Finanzen Wnba tritt in die NFT-Welt ein, und Sie können endlich in der Lage sein, "W 'Highlights auf der Top-Shot

03:35  05 september  2021
03:35  05 september  2021 Quelle:   ftw.usatoday.com

Cryptopunk-Boom treibt NFT-Verkäufe im August auf fast 2 Milliarden Dollar

  Cryptopunk-Boom treibt NFT-Verkäufe im August auf fast 2 Milliarden Dollar Der Boom bei NFT-Kunst wie den Cryptopunks hat die Verkäufe von Non-fungible Token auf Rekordhöhen gebracht. Im August sollen fast zwei Milliarden US-Dollar umgesetzt worden sein. © Rokas Tenys / Shutterstock.com Die Cryptopunk-Bildchen gehören zu den erfolgreichsten NFT-Projekten. Die Cryptopunks gelten als Ur-NFT, da sie schon lange vor dem NFT-Hype, nämlich im Jahr 2017, eingeführt wurden. Die aus rund 10.000 Einzelbildern bestehende Pixelbild-Sammlung hatte erst in der vergangenen Woche wieder für Aufsehen gesorgt, als Zahlungsanbieter Visa rund 150.000 Dollar für einen der Cryptopunks ausgegeben hat.

zu kaufen. Marktplatz.

graphical user interface © von für den Win

bereitgestellt, wenn keiner dieser Wörter vertraut ist, erklärte unsere eigenen Charles Curtis buchstäblich , alles, was Sie über NBA-Top-Shot wissen müssen, die neuesten Sports, die Craze im Februar sammeln muss.

Im Wesentlichen konnten Fans dank der Leuten in den Dapper Labs in der Lage waren, die Fans mit dem Strömungsblockkain verbindlich genehmigte Basketball-Highlights zu verwenden. Der Markt war in diesem Jahr 199 besonders heiß , vielleicht aufgrund einer Reihe von Stimulusprüfungen inmitten einer Pandemie und der entsprechenden Sperre.

Während die anfängliche Wahnzögere, die Nfts umzingeln,

scheinbar gekühlt hat, könnte der Eintritt des WNBA in den Raum einen neuen Satz von Kunden bringen, da Diehard-Fans von Frauen-Basketball endlich eine Chance haben, ein Teil der Gemeinschaft zu sein.

NFT-Hype: 12-Jähriger verdient mit Weired Whales 400.000 Dollar in 2 Monaten

  NFT-Hype: 12-Jähriger verdient mit Weired Whales 400.000 Dollar in 2 Monaten Der zwölfjährige Brite Benyamin Ahmed ist innerhalb von nur zwei Monaten um rund 400.000 US-Dollar reicher geworden – dank der selbsterstellten Wal-NFT-Sammlung Weird Whales. © Open Sea/Weird Whales Allein dieser Weird-Whales-NFT-Wal (3.318) ist ein paar Tausend Dollar wert. Es gibt sie schon lange: non-fungible Token (NFT). Dabei handelt es sich um einzigartige, nicht austauschbare Token, die seltene digitale Sammlerobjekte oder Kunstwerke repräsentieren und deren Einzigartigkeit sichern. Aber erst in den vergangenen Monaten hat sich ein wahrer Hype um NFT gebildet.

y'all bereit dafür? ????

In unserer historischen 25. Saison ist der

#WNBA mit @nbatopshot zusammen, um Sie als digitale Sammlerstücke hervorzuheben.

Melden Sie sich genau hier an Vegas Asces Big A'ja Wilson, Phoenix Mercury Big Brittney Griner und New York Liberty Guard Sabrina Ionescu. Aber historische Spieler mögen dreimaliges MVP Lisa Leslie, da die Liga sein 25-jähriges Bestehen feiert.

Hier musste WNBA Chief Operating Officer Christy Hedgpeth über die Ankündigung sagen ( via USA Heute Sport ):

"Es gibt nur einen riesigen Appetit für die WNBA im Allgemeinen und wir haben auch eine echte Mischung unserer langjährigen Fans wie unsere Fans, die kürzlich das 'w' entdeckt haben. Unser Fokus liegt also wirklich darauf, diese Fans mit diesem Produkt zu engagieren, und ich bin sicher, dass die Kollektoren es auch sehen werden. " WNBPA Executive Director Terri Jackson fügte hinzu, dass die Spieler in der W maßgeblich dabei waren, sich für den Start zu drücken.

NFT: Auch Visa kauft sich einen Cryptopunk

  NFT: Auch Visa kauft sich einen Cryptopunk Den Cryptopunk mit der Nummer 7610 darf Visa nun sein Eigen nennen. Mit dem Kauf des virtuellen Punks tritt der Finanzdienstleister in die Welt des NFT-Handels ein. © mundissima / Shutterstock Auch Visa besitzt jetzt einen Cryptopunk. Der Zahlungsanbieter Visa gab am Montag bekannt, dass sich die Firma einen Cryptopunk gekauft hat. Kostenpunkt rund 150.000 US-Dollar. Cryptopunk 7610 ist dabei eine von 3.840 weiblichen Punks. Cryptopunks gelten in der Szene als die ursprünglichen NFT, da sie bereits 2017 von Larva Labs eingeführt wurden – lange vor dem großen NFT-Hype.

Nun, da es offiziell hier ist, könnte diese Partnerschaft schließlich zu einem anderen potenziellen

-Lucrative Revenue Stream

für die Liga führen - das ist eine großartige Nachricht für die Spieler und Fans gleichermaßen. Der erste Drop wird am Freitag, dem 25. AG. August, für $ 9 zur Verfügung stehen, und Sie können mehr von

erfahren, indem Sie hier klicken

.

More:

Reiter Republik Impressionen: Eine extreme Sport-offene Welt voller Möglichkeiten

Jr Smith satt mit Ihren Henny-Witzen und er ist absolut richtig, um

Giants "Brandon Gürtel zu sein, der zwei Homers für seine verstorbene Großmutter trifft , ACC- und PAC-12, um den College-Fußball mit ~ Vibes ~

zu retten, von einem Grizzlybären niedergeschlagen, Wanderer geht auf die Offensive

Ethereum: Schwächelnder NFT-Markt lässt Transaktionsgebühren sinken .
Die Nutzung von Ethereum wird wieder günstiger. Die durchschnittliche Transaktionsgebühr ist von 18,50 am Dienstag auf 2,55 Dollar am Samstag gesunken. © Akarat Phasura/Shutterstock Transaktionsgebühren sinken. Die Transaktionsgebühren im Ethereum-Netzwerk tendieren am Samstag in Richtung der niedrigsten Kosten seit der Rallye mit nachfolgendem Crash im Mai 2021. Die aktuelle Größenordnung von 2,55 US-Dollar dürfte wohl den Endpunkt eines rasanten Abstiegs von der am vergangenen Dienstag erreichten Marke von 18,50 Dollar markieren.

usr: 2
Das ist interessant!