Finanzen 5 Dinge, die du diese Woche wissen musst: Das Smarthome automatisiert unser Zuhause

10:15  26 oktober  2020
10:15  26 oktober  2020 Quelle:   msn.com

Das Apple-Event im t3n-Liveticker: Alle News zum iPhone 12 und mehr

  Das Apple-Event im t3n-Liveticker: Alle News zum iPhone 12 und mehr Es ist so weit: Apple wird heute das iPhone 12 vorstellen. Das Online-Event könnt ihr in unserem Liveticker mitverfolgen. © t3n Apple-Chef Tim Cook wird heute das neue iPhone 12 vorstellen. Zum dritten Mal in diesem Jahr wird Apple ein reines Online-Event veranstalten. Doch auch wenn das jubelnde Publikum fehlt, sollte es nicht an Neuigkeiten mangeln. Am Dienstagabend, den 13. Oktober 2020, um 19 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit wird Apple die neuen iPhones vorstellen. Außerdem könnte es auch neue Lautsprecher und Kopfhörer geben.

Schwerpunkt Smarthome . Datenschutz. Wenn dir der Newsletter gefällt, empfiehl ihn doch weiter! Auf unserer Newsletter-Infoseite gibt es eine Übersicht über alle Newsletter – dieser heißt Pioneers Über den entsprechenden Button kannst du schnell und einfach deine Präferenzen updaten!

⟼ Hier erfahrt ihr mehr über die Saugroboter ⟼ 🔍 Unser Tool das euch bei der Saugroboter Suche hilft - Der Saugroboter Finder

Lampen und vieles mehr können im Smarthome aus der Ferne gesteuert oder sogar automatisiert werden. © t3n Lampen und vieles mehr können im Smarthome aus der Ferne gesteuert oder sogar automatisiert werden.

Jeden Montagmorgen berichten wir über fünf Dinge, die zum Wochenstart wichtig sind. Diesmal geht es unter anderem um das Smarthome, eine Klage gegen Google, den Black Friday und das neue iPad.

Mit dem Smarthome erreicht die Automatisierung auch unseren intimsten Rückzugsort: die eigenen vier Wände. Rollläden müssen nicht mehr selbst heruntergelassen werden, sondern setzen sich zu gegebener Stunde selbst in Bewegung. Lampen erleuchten bei Einbruch der Dunkelheit von alleine, und auch der heimische Garten wässert sich ohne menschliches Zutun.

NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell

  NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell Die New York Jets entlassen Le'Veon Bell. Der Running Back enttäuscht mit seinen Leistungen und verärgert Headcoach Adam Gase. © Bereitgestellt von sport1.de NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell New York Jets haben Le'Veon Bell entlassen.Damit endet eine 19-monatige Zusammenarbeit, die von Enttäuschungen und leeren Versprechungen geprägt war. Der Running Back, der 2019 als Free Agent zu den Jets kam, hatte mit Trainer Adam Gase nie ein gutes Verhältnis. Gase sprach sich sogar von Anfang an gegen die Vertragsunterzeichnung aus.

In der Regel müssen die Kinder ab dem sechsten Lebensjahr mindestens neun oder zehn Jahre zur Schule gehen. E. Seit Jahren versuchen Politiker die Qualität des deutschen Schulsystems durch Bildungsstandards und Zentralisierung zu verbessern.

woche uebst du ? Etwa eine stunde pro tag, manchmal auch mehr, dreimal in der woche habe ich probe mit dem orchester dreieinhalb stunden denn probe Das wurde uch nicht sagen weisst du dass im sport ziemlich angefangen hat? Sebastian vettel kommt aus dem kleinen stadt im bundesland sie

Was vor gar nicht allzu langer Zeit noch Science-Fiction war, ist heute in vielen bundesdeutschen Haushalten längst Realität. Jeder achte Deutsche lebt bereits in einem Smarthome. Mehr als ein Viertel zeigt immerhin Interesse an der Technik. Aber wie viel Aufwand steckt eigentlich dahinter, wenn man das eigene Zuhause vernetzen will?

1. Schlau renovieren: Smarthome-Planung, Umsetzung und die besten Homekit-Geräte

Bei der Renovierung seines Hauses hat unser Redaktionsleiter Sébastien Bonset von Anfang an auf eine Smarthome-Integration gesetzt. Sein Rat: Am besten überlegt ihr vorab, welche Features ihr auf jeden Fall benötigt. Ihr müsst euch also fragen, welche Smarthome-Funktionen für euch wirklich sinnvoll sind, welche Dinge ihr automatisieren wollt, und wie sich das Smarthome so planen lässt, dass alle im Haushalt davon profitieren können.

