Finanzen Corona-Schnelltests von Aldi und Lidl bei Ebay zu Wucherpreisen verkauft

15:45  08 märz  2021
15:45  08 märz  2021 Quelle:   msn.com

Mehr Corona-Schnelltests: Kostenlose Tests werden Thema bei Bund-Länder-Treffen

  Mehr Corona-Schnelltests: Kostenlose Tests werden Thema bei Bund-Länder-Treffen Jens Spahn hatte einen Vorstoß mit zusätzlichen Schnelltests zum 1. März angekündigt.Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatte angekündigt, dass allen Bürgern ab 1. März kostenlose Schnelltests angeboten werden sollen, die von geschultem Personal abzunehmen sind. Daneben soll auch der Weg für Selbsttests für Laien geebnet werden.

Wenig überraschend waren die von Aldi und Lidl angebotenen Corona-Schnelltests schnell ausverkauft – und landeten zu überhöhten Preisen auf Ebay. Die Plattform reagierte aber schnell.

Große Nachfrage nach Antigen-Schnelltests. © Lidl Große Nachfrage nach Antigen-Schnelltests.

Wie kaum anders zu erwarten, war die Nachfrage nach den Corona-Schnelltests, die Aldi am Samstag in seinen Filialen und Konkurrent Lidl im Netz angeboten haben, riesig. Während bei Aldi die vorhandenen Test-Kits schnell ausverkauft waren, brach bei Lidl zeitweise die Bestellseite zusammen, aktuell lautet der Status: „demnächst bestellbar“. Während viele Interessenten am Samstagmorgen enttäuscht und ohne Schnelltests wieder nach Hause gehen mussten, ergriffen einige, die Schnelltests ergattert hatten, die Chance, diese zu überhöhten Preisen bei Ebay anzubieten.

Spahn: Schnell- und Selbsttests Hilfsmittel für mehr Freiheit in Corona-Krise

  Spahn: Schnell- und Selbsttests Hilfsmittel für mehr Freiheit in Corona-Krise Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sieht die neu zugelassenen Corona-Selbsttests und die bereits verfügbaren Schnelltests als Mittel, um in der Corona-Pandemie mehr Sicherheit und mehr Freiheiten zu bekommen. Zu den bereits zugelassenen Schnelltests, die durch geschultes Personal vorgenommen werden müssen, sagte der Minister, diese könnten "Sicherheit geben im Alltag".Wenige Stunden zuvor hatte das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) die Sonderzulassung für drei Corona-Schnelltests veröffentlicht, die jeder selbst zu Hause anwenden kann. Diese könnten "Sicherheit geben in einer konkreten Situation", sagte Spahn.

Teure Corona-Schnelltests bei Ebay

Während Aldi 25 Euro für ein Fünferset Antigen-Schnelltests für den Nachweis von Corona Sars-CoV-2 verlangte, kosten die Kits bei Lidl online 21,99 Euro. Bei Ebay lagen die Preise schon am Samstag zwischen 75 und 100 Euro – also bei etwa dem Vierfachen der Originalpreise. Während einige ob dieser Verkäufer an der Menschheit zweifelten – wie Twitter-Nutzerin und Journalistin Tara Gottmann – prangerten andere das Verhalten bei Ebay an und stießen auf offene Ohren.

Ebay Deutschland ließ via Twitter wissen, dass man die Verkaufsaktionen mit den Testkits zu überhöhten Preisen „absolut nicht in Ordnung“ finde und dabei sei, „diese Angebote aus unserer Webseite zu entfernen“. Zudem wurden Nutzer aufgefordert, mögliche weitere Angebote über das entsprechende Onlinetool zu melden. Allerdings gelingt es offenbar immer wieder einigen Verkäufern, Testkit-Angebote zu erstellen.

Reisebranche bereitet Urlaube mit Impfpass vor

  Reisebranche bereitet Urlaube mit Impfpass vor Obwohl keine Entspannung der Corona-Zahlen in Sicht ist, lockt die Reisebranche mit der Aussicht auf Sommerurlaub am Mittelmeer. Mehr Tests und ein digitaler Impfpass sollen das möglich machen.Massenhafte Schnelltests und ein digitaler Impfausweis sollen nach einem Jahr der Krise eine dringend benötigte Trendwende im Tourismus herbeiführen. Denn die Einbußen durch Corona machen den Unternehmen nach Einschätzung des Deutschen Reiseverbands (DRV) angesichts des monatelangen Lockdowns immer mehr zu schaffen.

Corona-Schnelltest zu überhöhtem Preis bei Ebay. (Screenshot: t3n)

t3n hat bei einer Kurzrecherche am Montagvormittag zwar keine Masse, aber doch einzelne Schnelltest-Aktionen zu überhöhten Preisen gefunden. Möglicherweise rutscht man leichter durch das Raster, wenn die Packung nicht im Bild gezeigt wird. Aldi und Lidl haben übrigens baldigen Nachschub angekündigt. Es sollte also niemand darauf angewiesen sein, die Tests zu Wucherpreisen via Ebay zu kaufen.

PS5-Wiederverkäufer verdienten sich goldene Nase

Das Schema – stark nachgefragte, aber rare Ware kaufen und teuer bei Ebay verkaufen – hatte zuletzt insbesondere bei den Themen Playstation 5 und neuen Grafikkartenmodellen für Aufregung gesorgt. Nicht zuletzt die PS5-Wiederverkäufer, sogenannte Scalper, sollen dem Handel mit Unterstützung von Bots in großem Stil nachgehen und damit Hunderttausende, wenn nicht Millionen Gewinn machen.

Jetzt auch bei Netto und Müller: Immer mehr Händler bieten Corona-Schnelltests an .
Bei Müller konnten die Tests seit vergangener Woche online und im Laden gekauft werden, sind jedoch bereits wieder vergriffen.Das Problem: Sowohl online als auch in den Läden sind die Tests aufgrund ihrer geringen Verfügbarkeit schnell ausverkauft. Wer einen Test erhalten will, der muss schnell handeln. Es ist jedoch eine "große 6-stellige Menge im Zulauf", so das Unternehmen.

usr: 1
Das ist interessant!