Kultur & Showbiz: Charlotte Würdig über Fehlgeburten: "Ich fühlte mich damals allein" - PressFrom - Deutschland

Kultur & ShowbizCharlotte Würdig über Fehlgeburten: "Ich fühlte mich damals allein"

18:25  15 april  2019
18:25  15 april  2019 Quelle:   gala.de

Louis Tomlinson: Herzzerreißende Posts seiner Schwestern

Louis Tomlinson: Herzzerreißende Posts seiner Schwestern Die Schwestern von Musiker Louis Tomlinson verabschieden sich mit herzzerreißenden Posts von der verstorbenen Félicité Tomlinson. Nach dem überraschenden Tod von Félicité Tomlinson mit nur 18 Jahren trauern die anderen Schwestern von Musiker Louis Tomlinson (27) nun auch öffentlich. Mit herzzerreißenden Posts und niedlichen Kinderfotos verabschieden sie sich von der Jüngsten. "Two of Us" (2019) von Louis Tomlinson können Sie hier streamen "Meine Aufregende, meine Babyschwester, meine beste Freundin. Ich bin nicht komplett ohne dich, ich bin leer. Ich kann mir mein Leben ohne dich nicht vorstellen.

In den vergangenen Wochen und Monaten bewegte Charlotte Würdig (39) ihre Fans immer wieder mit offenen Worten zu ihren zwei Fehlgeburten . Jedes Mal, wenn ich im Fernsehen darüber rede, kriege ich eine Wahnsinnsflut an Feedback und solange diese Flut kommt, werde ich auch weiterhin

Mit UpgradeU und Charlotte Würdig zur persönlichen Bestform: Wecke die Löwin in dir und werde stark, schlank und sexy in nur 10 Wochen. Deine Waage – die Garantie für schlechte Laune. Charlotte – Über mich . Fühle mich super.

Charlotte Würdig über Fehlgeburten: "Ich fühlte mich damals allein" © Action Press Charlotte Würdig

Charlotte Würdig hat mit RTL über ihre Fehlgeburten gesprochen. Ihr Wunsch: Keine Frau sollte sich so fühlen, wie sie es damals tat

Ein mutiger Schritt: Charlotte Würdig, 40, sprach im "RTL"-Interview ganz offen über ihre beiden Fehlgeburten. Aus eigener Erfahrung weiß die Ehefrau von Rapper Sido, 38, wie belastend der Verlust eines ungeborenes Kindes für die betroffenen Frauen ist. Statt Tabuisierung, will sie einen offenen Dialog.

Das sind die Top-Themen der MSN-Leser:

Prinz Harry: Mit einer kleinen Notiz versüßte Prinzessin Diana ihm den Tag

Natascha Ochsenknecht: Liebes-Aus mit Oliver Schumann

"Pina Coladas gehen auf mich!" McGregor tritt zurück

MMA-Fighter Conor McGregor hat bereits zum zweiten Mal in seiner Karriere seinen Rücktritt bekanntgegeben. Der 30-jährige Ire verkündete seinen durchaus überraschenden Entschluss via Twitter. Kurios hierbei: Noch Stunden zuvor hatte er in einer TV-Show über einen möglichen Deal mit der Ultimate Fighting Championship (UFC) gesprochen.

Charlotte Würdig musste in ihrem Leben gleich zwei Fehlgeburten verkraften. "Das fand ich sehr, sehr erschreckend. Das einzige, was ich da tun kann, um das ein bisschen zu verbessern, ist ich mit damals gefühlt habe." Und genau für diese ehrliche und mutige Art wird sie von ihren Fans geschätzt

Charlotte Würdig (39) ist seit anderthalb Jahren stolze Zweifach-Mami und genießt das Familienleben mit ihrem Ehemann Sido (36). Doch bis zu diesem Glück

Florian Silbereisen: Ersetzt er Carmen Nebel?

Charlotte Würdig: So sehr litt sie nach den Fehlgeburten

"Ich hatte niemanden, mit dem ich darüber reden konnte. Ich wusste überhaupt nicht, wohin mit mir. Meine Frauenärztin tat ihr Bestes, der Arzt, der mich operiert hat, tat sein Bestes, aber im Endeffekt ist es für die ein 'Daily-Business'", verrät sie über die schwere Zeit. Zeitgleich übt Charlotte aber auch harsche Kritik: "Man wird emotional in Deutschland nicht aufgefangen. Das fand ich sehr, sehr erschreckend."

View this post on Instagram

A post shared by Charlotte Würdig (@charlottewuerdig) on Jan 28, 2019 at 2:30pm PST

Sie fordert offenen Dialog

Deshalb steht für Charlotte fest: Fehlgeburten dürfen kein Tabu-Thema sein. "Ich glaube, dass man aus jeder Situation versuchen muss, das Beste daraus machen. Für mich war das ganz klar, dass ich mit meinen Fehlgeburten rausgehe. Weil ich nicht möchte, dass die Frau, die zu Hause sitzt und Fehlgeburt erleidet oder erlitten hat, sich so alleine fühlt wie ich damals", so die Mutter zweier Söhne zu "RTL".

Gewinner des Tages

Gewinner des Tages Sir Elton John von YouTube geehrt Sir Elton John (72, "Goodbye Yellow Brick Road") hat dieser Tage gut lachen. Er wurde von der Video-Plattform YouTube mit einem Preis bedacht, den er auch seinen Fans nicht vorenthalten wollte. Er hat die magische Marke von 1.000.000 Abonnenten für seinen YouTube-Channel geknackt. Voller Stolz präsentierte er den Award mit einem breiten Grinsen auf seinem Instagram-Account.

Charlotte Würdig musste heftige Schicksalsschläge einstecken. Als Charlotte mit ihrem zweiten Sohn schwanger war, konnte sie die beiden Fehlgeburten nur sehr schwer ausblenden Wenn ich einen Tag hatte, an dem ich nur im Bett bleiben wollte, hat er mich da sein lassen und hat mir

Charlotte Würdig (39) kennt man in der Regel als lebensfrohe Strahlefrau – d

Verwendete Quellen: Vip.de

Erfahren Sie mehr:

Charlotte Würdig : "Ja, ich habe etwas machen lassen"

Charlotte Würdig: Ihre optische Verwandlung

Charlotte Würdig: Die Moderatorin gibt Beauty-Eingriff zu

Marquez' Austin-Siegesserie gerissen: "Menschen machen Fehler".
Marc Marquez zeigt sich enttäuscht angesichts seines Sturzes, der seine MotoGP-Siegesserie in den USA bei zwölf Siegen stehen lässt und gibt Fehler offen zu

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!