Kultur & Showbiz Haus des Geldes Staffel 5 enthüllt die wahre (und tragische) Bedeutung von Tokios Namen

14:15  09 september  2021
14:15  09 september  2021 Quelle:   moviepilot.de

Start von "How To Sell Drugs Online Fast" Staffel 4: Länger warten als auf Staffel 3?

  Start von Seit zwei Wochen ist die dritte Staffel „How To Sell Drugs Online (Fast)“ inzwischen auf Netflix verfügbar. Die Bestätigung einer vierten Season steht derweil noch aus – was auch bedeuten könnte, dass sie etwas länger auf sich warten lassen könnte.Am Ende von Staffel 3 wird bereits angedeutet, was uns in Staffel 4 erwarten könnte – und dass die Macher ihre Serie womöglich sogar auf fünf Staffeln ausgelegt haben, wie wir an anderer Stelle bereits ausgeführt haben:

In Haus des Geldes hört die Bande des Professors auf Städtenamen wie Berlin, Rio, Denver und Co. In Staffel 5 enthüllt der Netflix-Hit erstmals die tragische Bedeutung hinter Tokios Codenamen.

Haus des Geldes Staffel 5 enthüllt die wahre (und tragische) Bedeutung von Tokios Namen © Netflix Haus des Geldes Staffel 5 enthüllt die wahre (und tragische) Bedeutung von Tokios Namen

Bis zum 3. Dezember müssen Fans des Netflix-Hits Haus des Geldes warten, um zu erfahren, wie die Geschichte des Professors und seiner Bande in Staffel 5 Teil 2 zu Ende geht. Aber schon die ersten 5 Folgen liefern nicht nur ein atemloses Action-Feuerwerk für Haus des Geldes-Fans ab, sondern auch Antworten auf lang gehütete Geheimnisse – so auch die wahre Bedeutung von Tokios Namen.

The Blacklist bei Netflix: Der schlimmste Tod in Staffel 8 wird einfach unter den Teppich gekehrt

  The Blacklist bei Netflix: Der schlimmste Tod in Staffel 8 wird einfach unter den Teppich gekehrt In Staffel 8 von The Blacklist bei Netflix müssen wir uns von mehreren geliebten Figuren verabschieden. Doch bei einen besonders fiesen Tod haben wir gar keine Zeit zu trauern. © NBC The Blacklist bei Netflix: Der schlimmste Tod in Staffel 8 wird einfach unter den Teppich gekehrt Spoiler zu Staffel 8 von The Blacklist: Die 8. Staffel der erfolgreichen Kimiserie The Blacklist ist nicht gerade zimperlich, was Tode und Ausstiege von wichtigen Figuren betrifft. Doch nicht alle davon, bekommen die Aufmerksamkeit, die sie verdienen.

Seit Beginn leitet uns die Räuberin Tokio (Úrsula Corberó) als Erzählerin von Haus des Geldes durch die Geschichte und die Überfälle auf die Banknotendruckerei und die Zentralbank. In Staffel 1 erfuhren wir erstmals ihren echten Namen: Silene Oliveria. Nun wurde enthüllt, was wirklich hinter ihrem Pseudonym Tokio steckt.

Haus des Geldes Staffel 5 verrät den Ursprung von Tokios Namen

Bereits in der ersten Episode wurde ein Tokio-Rätsel aus der allerersten Folge Haus des Geldes gelöst. In Rückblenden bekommt Tokios große Liebe, die vor Beginn der Serie bei einem Bankraub ums Leben kam, erstmals ein Gesicht. Die tragische Geschichte von Tokio bzw. Silene und René (Miguel Ángel Silvestre) lüftet dabei noch weitere Geheimnisse.

Staffel 5 von "Haus des Geldes" ist noch nicht komplett: So bald schon kommen die letzten Folgen des Netflix-Hits

  Staffel 5 von Die neuen Folgen „Haus des Geldes“ sind endlich da, jedoch müssen Fans des Netflix-Hits zunächst mit den ersten fünf Episoden aus Staffel 5 vorliebnehmen. Die zweite Hälfte der finalen Season aka Staffel 5B liegt aber in nicht allzu weiter FerneDie zweite Hälfte der fünften „Haus des Geldes“-Staffel erscheint am 3. Dezember 2021 auf Netflix – und damit genau drei Monate nach der ersten Hälfte.

