenden, von erhalten werden könnten Chinas Regierung der Kommunistischen Partei. ByteDance gab am 20. September bekannt, dass Walmart Inc und Oracle Corp einen vorläufigen Vertrag über die Beteiligung an einem neuen Unternehmen, TikTok Global, abgeschlossen haben, das die US-Aktivitäten überwachen soll. Die Verhandlungen über die Bedingungen des Abkommens und die Lösung von Bedenken aus Washington und Peking werden fortgesetzt. Der Deal muss noch vom Ausschuss für Auslandsinvestitionen der US-Regierung in den USA (CFIUS) überprüft werden.

TikTok hat in diesem Jahr 37 Millionen Videos in Indien entfernt, bevor es verboten wurde.

 TikTok hat in diesem Jahr 37 Millionen Videos in Indien entfernt, bevor es verboten wurde. In Indien wurden mehr TikTok-Videos entfernt als auf jedem anderen Markt. Die Vereinigten Staaten belegten mit fast 10 Millionen entfernten Videos den zweiten Platz. Laut TikTok machten weltweit entfernte Videos weniger als 1% der auf die Plattform hochgeladenen Videos aus. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sagte TikTok, dass es in Indien und anderen Ländern "stärker auf Technologie angewiesen sei, um verletzende Inhalte zu erkennen und automatisch zu entfernen".

Das Justizministerium sagte, eine einstweilige Verfügung, die es den Amerikanern erlaube, die TikTok-App weiterhin herunterzuladen, würde "ein formelles nationales Sicherheitsurteil des Präsidenten stören, die Landschaft in Bezug auf laufende CFIUS-Verhandlungen verändern und weiterhin sensible und wertvolle Benutzerinformationen zulassen." Flow zu ByteDance in Bezug auf alle neuen Benutzer. "

Am 19. September verzögerte die Handelsabteilung das Verbot, um den Unternehmen eine zusätzliche Woche Zeit zu geben, um einen Deal abzuschließen.

TikTok argumentiert, dass die Beschränkungen angesichts der zunehmenden Spannungen zwischen den USA und China unter der Trump-Regierung "nicht durch echte nationale Sicherheitsbedenken motiviert waren, sondern durch politische

-Überlegungen im Zusammenhang mit den bevorstehenden Parlamentswahlen".

Eine separate Reihe von Einschränkungen soll am 12. November in Kraft treten, sofern keine anderen Transaktionen mit TikTok stattfinden, die die App in den USA effektiv verbieten würden.

Ein anderer US-amerikanischer Richter in Pennsylvania lehnte am Samstag ein Angebot von drei Erstellern von TikTok-Inhalten ab, das Verbot zu blockieren, während ein Richter in Kalifornien eine ähnliche Anordnung für die WeChat-App von Tencent Holdings blockiert hat.

(Berichterstattung von David Shepardson; Redaktion von Bill Berkrot)

TikTok-Oracle-Deal und ein mögliches US-Verbot: Alles, was Sie wissen müssen .
TikTok , bekannt für skurrile Videos von Menschen, die tanzen und Lippensynchronisation betreiben, hat eine vorläufige -einstweilige Verfügung gegen ein mögliches Regierungsverbot erhalten, um dies zu vermeiden in einen geopolitischen Konflikt zwischen den USA und China verwickelt werden. © Bereitgestellt von CNET Die Trump-Administration hat das Verbot neuer Downloads von TikTok auf den 27. September verschoben.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!