NI-Heimbloggerin Frau Houseproud ist fest entschlossen, alles zu zeigen, was nicht immer so perfekt ist, wie Sie es in den sozialen Medien sehen.

 NI-Heimbloggerin Frau Houseproud ist fest entschlossen, alles zu zeigen, was nicht immer so perfekt ist, wie Sie es in den sozialen Medien sehen. Eine Heimbloggerin von Co Tyrone ist entschlossen, die Realität des Lebens zu zeigen, und dass nicht immer alles so perfekt ist wie Sie siehe auf Instagram. Donna Louise, auch bekannt als @mrs_houseproud_ , hat jetzt über 50.000 Follower auf ihrem Privatkonto, wo sie die besten -Reinigungstipps und Fotos ihres organisierten Hauses in Cookstown teilt, in das sie vor einem Jahr gezogen ist.

Das ist eine der Lebensweisheiten, die Caymen bisher vor Liebeskummer bewahrt haben. Und deswegen ist es mehr als logisch, dass sie sich in den zutätowierten Rocker Mason verlieben sollte statt in den gut aussehenden und privilegierten Xander. Schließlich passt Xander absolut nicht zu ihr.

Der Nr.1-Bestseller und Lieblingsroman aus Schweden: phantasievoll, ergreifend und umwerfend witzig. Wieder ein ganz besonderes Leseerlebnis vom Autor von ›Ein Mann namens Ove‹. Bis Oma sie eines Tages auf die größte Suche ihres Lebens schickt – und zwar in der wirklichen Welt.

2. Woran die Klage gegen Google scheitern könnte

Das US-Justizministerium strebt eine Monopolklage gegen Google an. Der Vorwurf: Google habe sich einen unfairen Vorteil dadurch verschafft, dass der Konzern Apple und Mobilfunkanbietern viel Geld dafür bezahlt, von ihnen als Standardsuchmaschine voreingestellt zu werden. Aber lässt sich auch beweisen, dass Googles Marktmacht aus diesen Deals hervorgeht? Denn letztlich können Nutzerinnen und Nutzer in aller Regel mit nur wenigen Klicks die Standardsuchmaschine ändern – nur wollen sie das oft einfach nicht.

3. Black Friday und das Weihnachtsgeschäft: Warum dieses Jahr für den Handel so vieles anders ist

Während die Coronakrise den stationären Handel hart getroffen hat, boomt der Onlinehandel. Mit Blick auf das nahende Weihnachtsgeschäft warnen Experten dennoch vor überhöhten Erwartungen. Denn selbst wenn der Umsatz im Onlinehandel vor Weihnachten steigen wird, bleibt die Frage, wie die im Weihnachtsgeschäft sowieso oft überlasteten Logistiker mit einem gesteigerten Paketaufkommen klarkommen werden.

Netflix ordert Nachschub für "Haus des Geldes"- und "Elité"-Fans: Diese 7 Serien und Filme müsst ihr euch vormerken!

  Netflix ordert Nachschub für Was haben die Serien-Hits „Haus des Geldes“ und „Élite“ gemeinsam? Es sind spanische Netflix Originals – und es sind nicht die einzigen spanischen Serien, die bei dem Streamer gut laufen! Also hat Netflix nun ordentlich Nachschub bestellt.In Spanien entstanden ganz große Netflix-Hit-Serien wie „Haus des Geldes“ und „Élite“, aber auch „Die Telefonistinnen“, „High Seas“, „Velvet“ und mehr. Mit „Sky Rojo“ steht außerdem ein weiteres sehr interessant klingendes Projekt aus Spanien in den Startlöchern, die neue Serie des „Haus des Geldes“-Machers soll in Kürze auf Netflix starten. In der Action-Serie sind drei Sexarbeiterinnen auf der Flucht vor den Drahtziehern eines Menschenhandel-Rings.

Nur der Widerschein der Rampenlichter wehte durch den Raum. Voll begann die Musik und hob alles auf, daß es schwebte. Aber er schwätzte von der Regie und der Besetzung und blieb. Pat wandte sich mir zu .»Herr Breuer hat gefragt, ob wir nachher nicht in die Kaskade gehen wollen.«

Sie hatte einen winzigen Glaskrug in der Hand, in dem ein bißchen Flüssigkeit hin und her schaukelte.»Hier bringe ich Ihnen den Rum.« Ich habe eine zu trockene Leber, Fräulein Müller. Aber wollen Sie uns nicht die Ehre geben?« Ich machte die Portweinflasche auf.»Auf Ihr Wohl!