Tokio in Action im Trailer zu Haus des Geldes Staffel 5

In Folge 5 macht Haus des Geldes Staffel 5 erneut einen Sprung in die Vergangenheit. Während ihrer gemeinsamen Zeit in Portugal sinniert das Liebespaar über die Zukunft und träumt von neuen Abenteuern. René möchte von Silene wissen, an welchem Ort auf der Welt sie sich mit ihm neu erfinden möchte. Ihre Antwort: Tokio.

Ein aufregendes Abenteuer mit René in Tokio konnte Silene niemals antreten. Das einzige, was ihr bleibt, sind die Erinnerungen an die gemeinsame Zeit und das Geschenk einer Samurai-Schneekugel, die sie bereits in der ersten Szene von Haus des Geldes bei sich trägt.

  • Mehr: Haus des Geldes Staffel 5: Der schockierende Tod vor dem Finale des Netflix-Hits ändert alles

Der Name Tokio erhält somit nicht nur eine emotionale Bindung an ihre Vergangenheit, sondern steht auch symbolisch für ihr zweites Leben. Als Tokio hat sie einen Neuanfang gewagt, sich neu erfunden, neue Freunde und schließlich auch eine neue Liebe gefunden.

Nicht gespielt: In dieser Szene in "Haus des Geldes" Staffel 5 fließt echtes Blut – und die Kamera hält weiter drauf!

  Nicht gespielt: In dieser Szene in Der sadistische Gandía ist nicht gerade der Publikumsliebling aus „Haus des Geldes“, Darsteller José Manuel Poga hat sich mit Staffel 5 des Netflix-Hits aber dennoch ein paar Sympathiepunkte verdient – vor allem aufgrund einer besonderen Szene.Wer mit den ersten fünf Folgen von Staffel 5, die seit 3. September exklusiv bei . verfügbar sind, auch schon wieder durch ist, kann sich mit dem Making-of-Film „Haus des Geldes: Von Tokio bis Berlin“ jetzt aber nicht nur die Wartezeit auf den großen Abschluss des spanischen Serien-Hits versüßen, sondern bekommt darin obendrein auch noch spannende Einblicke in die Dreharbeiten.

Die Bedeutung von Tokios Name in Haus des Geldes: Kein Plan, sondern Zufall

Tokio wählte ihren Namen nicht ohne Grund und in Erinnerung an ihre verstorbene große Liebe. Der Ursprung ihres Städtenamens war aber mit weniger Bedacht gewählt. Dieser entstand nämlich durch einen Zufall, wie die Netflix-Dokumentation zu Haus des Geldes verrät.

Tokio in Haus des Geldes Staffel 5 © Netflix © Netflix Tokio in Haus des Geldes Staffel 5 © Netflix

Tokio war der erst Städtename, der in Entwicklungsprozess zu Haus des Geldes auserwählt wurde. Warum ausgerechnet die Hauptstadt Japans? Serienschöpfer Álex Pina trug an jenem Tag ein T-Shirt mit der Aufschrift Tokio.

Die emotional aufgeladene Bedeutung von Tokios Codenamen war gewiss nicht von Staffel 1 an geplant. Das macht die Staffel 5-Enthüllung aber nicht weniger wirksam. Insgesamt 14 Städtenamen tragen die Bandenmitglieder des Professors (Kinder und Frettchen ausgenommen). Aber keiner hat so eine ergreifende Hintergrundgeschichte wie der Tokios.

Haus des Geldes und mehr: Die besten September-Serienstarts bei Netflix & Co.

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber kriegt ihr die volle Dosis an September-Highlights:

Hier ist für jeden etwas dabei, denn wir haben Netflix, Amazon, Sky, ZDF, Disney+ und Apple TV+ geprüft und stellen euch die 21 großen Highlights des Monats vor.

Wie fandet ihr Tokios Hintergrundgeschichte in Haus des Geldes Staffel 5?

Babylon Berlin Staffel 4: Alles über die Handlung und den spannenden Zeitsprung .
Staffel 4 von Babylon Berlin kommt. Sie lockt mit großem Zeitsprung und einem neuen Gangster. Alles über Start, Trailer, Bilder und Handlung der Serie von Sky und dem Ersten erfahrt ihr hier. © Frédéric Batier, X Filme Creative Pool, ARD Degeto, WDR, Sky, Beta Film Babylon Berlin Staffel 4: Alles über die Handlung und den spannenden Zeitsprung Die 3. Staffel von Babylon Berlin endet auf einer apokalyptischen Note. Für Gereon Rath (Volker Bruch) und Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) wird sich einiges ändern, während die Weimarer Republik in die Krise stürzt.

usr: 1
Das ist interessant!