Finanzen Medizintechnikhersteller: Drägerwerk erhöht Prognose für das laufende Geschäftsjahr – Aktie legt zu

02:25  22 juni  2021
02:25  22 juni  2021 Quelle:   handelsblatt.com

AMC-Investor warnt: Der fundamentale Wert der AMC-Aktie liegt höchstens bei 25 US-Dollar

  AMC-Investor warnt: Der fundamentale Wert der AMC-Aktie liegt höchstens bei 25 US-Dollar Die Aktie von AMC Entertainment sorgte in den letzten Tagen erneut durch kräftige Kursausschläge für Aufsehen. Doch während sich die Anteilsscheine der Kinokette erneut im Aufwind befinden, warnen sowohl ein Experte als auch ein bekannter AMC-Privatanleger vor einer Überbewertung. Letzterer glaubt, dass die Aktie nur rund die Hälfte ihres aktuellen Preises wert ist. • AMC-Aktie vergangene Woche mit neuem Allzeithoch, fettes Kursplus seit Jahresbeginn• YouTuber Trey Collins und Interactive Brokers-Gründer Thomas Peterffy sehen fundamentalen Wert der AMC-Aktie viel tiefer• Selbst AMC warnt vor Kauf der eigenen AktieDie Rally der AMC-Aktie, die bereits

Der SDax-Konzern profitiert weiter von einer Sonderkonjunktur Beatmungsgeräten und Atemschutzmasken. Der Auftragseingang ist höher ausgefallen als erwartet.

Der SDax-Konzern profitiert von der erhöhten Nachfrage nach seinen Produkten in der Corona-Pandemie. © dpa Der SDax-Konzern profitiert von der erhöhten Nachfrage nach seinen Produkten in der Corona-Pandemie.

Der Medizintechnik-Konzern Drägerwerk erhöht seine Prognose für das Gesamtjahr. Der Auftragseingang in den ersten Monaten 2021 habe die Erwartungen übertroffen, so dass nun im laufenden Geschäftsjahr nur noch ein währungsbereinigter Umsatzrückgang zwischen zwei und sechs Prozent prognostiziert werde, teilte der SDax-Konzern am Montagabend in Lübeck mit.

Der Aktienkurs der SUSE-Aktie explodiert: Eine absurd billige Tech-Aktie?

  Der Aktienkurs der SUSE-Aktie explodiert: Eine absurd billige Tech-Aktie? Die SUSE-Aktie bereichert den deutschen Tech-Sektor enorm. Doch die frühe Zündung der Kursrakete ist kein zwingendes Einstiegssignal. Der Artikel Der Aktienkurs der SUSE-Aktie explodiert: Eine absurd billige Tech-Aktie? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland. Ist diese Aktie das „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)? Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming.

Zuvor hatte der Konzern mit einem Rückgang von sieben bis elf Prozent gerechnet. In Folge der besseren Umsatzentwicklung erhöhte Dräger auch die Prognose für die Ebit-Marge. Diese werde zwischen acht und elf Prozent liegen anstatt fünf bis acht Prozent.

Anleger zeigten sich erfreut von der Nachricht: Im nachbörslichen Handel auf der Plattform Tradegate legten die Dräger-Aktien um mehr als zwei Prozent zu.

Die Corona-Pandemie stütze die Nachfrage, begründete Drägerwerk den optimistischeren Ausblick. Bereits 2020 hatte Dräger wegen der Corona-Pandemie eine Sonderkonjunktur bei Beatmungsgeräten und Atemschutzmasken erlebt. Dies halte nun länger an als ursprünglich gedacht, erklärte das Unternehmen.

Der Medizintechnikspezialist geht den Angaben zufolge weiterhin davon aus, dass sich die pandemiebedingte Nachfrage im laufenden Jahr weiter normalisieren werde. Es rechnet nicht mit einer vergleichbaren Nachfrage im kommenden Geschäftsjahr.

ABOUT YOU mit erfolgreichem Börsengang - ABOUT YOU-Aktie startet über Ausgabepreis

  ABOUT YOU mit erfolgreichem Börsengang - ABOUT YOU-Aktie startet über Ausgabepreis Seit heute wird die Aktie des Online-Modehändlers ABOUT YOU an der Frankfurter Börse gehandelt. Der Erstkurs der ABOUT YOU-Aktie wurde bei 25,60 Euro festgestellt und lag damit 11,30 Prozent über dem Ausgabepreis von 23 Euro.Im Vorfeld hatte das Unternehmen mit Sitz in Hamburg die Preisspanne für die Anteilsscheine auf jeweils 21 bis 26 Euro festgelegt.Aktuell wird die ABOUT YOU-Aktie in Frankfurt noch 13,74 Prozent höher bei 26,16 Euro gehandelt.Mehr als 36.000 Aktien ausgegebenIm Rahmen des Börsengangs gab ABOUT YOU 28.571.429 neue Stammaktien aus einer Kapitalerhöhung und bis zu 8.392.

Mehr: Atemschutzmasken-Produzenten rechnen mit Nachfrageeinbruch im Sommer

Leserfavoriten: Steuerreform : Ehegattensplitting: Abschaffung könnte 500.000 Jobs bringen

Unternehmer Mark Cuban : US-Milliardär blamiert sich in der Krypto-Welt – und ruft nach mehr Regulierung

Anlagestrategie : Nicht umsonst günstig: Sechs Dax-Aktien für spekulationsfreudige Anleger

Corona-Zahlen in Deutschland : RKI meldet 346 Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 8,6

Pandemie : Covid in den USA: Aus dem Turbo-Impfstart ist eine Zitterpartie geworden

AMD-Aktie: Wie sich Advanced Micro Devices inmitten der zwei größten Tech-Trends platziert .
AMD spielt im Bereich zweier großer Trends mit - das lässt den Chipkonzern unter Wettbewerbern ganz vorne mitmischen. Was derzeit für Dynamik sorgt und welchen Einfluss die Gruppierung WallStreetBets auf die weitere Kursentwicklung nehmen könnte. • Momentum bei AMD-Aktie • Amazon, Google & Co. setzen bei Cloud auf AMD-Prozessoren • Zahl der Erwähnungen bei WallStreetBets nimmt zu Chipkonzern AMD ist mit seinen Produkten in einem gefragten Bereich tätig. Das bescherte dem Konkurrenten von Intel im vergangenen Quartal ein enormes Wachstum - besonders trugen dazu die neuen Prozessoren für PCs und Rechenzentren bei.

usr: 7
Das ist interessant!