Kultur & Showbiz Iron Man und Thor als Thanos: Jetzt sind eure Marvel-Albträume sicher

13:10  14 oktober  2021
13:10  14 oktober  2021 Quelle:   moviepilot.de

Thor mit Bierbauch: God of War zeigt, wie langweilig Marvel-Perfektion à la Chris Hemsworth ist

  Thor mit Bierbauch: God of War zeigt, wie langweilig Marvel-Perfektion à la Chris Hemsworth ist God of War Ragnarok zeigt einen krassen Gegenentwurf zu Chris Hemsworths Marvel-Thor. Das Game stellt die Frage: Müssen Superheld:innen überhaupt aussehen wie Models? © Disney/Mondo Thor mit Bierbauch: God of War zeigt, wie langweilig Marvel-Perfektion à la Chris Hemsworth ist Letzte Woche wurde im Rahmen einer Playstation-Präsentation neues Material zu einer der aktuell meisterwarteten Videospiel-Fortsetzungen vorgestellt: God of War Ragnarok. Das Spiel lässt Protagonist Kratos erneut einmal quer durch die nordische Mythologie metzeln. Ebenfalls mit dabei: Donnergott Thor.

Ein Marvel-Fan hat Bilder geschaffen, die Avengers wie Iron Man und Thor mit Bösewicht Thanos verschmelzen. Das skurrile Resultat sieht aus wie aus euren schlimmsten Albträumen.

Iron Man und Thor als Thanos: Jetzt sind eure Marvel-Albträume sicher © Disney Iron Man und Thor als Thanos: Jetzt sind eure Marvel-Albträume sicher

Auch wenn Thanos im MCU mittlerweile Geschichte ist, bietet er immer noch hervorragendes Material für abgefahrene Fan-Kreationen. Oder in diesem Fall verstörendes Albtraum-Material.

Ein Marvel-Fan hatte jetzt die Idee, den großen Bösewicht aus Avengers 3: Infinity War und Avengers 4: Endgame mit den Helden zu verschmelzen. Die dabei entstandenen Kreationen sehen auf jeden Fall ganz schön bizarr aus. Aber seht selbst!

Nicht nachmachen! Diese "Thor 4"-Trainingseinheit von Marvel-Star Chris Hemsworth ist einfach nur krank

  Nicht nachmachen! Diese Chris Hemsworth trainierte wie ein Wahnsinniger für seine Rückkehr als blonder Donnergott in „Thor 4“. Um seinen Bizeps bis zum Maximum aufzupumpen, nutzte er auch eine brutale Methode, die selbst einen Donnergott zum Jammern bringt.In einem neuen Instagram-Post blickt der australische Marvel-Star zurück auf seine Vorbereitung für „Thor 4“. Speziell das Okklusionstraining steht in dem rund achtminütigen Video im Fokus. Dabei wird der Blutfluss an den zu bearbeitenden Körperstellen mit Hilfe von Manschetten stark eingeschränkt, es entsteht ein Sauerstoffdefizit und die Muskeln sind gezwungen, noch härter zu arbeiten.

Die Avengers-Thanos-Hybriden sind der Stoff, aus dem Albträume sind

Comic Book ist auf die Bilder gestoßen, die von dem Marvel-Fan mit dem Instagram-Nutzernamen @avenger_lover_2008 stammen. Hier könnt ihr euch anschauen, wie Thor (Chris Hemsworth), Bruce Banner (Mark Ruffalo), Peter Quill (Chris Pratt), Loki (Tom Hiddleston), Peter Parker (Tom Holland) und Tony Stark (Robert Downey Jr.) als Thanos-Verschmelzungen aussehen:

Gerade weil die Bilder nicht extrem professionell aussehen, bekommen sie durch den selbstgemachten Amateur-Charakter eine umso verstörendere Wirkung. Auch wenn Thanos mit den Augen von Chris Hemsworth zuerst fast schon weicher und liebevoller wirkt, hinterlässt spätestens der Tom Hiddleston-Thanos-Hybrid einen ziemlich bizarren Eindruck.

Hier ist die volle Stimme für 'Marvel, was wäre, wenn ...? Episode 7

 Hier ist die volle Stimme für 'Marvel, was wäre, wenn ...? Episode 7 Eine neue Episode der Marvel-Studios animierte Serie "Marvel's was wäre, wenn ...?" Hat Disney + getroffen, und mit ihnen kommen Fragen, wer die Charaktere stimmen, welche Charaktere. Die Show markiert Marvel Studios 'erstes animierte Serie und findet, dass Jeffrey Wright ist der Watcher-Charakter, der verschiedene Szenarien in der Multiverse des Marvel-Cinematic-Universums erzählt, die sich in einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten abspielen, die sich zuvor gesehen haben.

  • Schon gelesen? Diese 3 Marvel-Teams könnten die Avengers im MCU beerben

Wenn ihr euch nach diesen Eindrücken wie aus einem abschreckenden Avengers-Frankenstein-Horrorfilm trotzdem noch nach neuem MCU-Stoff sehnt, könnt ihr ab jetzt Black Widow im Disney+-Abo streamen. Im Kino startet am 3. November mit Eternals dann der größte Marvel-Blockbuster seit Endgame.

Bei dem Link zum Angebot von Disney+ handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Beim Abschluss eines Abos über diesen Link erhalten wir eine Provision. An den Kosten ändert sich für euch dadurch nichts.

Was haltet ihr von den bizarren Fan-Bildern der Avengers im Thanos-Look?

Kumail Nanjiani sagt, er fühle jetzt "sehr unangenehm", nachdem er über seinen Körper spricht, nachdem er für Marvels 'Eernals' .
© Sophie Mutevelian / Marvel Studios Kumail Nanjiani in "ETERNALS" gestoßen ist. Sophie Mutevelian / Marvel Studios "ETERNALS" Star Kumail Nanjiani eröffnete sich, um für seine Rolle im neuen Marvel-Film aufgestockt zu werden. Der Schauspieler teilte erstmals Fotos seiner drastischen physischen Transformation im Dezember 2019. Nanjiani erzählte den GQ, dass er seitdem "sehr unangenehm, über meinen Körper sprechen" wird.

usr: 4
Das ist interessant!