Finanzen Tierschutzgruppen verklagen wegen schwindender Giraffenpopulation

07:55  15 oktober  2020
07:55  15 oktober  2020 Quelle:   abcnews.go.com

Jared Kushner und Ivanka Trump drohten, ein Anti-Trump-Super-PAC zu verklagen, weil sie Werbetafeln aufgestellt hatten, auf denen sie lächelnd neben der US-Todesopfer COVID-19 zeigten.

 Jared Kushner und Ivanka Trump drohten, ein Anti-Trump-Super-PAC zu verklagen, weil sie Werbetafeln aufgestellt hatten, auf denen sie lächelnd neben der US-Todesopfer COVID-19 zeigten. © Noam Galai / Getty Images Times Square, New York am 22. Oktober 2020. Noam Galai / Getty Images Das Lincoln-Projekt, ein von Republikanern gegen Präsident Donald Trump gegründetes Super-PAC, enthüllte am Freitag zwei Werbetafeln auf dem Times Square, auf denen Ivanka Trump und Jared Kushner wegen der US-COVID angegriffen wurden -19 Todesopfer. Eine Werbetafel zeigt Ivanka Trump lächelnd und gestikulierend neben den Todesopfern für Coronaviren in New York und den USA.

Recht auf Geld fürs Studium Studenten, die ihre Eltern verklagen . Eltern müssen ihre Kinder während des Studiums finanziell unterstützen. Doch was, wenn Vater oder Mutter sich davor drücken? Felix hat seinen Vater verklagt , Iris nicht - zwei Geschichten um den Kampf ums Geld.

Wie ein Vertreter der im Westjordanland herrschenden Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) der Nachrichtenagentur AFP sagte, ist es das erste Mal, dass die Palästinenser wegen USA vor dem Internationalen Gerichtshof verklagen .

Ihre Populationen sind laut Humane Society aufgrund von Verlust des Lebensraums, Unruhen und Wilderei sowie des internationalen Handels mit Knochenschnitzereien, Häuten und Trophäen um fast 40% zurückgegangen.

MEHR: Wie Befürworter sagen, dass Trumps Regeln für gefährdete Arten den Schutz gefährden könnten

Im Durchschnitt importieren die USA mehr als eine Giraffenjagdtrophäe pro Tag und importierten zwischen 2006 und 2015 mehr als 21.400 Giraffenknochenschnitzereien. Die Giraffenteile werden häufig zu Kissen verarbeitet , Stiefel, Bibelhüllen und Jacken, so die Humane Society.

Die USA spielen eine "wichtige Rolle", um das Aussterben von Giraffen zu verhindern, sagte Adam Peyman, Direktor für Wildtierprogramme bei Humane Society International, in einer Erklärung.

Tausende verlassene Küken sterben am Flughafen Madrid

 Tausende verlassene Küken sterben am Flughafen Madrid Insgesamt gab es 26.000 Küken, von denen 6.000 gestorben waren, als die Beamten eintrafen. Die noch Lebenden litten unter Unterkühlung und versuchten zu überleben, indem sie die Überreste ihrer toten Nachbarn aßen, sagte die Polizei. Die Küken wurden in Pappkartons transportiert, die brachen, nachdem sie im Regen nass geworden waren, was laut Polizei ihre weitere Lieferung "unmöglich" machte.

Greenpeace und drei Familien aus ganz Deutschland haben die Bundesregierung wegen ihrer Klimaschutzpolitik verklagt . Der Vorwurf: Sie macht viel zu wenig

Wenn Anwälte Dobrindt verklagen , fällt mir das Sprichwort ein: "Getroffene Hunde bellen". Wenn man sehr oft liest, wer alles gegen Ausweisung von abgelehnten Asylbewerbern ist (Kirchen, Parteien, Gewerkschaften usw.) warum wird nicht mit dieser gewaltigen Kraft auch gegen die derzeitigen

MEHR: Das House Committee genehmigt Gesetzesentwurf zum Verbot des Dopings von Pferden am Renntag

Die USFWS hat die Möglichkeit, amerikanische Trophäenjäger daran zu hindern, den Verlust des Tieres zu beschleunigen. Kitty Block, CEO und Präsident der Humane Society der Vereinigten Staaten, schrieb auf ihrem Blog Mittwoch.

