Finanzen Frankreichs Gastronomie in Not: Versprechen in Paris, fliegende Eier in Barcelona

19:15  16 oktober  2020
19:15  16 oktober  2020 Quelle:   euronews.com

Atlético patzt - Suárez bleibt blass

  Atlético patzt - Suárez bleibt blass Atlético Madrid verpasst gegen den FC Villarreal den Sprung an die Tabellenspitze. Neuzugang Luis Suárez bleibt unauffällig. Auch Paco Alcacer enttäuscht. © Bereitgestellt von sport1.de Atlético patzt - Suárez bleibt blass Der spanische Topklub Atlético Madrid und sein Neuzugang Luis Suárez haben Punkte im Meisterschaftskampf liegengelassen. Das Team von Trainer Diego Simeone verpasste beim 0:0 gegen den FC Villarreal den Sprung an die Tabellenspitze.

Ab Samstag gilt in Paris und acht weiteren französischen Städten eine nächtliche Ausgangssperre.

  Frankreichs Gastronomie in Not: Versprechen in Paris, fliegende Eier in Barcelona © ERIC PIERMONT/AFP or licensors

Besonders hart wird es die Gastronomie treffen. Viele Unternehmer haben während des Lockdowns im Frühjahr Hilfen benötigt - Kredite, die sie natürlich zurückzahlen müssen.

Bei einem Treffen mit Gastronomen im 15. Arrondissement von Paris hat der französische Finanzminister Bruno Le Maire weitere Unterstützung für die gebeutelte Gastronomie angekündigt. Er wolle mit Brüssel über einen Zahlungsaufschub reden, sagte Le Maire.

Barcelona: Wunschspieler Depay und Garcia kommen nicht

  Barcelona: Wunschspieler Depay und Garcia kommen nicht Offenbar schlechte Stimmung beim FC Barcelona: Die Transfers von Memphis Depay (Olympique Lyon) und Eric Garcia (Manchester City) sind geplatzt. Spanische Medien berichten, dass die Vereinsführung um den umstrittenen Präsidenten Josep Maria Bartomeu bis am späten Montagabend tagte, um die Verpflichtungen zu realisieren. Letztlich sei Barca nicht bereit gewesen, die geforderten Ablösesummen zu zahlen. © AFPSIDPHILIPPE DESMAZES Depay galt als Ronald Koemans Wunschspieler Für Garcia, der sich bereits in Barcelona befunden haben soll, habe Manchester City 18 Millionen Euro als Ablöse ausgerufen.

Finanzminister Bruno Le Maire: "Ich werde mit der Europäischen Kommission verhandeln, ob wir den Beginn der Kreditrückzahlung nicht von 2021 auf 2022 verschieben können. Damit hätten die Unternehmen zwei volle Jahre Zeit, bevor sie mit der Rückzahlung ihrer Kredite beginnen müssten. Es verschafft ihnen also einen wichtigen Aufschub. Das ist eine Verhandlung, die ich mit der Europäischen Kommission führen muss, weil diese Darlehen staatlich garantiert sind und deshalb auch als staatliche Beihilfen gelten."

Wir müssten alle über eine andere Form der Tagesgestaltung nachdenken, sagte Le Maire weiter im Hinblick auf die kommenden vier Wochen, in denen die nächtliche Ausgangssperre gelten soll.

Lionel Messi entschloss sich schließlich, Barcelona zu verlassen, als ihm mitgeteilt wurde, dass er nicht mehr die "Privilegien" erhalten werde, die er vom Club gewohnt ist.

 Lionel Messi entschloss sich schließlich, Barcelona zu verlassen, als ihm mitgeteilt wurde, dass er nicht mehr die © Getty / Agentur Anadolu / TF Images Koeman wurde letzte Woche zum neuen Manager von Barcelona ernannt. Getty / Anadolu Agency / TF Images Lionel Messi beschloss schließlich, Barcelona zu verlassen, nachdem der neue Trainer des Vereins ihm mitgeteilt hatte, dass seine "Privilegien im Kader vorbei sind". Messi und Ronald Koeman haben sich letzte Woche getroffen. Messi soll dem Niederländer mitgeteilt haben, dass er den Verein verlassen möchte.

"Wir lassen niemanden fallen", hatte Le Maire im Anschluss an das Treffen getwittert.

Fliegende Eier in Barcelona

Teller und Eier folgen bei einer Demonstration wütender Gastronomen in Barcelona. Restaurants und Bars bleiben in ganz Katalonien für die nächsten 15 Tage geschlossen.

Die Regionalregierng hatte sich für diesen "schmerzhaften aber nötigen" Schritt entschieden, wie sie sagte, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.

Spanien hat mit fast 900.000 Infektionen und mehr als 33.000 Todesfällen eine der höchsten Infektionsraten in der Europäischen Union.

Benzema schreibt Geschichte für Comeback-Könige aus Madrid .
Real Madrid schafft gegen Borussia Mönchengladbach in der Champions League erneut ein Comeback. Karim Benzema egalisiert einen Tor-Rekord. © Bereitgestellt von sport1.de Benzema schreibt Geschichte für Comeback-Könige aus Madrid Am Dienstagabend entriss Real Madrid in der Nachspielzeit noch Borussia Mönchengladbach den Sieg und glich zum 2:2 aus.Damit krönten die Königlichen erneut eine Aufholjagd in der Champions League. Die Madrilenen sind die Comeback-Könige des Wettbewerbs!Zum achten Mal hat Real nach einem Zwei-Tore-Rückstand noch mindestens ein Remis erreicht.

usr: 1
Das ist interessant!