Finanzen Der Absatz von Diesel-Autos ist im freien Fall

21:30  03 märz  2018
21:30  03 märz  2018 Quelle:   sueddeutsche.de

Bitburger verkauft weniger, Umsatz stabil

  Bitburger verkauft weniger, Umsatz stabil Bitburger verkauft weniger, Umsatz stabil Auf dem bundesweit schrumpfenden Biermarkt kämpft auch die Bitburger Braugruppe mit einem rückläufigen Absatz: 2017 verkaufte sie 6,8 Millionen Hektoliter, rund 2,9 Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Unternehmen in Bitburg in der Eifel berichtete.Der Umsatz dagegen legte mit 786,6 (2016: 786,0) Millionen Euro leicht zu. Dies gehe auch auf Preiserhöhungen bei den beiden Marken Licher und Wernesgrüner zurück, sagte Geschäftsführer Axel Dahm.

Der Absatz von Diesel - Autos ist im freien Fall . Die Alternativen Elektro, Hybrid oder eben Benzin sind auch eine Chance für Händler. Die Zahl aller neu zugelassenen Autos stieg im Februar gegenüber dem Vorjahresmonat um über sieben Prozent.

Für die Umsetzung braucht die Stadt aber den Freistaat. Von Dominik Hutter. Nach Fahrverbots-Urteil. Der Absatz von Diesel - Autos ist im freien Fall . Die Autohersteller wollen ihr Geschäft mit Rabatten auf Neuwagen retten.

Gebrauchtwagenhändler befürchten Dieselhalden. © dpa Gebrauchtwagenhändler befürchten Dieselhalden.

• Autobauer werden die Kundenverunsicherung nach dem Diesel-Urteil nutzen, um mit hohen Rabatten die Neuwagenverkäufe anzukurbeln.

• Diese Vermutung äußert Verkehrsexperte Ferdinand Dudenhöffer in einer neuen Studie.

• Gebrauchtwagenhändler haben demnach kaum Chancen, sich dem sinkenden Interesse der Verbraucher zu entziehen.

Auf Dieselfahrer und Gebrauchtwagenhändler kommen nach dem Leipziger Urteil zu Fahrverboten in Städten harte Zeiten zu. "Immer größere Dieselhalden im Gebrauchtwagen-Bereich entstehen, die immer mehr Händler in den Ruin treiben", schreibt der Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer von der Universität Duisburg-Essen in einer an diesem Wochenende veröffentlichten Studie. Grund für die Entwicklung: "Hohe Rabatte, in der Zukunft mit speziellen Zusatzrabatten für Diesel-Neuwagen und überfüllte Händlerhöfe mit alten Dieseln belasten den Markt."

Dieselautos zum Schleuderpreis

  Dieselautos zum Schleuderpreis Dieselautos zum Schleuderpreis• Experten glauben, dass sich der Trend weiter verstärken wird. Das Dieselgeschäft steht wohl vor seinen schwersten Zeiten.

Der Absatz von Diesel - Autos in Deutschland ist im September so stark geschrumpft wie lange nicht. Die Neuzulassungen von Selbstzündern seien im September um 21,3 Prozent eingebrochen, teilte das Kraftfahrt-Bundesamt mit.

Falls der Absatz von Diesel -Pkw weiter sinkt, wie das jetzt schon der Fall ist, könnte sich die Strafzahlungssumme noch erhöhen. Gilt bei dieser Hin- und Herrechnerei die Annahme, dass die E- Autos nichts zum VW CO2 Flottenausstoss beitragen?

Er geht davon aus, dass die Preise für gebrauchte Diesel, die zuletzt ohnehin schon stark gefallen waren, in den kommenden Wochen noch einmal "kräftig in den Keller gehen". Der Absatz von Dieselfahrzeugen ist im freien Fall: Im Februar waren 19 Prozent weniger Diesel-Autos zugelassen worden als im Februar 2017. Damit war nur noch knapp jedes dritte neu zugelassene Auto in Deutschland ein Diesel.

