Finanzen Kodak profitiert vom Krypto-Hype

17:12  10 januar  2018
17:12  10 januar  2018 Quelle:   nzz.ch

IOTA über 1300 Prozent seit November – Die Unterschiede zum Bitcoin

  IOTA über 1300 Prozent seit November – Die Unterschiede zum Bitcoin Im Schatten des großen Bitcoin legte in den vergangenen Monaten eine eher unbekannte Kryptowährung eine deutlich rasantere Rallye hin. Im Schatten des großen Bitcoin legte in den vergangenen Monaten eine eher unbekannte Kryptowährung eine deutlich rasantere Rallye hin.

Coincierge.de - Aktuelle Krypto -News Ripple ist wohl das digitale Asset, welches am häufigsten mehr. Coincierge.de - Aktuelle Krypto -News Der lang erwartete Hard Fork „Constantinople“ steht vor ungeahnten mehr.

Doch wichtiger ist doch, wie kann man davon profitieren ? Ist eine Handelsplattform auf der man den Profis folgen kann die Lösung oder muss man seine eigene Erfahrung sammeln? BITCOIN REPORT – JETZT EINSTEIGEN Profitieren Sie vom Wissen unserer Experten, investieren Sie RICHTIG in

Kodak profitiert vom Krypto-Hype © Bereitgestellt von Neue Zürcher Zeitung Kodak profitiert vom Krypto-Hype
Vor Weihnachten fügte eine Tee-Firma das aus der Bitcoin-Technik bekannte Wort «Blockchain» ihrem Namen hinzu – und die Aktie ging durch die Decke. Jetzt reicht es, dass Kodak einen eigenen «Coin» erfindet, damit Investoren-Herzen höher schlagen.

(sda/dpa) Alles, was mit Digitalgeld zu tun hat, löst bei Anlegern einen Kaufreflex aus: Kaum hat Kodak eine eigene Kryptowährung für Fotografen angekündigt, hat sich der Aktienkurs mehr als verdoppelt. Mit dem KodakCoin und der dazugehörigen Plattform KodakOne sollen Fotografen ihre Autorenrechte absichern und die Bilder vermarkten können, wie das Unternehmen am Dienstag ankündigte.

Lafontaine plädiert erneut für eine linke Volkspartei

  Lafontaine plädiert erneut für eine linke Volkspartei Der frühere Linke-Vorsitzende Oskar Lafontaine hat angesichts des schlechten Abschneidens der SPD bei der Bundestagswahl erneut zur Bildung einer linken Volkspartei aufgerufen. «Wir brauchen eine linke Sammlungsbewegung, eine Art linke Volkspartei, in der sich Linke, Teile der Grünen und der SPD zusammentun», sagte er dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» am Samstag. Ähnlich hatte er sich schon im November geäußert.Das Parteiensystem, so wie es heute bestehe, funktioniere nicht mehr: «Wir brauchen eine Neuordnung.» Nur so könne es wieder eine linke Machtoption geben.

Krypto - Hype .de Hier dreht sich alles um Bitcoin BTC, Ethereum ETH und auch andere Altcoins z.B. Ripple XRP, Real time Kurse, Crypto Währungsrechner News, Mining Hardware Anleitungen, Trading Software ICOs, Blockchain Technologie.

Krypto X. Mein Interview zum Kryptohandel mit der Börse Stuttgart. Werden Sie Teil einer Innovation, Evolution und Revolution! P.S. Sie sind noch kein Mitglied bei » KRYPTO -X«? Kein Problem, beantragen Sie noch heute Ihre Mitgliedschaft. Klicken Sie dazu einfach auf die folgende Schaltfläche

Die Aktie schloss im US-Handel mit einem Plus von 120% bei knapp sieben Dollar. Und da war noch nicht Schluss: Nachbörslich kletterte die Aktie auf neun Dollar.

Über die Kodak-Plattform soll zugleich das Netz beobachtet werden, um eine unerlaubte Nutzung geschützter Bilder zu stoppen. Die Basis für das Angebot bildet die Blockchain-Technologie, mit der auch das Digitalgeld Bitcoin abgesichert wird. Kodak habe schon immer versucht, die Fotografie zu demokratisieren und für eine faire Vergütung der Autoren zu sorgen, erklärte Firmenchef Jeff Clarcke.

Der Kurssprung bestätigt, dass Kryptowährungen und damit verbundene Begriffe eine gewaltige Anziehungskraft für Investoren haben – mithin mit kuriosen Ergebnissen. Im Dezember hatte die Getränkefirma Long Island Iced Tee angekündigt, dass sie ihren Namen in Long Blockchain Corp. ändern werde. Der Aktienkurs verdreifachte sich sofort. In der Bitcoin-Kursrally gaben sich auch mehrere andere Firmen Namen wie Crypto Company, Nodechain oder Blockchain Group. Was genau sie mit Digitalwährungen zu tun hatten, war dabei mitunter schwer zu erkennen.

Kodak hatte einst die Entwicklung der klassischen Fotografie massgeblich geprägt, verlor aber mit dem Vormarsch der digitalen Bilder den Anschluss. Aus einem Insolvenzverfahren ging das US-Unternehmen als Spezialist für digitalen Druck hervor.

BP und Shell: Die besten Ölaktien? .
Der Ölpreis für die Sorte Brent notierte gestern knapp über 70 Dollar – ein neues 3-Jahreshoch.So hoben die Analysten der Großbank das Kursziel für die Anteilscheine von BP von 545 auf 565 Britische Pence an (umgerechnet 6,36 Euro). Bei der Shell-Aktie wurde der faire Wert von 2.700 auf 2.800 Pence erhöht. Die Experten begründeten dies mit höheren Gewinnprognosen im Zuge der gestiegenen Ölpreise. Zudem gehen sie davon aus, dass die Investitionen und die Kosten im Ölsektor vorerst weiterhin nicht steigen dürften. Die beiden Papiere von Shell und BP bleiben für die Deutsche Bank nach wie vor die Favoriten der Branche.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!