Kultur & Showbiz: Alexander Keen alias „Honey“ arbeitet jetzt im Fitnessstudio - PressFrom - Deutschland

Kultur & ShowbizAlexander Keen alias „Honey“ arbeitet jetzt im Fitnessstudio

13:50  29 märz  2019
13:50  29 märz  2019 Quelle:   promipool.de

007-Film „Shatterhand“: Unglaubliche Neuerung für James Bond

007-Film „Shatterhand“: Unglaubliche Neuerung für James Bond Das hat's beim bekanntesten Agenten der Welt noch nie gegeben. Denn auch die Kino-Geheimdienste gehen offenbar mit dem Trend. Wie die britische Zeitung „Guardian“ berichtet, wechselt James Bond in seinem nächsten Abenteuer zu einem elektrischen Dienstwagen. 2020 soll er demnach wie gewohnt einen Aston Martin als Dienstwagen bekommen. Allerdings wird Ian Flemings Held im Film mit dem Arbeitstitel „Shatterhand“ erstmals ein Elektroauto steuern.

Abonnenten, 13 folgen, 631 Beiträge - Sieh dir Instagram-Fotos und -Videos von ALEXANDER KEEN (@ alexander __ keen ) an.

Alexander Keen alias " Honey " disst die "Bi"-Gerüchte um seine Ex-Freundin Kim Hnizdo (mho/cst).

Alexander Keen alias „Honey“ ist seit „Germany’s Next Topmodel“ 2016 in den Medien bekannt: Dschungelcamp und Co. sei Dank. Doch nun hörte man schon lange nichts von ihm. An was das liegt, seht ihr im Video.

Alexander „Honey“ Keen (36) kennt man vor allem von „Germany's Next Topmodel“, wo er als Partner von Kim Hnizdo (23) bekannt wurde. Auch wenn nach relativ kurzer Zeit Schluss war, hielt sich „Honey“ in den Medien - bis vor einiger Zeit.

Der schönste Liebesfilm des 21. Jahrhunderts wird fortgesetzt

Der schönste Liebesfilm des 21. Jahrhunderts wird fortgesetzt Kein Liebesfilm des 21. Jahrhunderts ist laut BBC schöner als "In the Mood for Love". Nun erzählt Regisseur Wong Kar-Wai die Geschichte weiter. Als die BBC vor wenigen Jahren ihre Liste mit den 100 besten Filmen des 21. Jahrhunderts veröffentlichte, landete der Liebesfilm "In the Mood for Love" auf Platz zwei (hinter David Lynchs "Mulholland Drive"). "In the Mood for Love" erzählt von der Sekretärin Su (Maggie Cheung) und dem Redakteur Chow (Tony Leung), die im Hongkong des Jahres 1962 eine aussichtslose Liebesaffäre beginnen - gegen die gesellschaftlichen Konventionen und bedrängt von moralischer Enge.

Alexander „ Honey “ Keen (bürgerlich Alexander Kühn; * 19. November 1982 in Rüsselsheim am Main) ist ein deutsches Model und Reality-TV-Teilnehmer. Nach dem Abitur in Rüsselsheim ging Keen für sechs Monate zum Arbeiten und Reisen nach Australien.

Denn zwischen Alexander Keen alias " Honey " und Gina-Lisa Lohfink knistert nicht nur das Lagerfeuer. Wie dem auch sei, Frau Lohfink ist begeistert. Und selbst Alex ' Begleiter nach Australien, sein Kumpel Nico Schwanz, ist sich sicher: Zwischen den beiden, da geht noch was.

Alexander Keen alias „Honey“ arbeitet jetzt im Fitnessstudio © (© Instagram / alexander__keen)

Das interessiert MSN Leser auch:

Siegfried & Roy: Das geschah wirklich bei dem Tiger-Unfall

Jasmin Wagner: Sie knutschte mit Justin Timberlake!

Britische Band stirbt bei tragischem Unfall

Das macht Alexander „Honey“ Keen heute

Mittlerweile hört man von Alexander „Honey“ Keen nichts mehr. Nachdem er unter anderem bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ teilnahm und danach einen Job bei sonnenklar.tv hatte, ist er heute nicht mehr in den Medien.

Der 36-Jährige hat sich aus der Unterhaltungsbranche zurückgezogen und geht heute einer geregelten Tätigkeit nach: Er arbeitet in einem Fitnessstudio. Zu dem neuen Job hat er auch schon ein paar Details verraten.

Was Alexander „Honey“ Keen, der auch studiert hat, heute in dem Studio macht und was er dazu zu sagen hatte, verraten wir euch im Video.

"The Big Bang Theory"-Ende: So traurig ist Kaley Cuoco alias Penny.
Bereits jetzt werden die Stars der Serie aufgrund des nahenden TBBT-Endes wehmütig. Vor allem die Penny-Darstellerin Kaley Cuoco scheint sehr traurig über das Aus der Serie nach 12 Staffeln.Das TBBT-Aus

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 24
Das ist interessant!