Finanzen Trading Idee: BioNTech vor Kursfeuerwerk?

14:35  20 oktober  2020
14:35  20 oktober  2020 Quelle:   finanzen.net

beschleunigt das Zulassungsverfahren für den COVID-19-Impfstoff

 beschleunigt das Zulassungsverfahren für den COVID-19-Impfstoff Die europäische Arzneimittelbehörde von Pfizer und BioNTech. Eine neue "fortlaufende Überprüfung", die am Dienstag von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) eingeleitet wurde, wird bewerten, wie wirksam der Impfstoff in Echtzeit ist, wenn Daten von zurückkehren geduldige Spuren. Dies bedeutet, dass die EMA nicht warten muss, bis BioNTech und Pfizer ihre Versuche abgeschlossen haben und alle Daten auf einmal übermittelt haben.

Bis 11 Uhr sah es gestern bei BioNTech nach einem ruhigen Handelstag aus - dann jedoch erschien die Meldung, dass das Mainzer Unternehmen vom Bundesinstitut für Impfstoffe eine Zulassung für die klinische Prüfung eines möglichen Corona-Impfstoffs erhalten hat.

Trading -Depot. Bis 11 Uhr sah es gestern bei BioNTech nach einem ruhigen Handelstag aus – dann jedoch erschien die Meldung, dass das Mainzer Unternehmen vom Bundesinstitut für Impfstoffe eine Zulassung für die klinische Prüfung eines möglichen Corona-Impfstoffs erhalten hat.

Die Aktie von BioNTech steht in der Coronavirus-Pandemie international im Rampenlicht der Investo-ren. Diese hoffen, dass das Mainzer Unternehmen zusammen mit seinem Partnerunternehmen, dem US-Pharmariesen Pfizer bereits Ende November eine Notfallzulassung für einen Coronavirus-Impfstoff erhalten. Geht alles gut, steht die Aktie vor einem Kursfeuerwerk.

DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images © Bereitgestellt von Finanzen.net DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images

Analyse

Die Aktie des Mainzer Immuntherapie-Spezialisten ist in den vergangenen Wochen kräftig hochgelaufen. Dabei bewegt sich das Papier in einem steigenden Trendkanal, dessen obere Begrenzung am Vortag bei rund 100,00 US-Dollar erreicht wurde. Wie bereits in den Vormonaten prallte die Aktie in diesem Bereich wieder nach unten ab und befindet sich auch am heutigen Dienstag auf dem Rückzug.

Impfung für alle ab Mitte kommenden Jahres: Soweit sind Biontech, Curevac und IDT bei der Entwicklung eines deutschen Wirkstoffes

  Impfung für alle ab Mitte kommenden Jahres: Soweit sind Biontech, Curevac und IDT bei der Entwicklung eines deutschen Wirkstoffes Um die Entwicklung eines Impfstoffes gegen Covid-19 voranzutreiben, fördert der Bund drei deutsche Unternehmen mit 750 Millionen Euro."Mit unserer Förderung versetzen wir die drei Unternehmen in die Lage, ihre Projekte breiter aufzustellen und schneller voranzukommen", sagte Bundesforschungsministerin Anja Karliczek am Donnerstag auf einer Pressekonferenz. Sie gehe davon aus, dass Mitte kommenden Jahres "breite Teile der Bevölkerung geimpft werden können". Sie halte es sogar für möglich, dass ein Impfstoff bereits früher gefunden wird. "Sollte es schneller gehen, wäre es natürlich toll", sagte sie.

BioNTech befindet sich meiner nach erneut auf einem guten Einstiegsniveau, ganz wichtig jedoch: STOPP-LOSS!! Sollte es Pfizer und BioNTech gelingen einen Gerne können Sie mich auch Folgen. Somit unterstützten Sie einen jungen Trader

Trading Biontech SE. Diese Corona-Aktie hat 3mal mehr Potenzial als BioNTech . Schon vor einigen Tagen warnten wir vor der bevorstehenden Kurskorrektur beim deutschen Pharmaforscher BioNTech (WKN: A2PSR2).

Der Aufwärtstrend der Vorwochen ist aber klar intakt. Die aktuelle Abwärtskorrektur im Aufwärtstrend könnte wie bereits zuvor bis in den Bereich des 10er-EMA laufen. In dieser Zone wäre dann eine kurzfristige Boden-bildung und eine weitere Fortsetzung des übergeordneten Aufwärtstrends zu erwarten.

Fazit:

Trader könnten auf weitere Stärke der Aktie spekulieren und eine Long-Position mit einem Unlimited Turbo-Optionsschein (CL2CQW) der Société Générale starten. Das erste Kursziel ist an der oberen Begrenzung des steigenden Trendkanals um 100,00 Dollar zu sehen. Mittelfristig sollte dann wie bereits in den Monaten Juli und März aber der Widerstandsbereich um 105,00 Dollar angelaufen werden. Der Stopp könnte etwas unter dem jüngsten Verlaufstief bei 85,00 Dollar platziert werden und sollte schnell nachgezogen werden.

Durch Corona im Rampenlicht: So ist es BioNTech seit dem Börsengang vor einem Jahr ergangen

  Durch Corona im Rampenlicht: So ist es BioNTech seit dem Börsengang vor einem Jahr ergangen Vor fast genau einem Jahr wagte das Mainzer Forschungsunternehmen BioNTech nach zwölf Jahren Unternehmensgeschichte den Sprung aufs Börsenparkett. Dabei wählten die Mediziner die US-Technologiebörse Nasdaq als neue Heimat ihrer öffentlichen Anteilsscheine. So ist es BioNTech seither ergangen. © Bereitgestellt von Finanzen.

Ticker, Name Trading Ideen Ausbildungsbereich Skripte Mitglieder. Biontech se. Nasdaq. BNTX folgen Verfolgt BNTX BNTX nicht mehr folgen. Die Zusammenfassung für BIONTECH SE SPON ADS EACH REP 1 ORD SHS basiert auf den beliebtesten technischen Indikatoren - gleitende

Kurzfristig orientierte Trader oder im Sinne der Einstiegsoptimierung, ist es sinnvoll zu warten, bis der Kurs mind. den 20er Durchschnitt per Schlusskurs nach oben durchbrochen hat. Aktienprofil von Henkel. Henkel-Aktie - Strohfeuer oder Kursfeuerwerk voraus?

• Basiswert: BioNTech (ISIN: US09075V1026)

• Produktgattung: Unlimited Turbo Optionsschein

• Emittent: Société Générale

• ISIN/WKN Hebelprodukt: DE000CL2CQW4 / CL2CQW

• Laufzeit: Open End

• Kurs K.-o.-Call (Datum): 6,01€/6,08€ (20.10.2020, 10:57 Uhr)

• Basispreis variabel: 22,00€

• Knock-out-Schwelle: 24,69€

• Hebel: 1,30

• Abstand zum Knock-out: 73,75%

• Stopp-Loss Long: 5,34€

• Ziel Long: 7,04€ (+15,40%)

• Handeln Sie alle strukturierten Produkte unserer Premium Plus-Partner für nur 2,50 € Oderprovision 1 pro Trade. Mehr erfahren.

Biontech-CEO Ugur Sahin über den Corona-Impfstoff: "Wir haben unser Projekt 'Lightspeed' genannt, um klarzumachen: Wir vergeuden keine Zeit" .
Näher kommt man den Sternen wohl selten: Eine japanische Fluggesellschaft bietet in einer ihrer Maschinen ein ganz besonderes Erlebnis an - sechs Projektoren zaubern ein Planetarium an die Decke.

usr: 4
Das ist interessant!