Die Autoren der Studie vermuten, dass das Urteil des Leipziger Bundesverwaltungsgerichts in den nächsten Monaten dazu führen wird, dass Verschrottungs- und Eintauschprämien besonders stark genutzt werden werden. Für die Händer sind die Tauschprogramme eine Belastung. Denn laut Studie haben "gebrauchte Diesel mittlerweile Standzeiten von mehr als vier Monaten im Handel. Die Eintauschprämien wälzen damit das schmutzige Diesel-Problem auf den Handel ab."

Nach dem Urteil zu Dieselfahrverboten - Warum sich Autobanken auf eine Klagewelle einstellen können

  Nach dem Urteil zu Dieselfahrverboten - Warum sich Autobanken auf eine Klagewelle einstellen können Nach dem Urteil zu Dieselfahrverboten - Warum sich Autobanken auf eine Klagewelle einstellen könnenAls der Vorsitzende Richter des Bundesverwaltungsgerichts am Dienstag noch mitten in seiner Urteilsbegründung zu den Dieselfahrverboten steckte, da boten bereits findige Rechtsanwälte im Internet mit Verweis auf die Entscheidung den betroffenen Autobesitzern eine „kostenlose Erstprüfung“ der Kauf- und Kreditverträge ihrer Dreckschleudern an. Werbewirksam verwiesen die Juristen auf den „Diesel-Widerrufsjoker“.

Wie hoch ist also die Steuer für ein Auto , das mit Diesel angetrieben wird? Um diese Frage zu beantworten, sind aufgrund einer Gesetzesänderung zwei Fälle voneinander zu unterscheiden

Der Absatz von Diesel - Autos ist im freien Fall . Li Shufu, der chinesische Milliardär, der mit Unterstützung der chinesischen Regierung für 7,5 Milliarden Euro knapp zehn Prozent an dem Autokonzern aus Stuttgart erworben hat.

Angesichts der "Kundenverunsicherung beim schmutzigen Diesel" würde nun auf Seiten der Hersteller versucht, mit hohen Rabatten die Neuwagenverkäufe anzukurbeln. Laut Studie hätten die Autobauer im Februar 543 Sonderaktionen durchgeführt. Kundenvorteil im Durchschnitt: 16 Prozent. Über ein Drittel dieser Aktionen seien Tauschprogramme und Verschrottungsprämien für Dieselautos gewesen. "Exakt wurden von uns 197 Aktionen zur Verschrottung- oder zum Eintausch alter Diesel gezählt", schreibt Dudenhöffer.

Weil die Lage immer kritischer wird, ändern die Hersteller nun ihre Strategie. Bisher seien Verschrottungs- und Eintauschprämien vom Neukauf eines Dieselfahrzeugs getrennt worden. "Neu ist, dass VW jetzt zusätzlich Prämien beim Kauf eines Diesel-Neuwagens auslobt", hält die Studie fest. Immer höhere Rabatte, volle Gebrauchtwagenlager, verunsicherte Kunden: Der Kampf um die Rettung des Diesels hat ist in vollem Gange.

Große Preisunterschiede an Tankstellen: So könnt ihr beim Tanken auch weiterhin viel Geld sparen .
Große Preisunterschiede an Tankstellen: So könnt ihr beim Tanken auch weiterhin viel Geld sparen An Deutschlands Tankstellen tobt weiterhin ein Preiskampf. Innerhalb einer Stadt seien im Tagesverlauf Preisunterschiede von mehr als 30 Cent je Liter zwischen dem durchschnittlich höchsten und niedrigsten Kraftstoffpreis zu beobachten, teilte das Bundeskartellamt  jetzt bei der Vorlage des Jahresberichts 2017 der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe mit. Auch in ländlichen Gebieten seien Unterschiede zwischen 15 und 25 Cent festgestellt worden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!