Finanzen Witzige Rabatt-Aktion: Darum lässt Ikea jetzt Frauen auf Anzeigen pinkeln

10:00  11 januar  2018
10:00  11 januar  2018 Quelle:   ksta.de

Selena Gomez: Mehr Musik in 2018!

  Selena Gomez: Mehr Musik in 2018! Selena Gomez blickt auf ein musikalisches, neues Jahr. Drei Jahre lang mussten sich ihre Fans gedulden. Und zwar nicht nur mit einem Liebes-Comeback mit ihrem Ex-Freund Justin Bieber, sondern auch mit einem musikalischen Comeback in Form eines neuen Albums. Im Jahr 2015 hatte die 25-Jährige zuletzt 'Revival' veröffentlicht, doch nun steckt der Nachfolger bereits in den Startlöchern. Für das neue Jahr habe sich die Musikerin vorgenommen, sich voll und ganz auf die Musik zu konzentrieren. Als das 'Billboard Magazine' die hübsche Brünette fragte, auf was sie sich 2018 am meisten freue, antwortete Gomez klar und deutlich: "2018 wird mein Jahr der Musik sein!" Zwar hat die 25-Jährige bisher lediglich die Singles 'Bad Liar', 'Fetish' und 'Wolves' veröffentlicht, dennoch teilte sie Mitte Dezember in der 'BBC Radio 1 Breakfast Show With Nick Grimshaw' mit: "Ich denke, es ist fair zu sagen, dass die Leute über das Jahr Bescheid wissen, das ich hatte. Und ich habe mein Herz in meine Musik geschüttet und ich wollte, dass sie frisch ist. Es ging mir nicht wirklich um Charts oder Zahlen. Es ging mir mehr darum, was ich aus kreativer Sicht für meine Musik konnte. Ich kann erfolgreich sagen, das meine Inspiration für das nächste Album im vollen Gange ist und es schon bald erscheinen wird.

Finanzen: Witzige Rabatt - Aktion : Darum lässt Ikea jetzt Frauen auf - de.francais-express.com. „Auf diese Anzeige zu pinkeln , könnte Dein Leben verändern.“ Mit diesem Werbeslogan wirbt Ikea in Schweden gerade für ein Kinderbett: Das Möbelhaus lässt schwangere Frauen auf Werbeanzeigen

Schwangerschaftstest bei Ikea : Möbelgigant lässt Frauen auf Anzeige pinkeln . Von Sabrina Leretz. Frauen , deren Test positiv ausfällt, bekommen einen Rabatt auf ein Kinderbett. Der Test ist eingebettet in einer Anzeige , die in der schwedischen Frauenzeitschrift Amelia veröffentlicht ist.

Neuer Inhalt: Darum lässt Ikea jetzt Frauen auf Anzeigen pinkeln © Vimeo Darum lässt Ikea jetzt Frauen auf Anzeigen pinkeln

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Eltern für Ikea eine begehrte Zielgruppe sind. Was der schwedische Möbelkonzern aber unternimmt, um Mütter und Väter auf die eigenen Produkte aufmerksam zu machen, ist doch erstaunlich. In Schweden hat Ikea jetzt sogar Werbeanzeigen mit integriertem Schwangerschaftstest geschaltet. Fällt er positiv aus, gibt es Rabatt auf ein Kinderbett.

Wird die Anzeige rot, winkt das Sonderangebot

Funktionieren soll das wie ein regulärer Schwangerschaftstest: Die Anzeige enthält einen Teststreifen. Kommt dieser in Kontakt mit dem Urin einer schwangeren Frau, zeigt sich unter dem regulären Preis der neue, reduzierte für das beworbene Babybett.

Microsofts Bing-Suche wird durch eine KI unterstützt

  Microsofts Bing-Suche wird durch eine KI unterstützt Auf einer KI-Konferenz hat Microsoft neue Funktionen für seine Suchmaschine Bing vorgestellt. Künstliche Intelligenz soll den Nutzern nicht nur bessere Suchergebnisse liefern, sondern diese auch noch in einen weiteren Kontext setzen. Die Bing-Suche soll künftig durch KI-Unterstützung Nutzer besser informieren. Zuletzt geriet Konkurrent Google in die Kritik, da es auf Suchanfragen teilweise falsche Direktinformationen lieferte. Microsofts Suche hingegen setzt darauf, dem Nutzer verschiedene Perspektiven zu bieten. Auf diese Weise soll die Gefahr von Falschinformationen vermindert werden, wie VentureBeat berichtet.

Satter Rabatt , wenn Frauen auf Ikea - Anzeige pinkeln und schwanger sind. Ja, die meinen das ernst! Das schwedische Möbelhaus Ikea macht mal In Deutschland wird die Anzeige allerdings nicht geschaltet, berichtet das Medienmagazin 'Meedia‘. In Schweden erscheint die Anzeige in einem

Aktion anzeigen . Lassen auch Sie sich von den vielfältigen Wohnideen begeistern, bestellen Sie sicher und bequem im offiziellen IKEA Onlineshop und kommen Sie in den Genuss attraktiver Vorteilsaktionen wie der IKEA Family oder dem IKEA Küchenservice.

Die skurrile Anzeige, die sich die Werbeagentur Åkestam Holst für Ikea ausgedacht hat, ist bisher im schwedischen Frauenmagazin Amelia erschienen, berichtet Adweek. Damit der Test auch tatsächlich funktionieren konnte, habe man einige Zeit im medizinischen Labor tüfteln und neue Verfahren voranbringen müssen – die, so die Aussage der Agentur, auch im Medizinsektor zum Einsatz kommen könnten.

Ikea: „Diese Anzeige kann Ihr Leben verändern“

Wie viele Frauen die Anzeige tatsächlich schon „benutzt“ haben, ist nicht bekannt. Auch die genaue Anwendung wirft Fragen auf: Sollen Frauen wirklich die Anzeige mit aufs Klo nehmen, um umständlich darauf zu pinkeln? Und werden Ikea-Mitarbeiter freudestrahlend gelb triefende Anzeigen-Seiten entgegen nehmen und dann auch noch gratulieren? Ist ja eigentlich auch egal – die Idee ist witzig. Und im zugehörigen Ikea-Werbevideo heißt es schließlich: „Diese Anzeige kann Ihr Leben verändern.“ (iwo)

Aldi bricht Rabatt-Tabu, um dm-Kunden zu locken .
Der Preiskampf zwischen Discountern und Drogerien eskaliert. Erstmals gibt es bei Aldi Sonderangebote für Markenartikel.• Das möchte Aldi nicht länger akzeptieren und führt erstmals Sonderangebote ein.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!