Kultur & Showbiz: "Ich bin ein Star": Helena Fürst: So teilt sie heute gegen das Dschungelcamp aus - PressFrom - Deutschland

Kultur & Showbiz"Ich bin ein Star": Helena Fürst: So teilt sie heute gegen das Dschungelcamp aus

14:00  14 april  2019
14:00  14 april  2019 Quelle:   stern.de

Bühnen-Comeback: Roseanne Barr teilt heftig gegen US-Sender aus

Bühnen-Comeback: Roseanne Barr teilt heftig gegen US-Sender aus Schauspielerin Roseanne Barr wagte sich wieder auf die Bühne. Im Rahmen der Show eines befreundeten Comedians trat sie in Las Vegas auf - und teilte dabei gewaltig gegen den US-Sender ABC aus. Komikerin und Schauspielerin Roseanne Barr (66) trat am Wochenende überraschend bei einer Show ihres Kollegen Andrew Dice Clay (61) in der Laugh Factory Las Vegas auf. Eine gute Freundin "seit etwa 33 Jahren" werde nun ein paar Witze erzählen, kündigte Clay den einstigen Serien-Star an. Wie "Deadline" weiter meldet, sei Barr daraufhin vom Publikum mit Standing Ovations begrüßt worden.

Dschungelcamp 2019: Die « Ich bin ein Star - Holt mich hier raus »-Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich begrüßen Promis im Dschungelcamp 2019. Im australischen Urwald stellten sich die Dschungelcamp -Stars dabei packenden und brisanten Dschungelprüfungen, in denen jeder

Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! (oft als Dschungelcamp bezeichnet) ist eine Reality-Show, von der RTL seit 2004 bisher 13 Staffeln ausgestrahlt hat. Vorbild ist das aus dem Vereinigten Königreich stammende Fernsehformat I ’m a Celebrity … Get Me Out of Here!

Im Dschungelcamp fiel Helena Fürst vor allem dank ihrer Streitereien mit Thorsten Legat auf. Jetzt erhebt Fürst Vorwürfe gegenüber RTL. Und verrät, wie es um ihre Karriere bestellt ist.

"Ich bin ein Star": Helena Fürst: So teilt sie heute gegen das Dschungelcamp aus © Picture Alliance/Henning Kaiser Helena Fürst war Teilnehmerin im Dschungelcamp

Im Dschungelcamp fiel Helena Fürst vor allem dank ihrer Streitereien mit Thorsten Legat auf. Jetzt erhebt Fürst Vorwürfe gegenüber RTL. Und verrät, wie es um ihre Karriere bestellt ist.

Das RTL-Dschungelcamp kann abgehalfterte Promis und Reality-Sternchen zu festen TV-Größen machen, oder sie innerhalb weniger Folgen gänzlich diskreditieren.

Sonja Zietlow: Das ist ihr erfolgreicher Ehemann Jens

Sonja Zietlow: Das ist ihr erfolgreicher Ehemann Jens Sonja Zietlow ist eine der bekanntesten Moderatorinnen Deutschlands und steht jedes Jahr für das Dschungelcamp vor der Kamera. Was ihr Ehemann mit der Sendung zu tun hat, seht ihr im Video. Sonja Zietlow nimmt jedes Jahr bei der RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ wieder die Promis auf die Schippe. Doch nicht nur beruflich, sondern auch privat läuft es für die Moderatorin hervorragend. Das ist Sonja Zietlows Mann Jens Oliver Haas Seit 2002 ist Sonja Zietlow mit ihrem Mann Jens Oliver Haas verheiratet, der beim Dschungelcamp hinter der Kamera arbeitet.

Ein Überblick als Einstimmung auf wilde Buschgeschichten. Seitdem im Jahr 2004 die erste Staffel " Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" lief, haben sich zahlreiche Promis im australischen Busch eingefunden In der zehnten Staffel wurde Helena Fürst schnell der Spitzname "Höllena" verpasst.

" Ich bin ein Star - holt mich hier raus" geht 2016 in die zehten Staffeln. Hat sie Chancen auf die Krone? Warum ist sie wie Lady Di? Helena Fürst , David Ortega, Rolf Zacher, Torsten Legat, Menderes Bagci, Gunter Gabriel, Sophia Wollersheim, Brigitte Nielsen, Jenny Elvers, Nathalie Volk

Wer sich bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gut präsentiert, dem sind Folgeaufträge im deutschen Fernsehen sicher. So geschehen zuletzt bei Evelyn Burdecki, die mit ihrer sympathischen Art begeisterte und zurzeit bei "Let's Dance" auf dem Tanzparkett zu sehen ist. Oder auch bei Peer Kusmagk, der in der besten "Ibes"-Staffel voller Intrigen und Streit die Nerven bewahren konnte und so die Sympathien der Zuschauer auf seiner Seite hatte. Auch er ist noch immer erfolgreich, konzentriert sich momentan vor allem auf seinen Familien-Instagram-Account mit Ehefrau Janni Hönscheid.

Das interessiert andere MSN-Leser auch:

Saisonauftakt: Kiwi zeigt sich mit neuem Look

Natascha Ochsenknecht: Trennung von ihrem Oliver?

Tony Marshall: Krankenhaus & Reha: Wie schlimm steht es wirklich um den Sänger?