"Heute warnen wir die USFWS, dass wir es vor Gericht sehen werden, wenn es nicht schnell handelt, um das höchste Landsäugetier unseres Planeten zu schützen", schrieb Block. "Wir machen die Agentur heute darauf aufmerksam, dass wir nicht aufhören werden, uns mit diesem Thema zu befassen, bis es aufhört, sich mit Lobbys von besonderem Interesse zu befassen, die für die Tierwelt der Welt so teuer sind."

a giraffe walking through a grassy field: Giraffe walks in the Masai Mara National Park in Kenya. © Santiago Urquijo / Getty Images, DATEI Giraffe geht im Masai Mara Nationalpark in Kenia spazieren.

Das 1973 verabschiedete Endangered Species Act schützt und gewinnt gefährdete Arten und die Ökosysteme, von denen sie abhängen.

Google-Kartellverfahren: DOJ wird Showdown mit Alphabet Inc. verklagen.

 Google-Kartellverfahren: DOJ wird Showdown mit Alphabet Inc. verklagen. Die Trump-Administration wird Google am Dienstag in dem größten Kartellverfahren gegen ein Technologieunternehmen seit mehr als zwei Jahrzehnten verklagen. © Jeff Roberson / Kenzo Tribouillard / AFP / Getty Images In seiner Beschwerde wird erwartet, dass das Justizministerium nach Angaben von zwei mit dem Angelegenheit.

Die Insel-Liste-Zukunft.Sylt klagt mit der Unterstützung der Piratenpartei auf Sylt gegen das Land Schleswig-Holstein. Der Grund ist die Schließung der

📞 0571 / 951 947 58 Wir erklären euch, wie Ihr vorgehen solltet, wenn ihr im Krankenhaus falsch behandelt worden seid. Ganz wichtig: Auch eine unzureichende

Im vergangenen Jahr kündigte die Trump-Regierung Änderungen im Umgang der Regierung mit gefährdeten Arten an und änderte die Anforderungen für die Entscheidung der Regierung, Arten zur von der Regierung regulierten gefährdeten -Tiere hinzuzufügen oder daraus zu entfernen, einschließlich der Einschränkung, wie viel Lebensraum kann geschützt werden.

MEHR: Die Trump-Regierung schwächt die Regeln für gefährdete Arten, sagen Befürworter

. Die Änderungen würden separate Pläne zum Schutz neuer Arten erfordern, die als bedroht eingestuft sind, anstatt ihnen den gleichen Schutz zu gewähren wie den als gefährdet eingestuften. Ein Schritt, den Befürworter sagen, könnte verbessern Es ist schwierig, Arten zu schützen, die durch menschliche Aktivitäten und den Klimawandel bedroht sind.

"Giraffen werden von Menschen auf der ganzen Welt geliebt, daher ist es schockierend und traurig, dass die US-Regierung ihre tragische Notlage ignoriert", sagte Tanya Sanerib, internationale Rechtsdirektorin am Center for Biological Diversity, in einer Erklärung. "Während die Giraffenpopulationen sinken, brauchen diese außergewöhnlichen Kreaturen dringend den stabilen Schild des Gesetzes über gefährdete Arten. Aber drei Jahre, nachdem wir um Schutz gebeten haben, halten die Bundesbeamten immer noch an Schutzmaßnahmen für jedermanns Lieblingssäugetier mit langem Hals fest."

Fatal Frame 2: Crimson Butterfly brachte den zentralen Grundsatz des Überlebenshorrors auf ein unnatürliches Extrem. .
Die PS2 war für den größten Teil ihrer Lebensdauer die Heimat des Überlebenshorrors. Die großen Hitter des Genres, Resident Evil und Silent Hill, haben vielleicht ihr Debüt auf Sonys vorheriger Konsole gegeben, aber ihre besten Outings erschienen auf der nachfolgenden Maschine. Bevor Resident Evil 4 aus dem Jahr 2005 das Regelwerk zerfetzte, kamen die Schrecken lautlos und unheimlich, was zu einem goldenen Zeitalter für das Genre führte.

usr: 1
Das ist interessant!