4. iPad Air 2020 im Test: Die Luft für das iPad Pro wird dünn

Das neue iPad Air machte in unserem Test eine erfreulich gute Figur. Dank schnellem Prozessor, Unterstützung für den Apple Pencil der zweiten Generation und für das Magic Keyboard ist das iPad Air mittlerweile eine preisgünstige Alternative zum iPad Pro. Ein paar Abstriche müssen Käufer im Vergleich zum iPad Pro zwar machen, für viele könnte das iPad Air aber das derzeit interessanteste Apple-Tablet sein.

5. Praxis-Tipp der Woche: Wichtiges Gespräch, aufregende Präsentation – Tschüssi, Nervosität!

Bei wichtigen Gesprächen oder Präsentationen verfallen viele Menschen in Panik. Die gute Nachricht für alle Betroffenen: Es gibt Mittel und Wege, um das Problem in den Griff zu bekommen! Wir haben uns dazu mit einer Expertin unterhalten, die in unserem Artikel auf t3n.de praktische Tipps gibt, wie ihr die nächste Präsentation in großer Runde ohne Schweißausbrüche überstehen könnt.

t3n Podcast

Unser Wochenbriefing findet ihr auch überall, wo es Podcasts gibt.

Jetzt anhören

Mit dem Klick auf den Button "Jetzt anhören" akzeptierst du die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen des externen Anbieters.

Dendra System bauen Wälder aus der Luft wieder auf

 Dendra System bauen Wälder aus der Luft wieder auf Die kernspuckenden Drohnen von Die Erde verliert Wälder mit alarmierender Geschwindigkeit. Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen schätzt, dass seit 1990 420 Millionen Hektar Wald durch landwirtschaftliche Nutzung (hauptsächlich Viehzucht, Sojabohnen- und Ölpalmenzucht) verloren gegangen sind. Zwischen 2015 und 2020 wurden jährlich etwa 10 Millionen Hektar zerstört . Im Amazonas-Regenwald beispielsweise verlor 2019 eine Fläche von der Größe von Yellowstone (3.769

Ein Buch muss heutzutage gegen das Internet, gegen YouTube oder Serien auf DVD kämpfen. Da hilft nur eines: Eine starke Bindung an den Leser. Mit leiser Stimme und fehlender Betonung stellte sie den Puh und seine Freunde ihrem kleinen Sohn vor. Und dieser schien sich wirklich zu langweilen.

2. Du _ das Klassenzimmer saubermachen. Nachteule Nachteule. 1. Muss 2. Musst 3. Müssen 4. Muss 5 . Müssen . 5 . Du hast gestern lange gearbeitet. 6. Ihre Schwester hat kein Brot gekauft.

Sponsor-Hinweis (Anzeige): Der heutige Podcast wird präsentiert von t3n Pro, der neuen Membership für alle, die digital arbeiten und leben. Ob digitale Magazin-Ausgabe, Guide-Flatrate oder Pro-Talks mit Digital-Expert*innen: Check jetzt alle Features von t3n Pro unter t3n.de/pro-entdecken

„5 Dinge, die du diese Woche wissen musst“ als Newsletter

Wenn dir der Newsletter gefällt, empfiehl ihn doch weiter! Auf unserer Newsletter-Infoseite gibt es eine Übersicht über alle Newsletter – dieser heißt Pioneers’ Breakfast.

Wenn du schon Newsletter-Abonnent bist, hast du bereits eine Mail zum neuen Newsletter-Angebot von uns bekommen. Über den entsprechenden Button kannst du schnell und einfach deine Präferenzen updaten!

Du liest bisher noch keinen der t3n Newsletter? Dann melde dich jetzt hier an und such dir aus, welche Newsletter du künftig erhalten willst.

Week 8 der Deutschen: EQ verbaselt Touchdown .
Am 8. Spieltag der NFL-Saison stehen zwei deutsche Profis auf dem Platz. Während Jakob Johnson einen Touchdown ermöglicht, verpasst Equanimeous St. Brown seine ersten NFL-Punkte.Wie schon in den vergangenen Wochen waren lediglich nur zwei der drei Deutschen im Einsatz.

usr: 1
Das ist interessant!