Tony Marshall: Krankenhaus & Reha: Wie schlimm steht es wirklich um den Sänger? Wie schlecht steht es wirklich um den Schlager-Star Tony Marshall (81)? Laut Informationen der „Bild“ soll sich der Sänger in einer Reha-Klinik befinden. Die Wochen davor lag er sogar im Krankenhaus. Der Grund: Polyneuropathie. Eine Nervenkrankheit macht Probleme mit seinem Bein. Anfang Februar soll der Sänger einen Schub gehabt haben und seine Bewegungsfähigkeit plötzlich einschränkte. Termine Ende März mussten nun abgesagt werden, nach einer Behandlung mit Medikamenten und einer Physiotherapie soll es ihm aber nun besser gehen. Ex-Manager Herbert Nold erklärte der „Bild“: „Tony ist auf dem Weg der Besserung. In zwei bis drei Wochen kann er wieder nach ­Hause.

Na klar. Ich bin gerecht und ich bin ein Coach. Das kommt dann natürlich bei mir durch. So bin ich im normalen Leben auch." Dschungelcamp -Kandidatin Helena Fürst hat Angst vor Spinnen. Mit welcher Strategie gehen Sie an die Dschungelprüfungen heran?

Im neuen Dschungeltalk spricht sie mit ihren Gästen über das australische Abenteuer. Als erfahrene Dschungel-Reporterin berichtet Angela Finger-Erbenbei RTLplus monatgs bis freitags ab etwa 00:00 Uhr live über die Dschungelabenteuer der Kandidaten - zeitgleich gibt es " Ich bin ein Star – Holt mich

Ohne Kamera: Promis sind auch nur Menschen

Helena Fürst erhebt Vorwürfe gegen RTL

Eine, die sich im Camp keine Freunde gemacht hat, ist Helena Fürst. Immer wieder geriet sie mit Ex-Fußballer Thorsten Legat aneinander. "Ich habe für Unterhaltung gesorgt", sagt Fürst jetzt der "Bild"-Zeitung über ihren Auftritt. Doch das hätte für sie Folgen gehabt. "Die Marke Helena Fürst wurde im Dschungel durch RTL zerstört", sagt sie. "Egal was danach kam, ich wurde in der Presse zerstört!"

Mit ihrer Teilnahme am RTL-"Sommerhaus der Stars" und Auftritten als Sängerin auf Mallorca hat Fürst im Anschluss an das Dschungelcamp versucht, weiter im Gespräch zu bleiben. Doch gemocht wurde sie nicht. Wie sie der "Bild" erzählt, wohnt Fürst heute mit ihrer Tochter an einem geheimen Ort, weil ihr sonst "die Irren" die Türen einrennen würden. Ihren Lebensunterhalt verdiene sie jetzt damit, anderen Menschen auf die Beine zu helfen. "Ich habe früher schon gecoacht, habe Menschen geholfen, in ihr Leben zurückzufinden", erzählt sie.

Fürst Albert und Charlène zeigen sich super happy

Fürst Albert und Charlène zeigen sich super happy Fürstin Charléne und Fürst Albert II. von Monaco haben am Sonntag hohen Staatsbesuch aus Ostasien empfangen: Sie hatten den chinesischen Präsidenten Xi Jinping und seine Frau Peng Liyuan zu Besuch. Dabei zeigte sich das Fürstenpaar gut gelaunt und super happy. Unter der Frühlingssonne von Monaco zeigten sich Fürstin Charlène (41) und Fürst Albert II. (61) bei der Begrüßung des chinesischen Präsidenten Xi Jinping (65) und seiner Ehefrau Peng Liyuan (56) am Fürstenpalast gut gelaunt. © (© Getty Images) Fürstin Charlène und Fürst Albert II.

Thorsten Legat und Helena Fürst liefern sich Megazoff im Dschungelcamp . Laut Costa Cordalis, dem König der ersten Staffel, befindet sich das Dschungelcamp nicht einmal in der Wildnis. Jetzt melden sich auch die anderen Bewohner zu Wort. Ist " Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" wirklich

Zehn Jahre Dschungelcamp nur, weil es funktioniert? Beim Dschungelcamp stellt sich die Frage Fangen wir mit den leichten Fragen an. Warum macht RTL eine Show wie " Ich bin ein Star , holt Helena Fürst musste das Camp am Freitagabend verlassen - somit ist Schluss mit "Konfros" im Camp.

Sie hilft jungen Künstlern

Zu ihren Klienten zählen auch Künstler, die an dubiose Manager gebunden sind. "Ich helfe Künstlern aus ihren Knebelverträgen herauszukommen. Da gibt es unglaublich viele unseriöse Angebote auf dem Markt, aber woher sollst du das wissen, zum Beispiel als Jungmusiker, der seine Karriere anschieben will", sagt sie. "Ich möchte verhindern, dass andere Menschen in dieselben Fallen tappen", erklärt sie.

Auf ihrem Twitter-Kanal bewirbt die 45-Jährige ihren Service mit dem Hashtag "Promi-Nummer gegen Promi-Kummer".

Quelle: "Bild"-Zeitung

Erfahren Sie mehr:

Dschungelcamp 2019: Aus Gisele wird keine Heldin mehr: Warum man nicht mehr für das Model anrufen sollte

Ärger für Dschungelcamp-Kandidatin: Helena Fürsts Ex-Mann stellt Strafanzeige

Tut was für euer Geld!: Liebe Promis, wir wollen euch kämpfen und leiden sehen: So wird das Dschungelcamp wieder zum Hit

Ex-TV-Wohnfee floh aufs Land: Tine Wittler teilt gegen Hamburg und seine Bewohner aus.
Warum die 46-Jährige die Stadt verlassen hat – und was sie an Hamburgern nervt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 778
Das ist interessant!