Finanzen Altersarmut: Fast jede zweite Rente in Deutschland unter 800 Euro

16:45  12 juli  2018
16:45  12 juli  2018 Quelle:   berliner-zeitung.de

Produkt-Boykott: Leere Supermarktregale? Das kann bald zum Alltag werden

  Produkt-Boykott: Leere Supermarktregale? Das kann bald zum Alltag werden Produkt-Boykott: Leere Supermarktregale? Das kann bald zum Alltag werdenDas könnte Sie auch interessieren:

Eine Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion brachte zutage, dass immer mehr Menschen dem Risiko von Altersarmut ausgesetzt sind. Rund 48 Prozent der Rentner sollen schon heute weniger als 800 Euro bekommen. Fast jede zweite Altersrente in Deutschland liegt einem Medienbericht zufolge

Fast jede zweite Altersrente in Deutschland liegt einem Medienbericht zufolge unter 800 Euro im Monat. Verwandte Artikel. Altersarmut in Deutschland : Angst um die Rente (23.11.2016).

Altersrente: dpa © dpa dpa

Fast jede zweite Altersrente in Deutschland liegt einem Medienbericht zufolge unter 800 Euro im Monat. Dies berichteten die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (Donnerstag) unter Berufung auf eine Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion. Rund 8,6 Millionen Rentner erhielten Ende 2016 demnach eine Rente von weniger als 800 Euro monatlich - ein Anteil von 48 Prozent.

Lesen Sie auch: Sieben Spar-Tipps für jeden Tag

Weitere Einkommen werden nicht berücksichtigt

Das Ministerium legt in dem Bericht Wert auf die Feststellung, dass die Rentenhöhe für sich genommen nur eingeschränkt Hinweise auf die Einkommenssituation im Alter liefere. Grund dafür sei, dass weitere Einkommen nicht berücksichtigt würden – etwa die anderer Haushaltsmitglieder.

Minister Heil stellt am Freitag Rentenpaket vor

  Minister Heil stellt am Freitag Rentenpaket vor Minister Heil stellt am Freitag Rentenpaket vorDas könnte Sie auch interessieren:

Fast jeder zweite Rentner in Deutschland bekommt weniger als 800 Euro im Monat. Altersarmut : Immer mehr Rentner bitten um Essen, 21.12.2017. In 230 Berufen reicht die Rente später nicht, 13.11.2017.

Dem Bundesarbeitsministerium zufolge erhalten 8,6 Millionen Rentner weniger als 800 Euro monatlich. Die Zahlen dürften die Debatte über Altersarmut in Deutschland anheizen.

Die Zahlen beziehen sich dem Bericht zufolge auf Renten nach Sozialversicherungsbeiträgen, jedoch vor Abzug von Steuern. Daten für 2017 lagen demnach noch nicht vor. (dpa) 

Mehr auf MSN

Wer bekommt wie viel im Alter? .
Wer bekommt wie viel im Alter? Die Politik streitet über Flüchtlingspolitik, die Bürger haben andere Sorgen. Als wichtigste Themen für ihre nächste Wahlentscheidung nannten Bürger in der jüngsten Emnid-Umfrage: den Kampf gegen Altersarmut (79 Prozent) und das Herstellen gleicher Bildungschancen (76 Prozent). Das Thema Altersarmut stellt sich vor allem für Generationen, die ab 2030 in den Ruhestand gehen. Dann kommen auf immer mehr Rentner immer weniger Beitragszahler. Auch die Zahl der Pensionäre steigt. Ob man als Arbeitnehmer oder als Beamter besser fährt, wird sich zeigen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!