Kultur & Showbiz: "Harry Potter"-Star Robbie Coltrane sitzt im Rollstuhl - PressFrom - Deutschland

Kultur & Showbiz"Harry Potter"-Star Robbie Coltrane sitzt im Rollstuhl

17:50  14 märz  2019
17:50  14 märz  2019 Quelle:   spot-on-news.de

Klingt verlockend: Traum für jeden „Harry Potter”-Fan wird jetzt wahr

Klingt verlockend: Traum für jeden „Harry Potter”-Fan wird jetzt wahr Klingt verlockend: Traum für jeden „Harry Potter”-Fan wird jetzt wahr

Schrecksekunde für « Harry Potter »-Darsteller Robbie Coltrane . Der 64-Jährige, der im Kassenschlager die Rolle des Rubeus Hagrid, den Hüter der Schlüssel von Hogwarts spielt, wurde nach einem Flug von London nach Orlando ins Spital eingeliefert.

„ Harry Potter “- Star Robbie Coltrane (64) ist im Krankenhaus. Er wurde direkt nach einem Flug von London nach Orlando eingewiesen. Grund: schwere grippeähnliche Symptome, wie „TMZ“ berichtete. Der Schauspieler muss mindestens eine Nacht in der Klinik verbringen. Coltrane war für eine

"Harry Potter"-Star Robbie Coltrane sitzt im Rollstuhl © Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com Robbie Coltrane wurde als Hagrid in den "Harry Potter"-Filmen berühmt

Die Fans machen sich große Sorgen um einen ihrer "Harry Potter"-Lieblinge. Bei einem Event in London saß "Hagrid"-Darsteller Robbie Coltrane plötzlich im Rollstuhl.

Müssen sich "Harry Potter"-Fans Sorgen um einen ihrer Lieblinge machen? Schauspieler Robbie Coltrane (68), der in den Kult-Filmen basierend auf J.K. Rowlings Geschichten, den gutmütigen Riesen Rubeus Hagrid verkörpert, wurde laut "The Sun" am Montag in London im Rollstuhl gesichtet. Er habe sich dort nach längerer Zeit mal wieder in der Öffentlichkeit gezeigt, um Werbung für die im Juni startende Achterbahn-Neuheit "Hagrid's Magical Creatures Motorbike Adventure" im Universal-Themenpark in Orlando zu machen.

Kommt Coté de Pablo alias „Ziva“ zurück zu NCIS?

Kommt Coté de Pablo alias „Ziva“ zurück zu NCIS? Kommt Coté de Pablo alias „Ziva“ zurück zu NCIS?

„ Harry Potter “ - Star Robbie Coltrane (64) wurde nach einem Flug von London nach Orlando direkt nach der Landung in ein Krankenhaus gebracht, berichtet das US-Promiportal „TMZ“. Er habe schwere Grippe-ähnliche Symptome, heißt es in dem Bericht. Der Schauspieler, der in den Streifen um den

Robbie Coltrane , 64, ist die Person hinter dem gutmütigen Schlüsselhüter Hogwarts, den er seit 2001 verkörperte. Der britische Schauspieler soll auf dem Weg zu einer Harry Potter Convention gewesen sein, Berichten zufolge habe sich sein langjähriger Kollege Michael Gambon, 74, der Dumbledore

Das interessiert MSN-Leser heute auch:

Lucas Cordalis gibt Update: So geht es Costa wirklich

Daniel Küblböck: Vater: „Ich wollte auf keinen Fall, dass er diese Reise macht“

Trotz Streit: Daniela Katzenberger postet Bild mit ihrer Schwester Jenny

Alle "Harry Potter"-Filme gibt es hier auf DVD

Demnach sei es ihm nicht möglich gewesen, selbst in das St. Pancras Renaissance Hotel zu laufen, da er seit Jahren konstant Schmerzen in seinem Knie habe. "Er wurde am Montag bei dem Event hinein und wieder hinaus gefahren. Das war für die Fans ein großer Schock, da sie es gewohnt sind, ihn so groß und stark wie Hagrid zu sehen", wird eine Quelle zitiert.

Dem Bericht zufolge wartet Coltrane im Moment darauf, aufgrund seiner schlimmen Arthrose, am Knie operiert zu werden. Coltrane hoffe, nach der Operation wieder alleine laufen zu können. Danach werde er er wieder herumspringen wie ein Elf, soll er bei dem Event gescherzt haben. "Robbie hat seit Jahren ständig Schmerzen, und sein Knie verschlechtert sich immer mehr", erzählte die Quelle außerdem. "Es ist ihm nicht möglich, ohne Hilfe zu laufen, und er hat einen Rollstuhl bekommen, während er auf ein spezielles chirurgisches Verfahren in Amerika wartet, das sein Gelenk reparieren soll."

Märchenhaft in Weiß: Penélope Cruz bei der Filmpremiere in Madrid

Märchenhaft in Weiß: Penélope Cruz bei der Filmpremiere in Madrid Hollywood-Star Penélope Cruz hat in ihrer spanischen Heimat bei der Premiere ihres neuen Films "Schmerz und Ruhm" einen Auftritt in strahlendem Weiß hingelegt. Was für ein märchenhafter Auftritt von Penélope Cruz (44, "Loving Pablo"). Bei der Premiere ihres neuen Films "Schmerz und Ruhm" von Regisseur Pedro Almodóvar in Madrid strahlte die 44-Jährige in einem weißen Kleid. Der fließende Stoff des Faltenrocks umspielte ihre Figur und reichte bis zum Boden. Für einen Hingucker-Moment sorgte das perlenbesetzte Mieder der Robe, das im Blitzlichtgewitter der Fotografen funkelte.

Harry Potter : Die ultimativ magische Tour durch London. Handverlesene Reisetipps zu den magischen Seiten Londons, wo die Wurzeln Harry Wir haben uns durch die Tiefen des Harry - Potter -Wikis und Pottermore gewühlt und zeigen euch im Folgenden, was aus den wichtigsten Figuren der Bücher

Doch Darsteller Robbie Coltrane sieht im wahren Leben. Groß, stark und angsteinflößend: Das ist der erste Eindruck, den Harry Potter und der Zuschauer von Hagrid gewinnt. Doch der Wildhüter von Hogwarts stellt sich als treuer und sanfter Freund heraus, der voll und ganz hinter Harry steht.

Polnische Priester rufen zur Verbrennung dieses Kinderbuchs auf.
Katholische Priester in Nordpolen haben Bücher verbrannt, die sie für sakrilegisch halten. Darunter waren auch "Harry Potter"-Bücher. 

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!