Kultur & Showbiz: Justin Bieber und Ed Sheeran stürmen die Charts - - PressFrom - Deutschland

Kultur & ShowbizJustin Bieber und Ed Sheeran stürmen die Charts

20:05  10 mai  2019
20:05  10 mai  2019 Quelle:   facebook.com

Justin Bieber: Comeback beim Coachella?

Justin Bieber: Comeback beim Coachella? Hat der Manager von Justin Bieber auf Twitter ein Comeback angeteasert?Justin Bieber: GesundheitszustandNachdem es in letzter Zeit nicht so gut um den Gesundheitszustand von Justin Bieber gestellt war und sich der Sänger in Therapie begeben hat, gibt es jetzt doch schneller Hoffnung auf ein musikalisches Comeback, als erwartet! Will Justin es Shawn Mendes beweisen? Noch vor wenigen Tagen antwortete Justin auf einen Beitrag des kanadischen Superstars Shawn Mendes und schrieb unter einen Post des 20-Jährigen: "Du musst schon noch ein paar mehr Rekorde brechen, um mich von meinem Thron zu stoßen!" Was für ein Diss! Doch ansc

Ed Sheeran und Justin Bieber veröffentlichen mit "I Don't Care" am Freitag Eine weitere Botschaft erfolgte mit einem kurzen Video, das Ed und Justin am Sonntag posteten. seit 2015: Damals schrieb Ed Sheeran den Mega-Hit „Love Yourself“ für seinen Kollegen, der weltweit in die Charts stürmte .

Ein gemeinsamer Song von Justin Bieber und Ed Sheeran kann nur ein Hit werden? Richtig, wie sich schon wenige Stunden nach der Veröffentlichung von "I Don't Care" zeigt.

Ein gemeinsamer Song von Justin Bieber und Ed Sheeran kann nur ein Hit werden? Richtig, wie sich schon wenige Stunden nach der Veröffentlichung von "I Don't Care" zeigt.

Schon die Gerüchte, dass Ed Sheeran und Justin Bieber einen gemeinsamen Song veröffentlichen könnten, sorgten vor gut zwei Wochen für Furore. Nun haben die beiden Sänger ihr sommerliches Duett "I Don't Care" herausgebracht - und nach wenigen Stunden schon die Charts im Griff. In den iTunes-Charts belegt der Song bereits den ersten Platz.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Michael Wendler: Video schockiert Fans

Marilu Henner: "Two and a Half Men"-Star hat seltene Krankheit

Justin Bieber glaubt, dass Eminem neuen Rap nicht versteht

Justin Bieber glaubt, dass Eminem neuen Rap nicht versteht Leidet Eminem an einer musikalischen Geschmacksverirrung? Dieser Ansicht scheint zumindest Justin Bieber zu sein, der glaubt, dass der Rapper seine jüngeren Kollegen nicht versteht. Was sich Pop-Star Justin Bieber (25, "Sorry") von dieser Äußerung verspricht? In seiner Instagram Story scheint er Eminems (46, "Rap God") Musikgeschmack anzuzweifeln. "Ich mag einfach nur Ems Flow [...]", schreibt Bieber, "[...] aber ich mag nicht, dass er neue Rapper disst. Ich mag die neue Generation des Rap, er kann sie einfach nicht verstehen.

Erster gemeinsamer Song | Ed Sheeran und Justin Bieber ist alles schnurzegal. In den iTunes- Charts liegt „I Don‘t Care“ bereits auf Platz 1. Kann natürlich daran liegen, dass Biebs und sein britischer Kollege schon vor Wochen groß auf Instagram ihre Zusammenarbeit verkündet haben

Verhilft Ed Sheeran seinem Kumpel Justin Bieber jetzt etwa musikalisch wieder auf die Beine? Es sieht ganz danach aus. - Instagram/teddysphotos. Das Wichtigste in Kürze. Justin Bieber und Ed Sheeran kennen sich seit Jahren. Der Engländer produzierte 2015 für den Amerikaner einen Hit.

Roy Horn: Mit diesem deutschen Geheimrezept kämpft er sich ins Leben zurück

"I Don't Care" ist die zweite Zusammenarbeit der beiden Pop-Superstars: Gemeinsam mit Benny Blanco schrieben Bieber und Sheeran bereits den Hit "Love Yourself", den Justin Bieber allerdings allein einsang. In "I Don't Care" sind der Kanadier und der Brite erstmals gemeinsam zu hören. Prominente Fans hat ihre Zusammenarbeit bereits: Via Instagram beglückwünschten unter anderem Rennfahrer Lewis Hamilton und Schauspieler Patrick Schwarzenegger die beiden zu ihrem Ohrwurm. Sängerin Rita Ora hatte sich schon bei der Ankündigung der Kolloboration auf das Lied gefreut.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am Mai 9, 2019 um 9:17 PDT

Weiterlesen

Justin Bieber: Mit einem blauen Auge davongekommen.
Justin Bieber (25) fühlt sich in Autos wohl. Die Straße ist sein Zuhause. Mit hohen PS durch die kalifornischen Straßen düsen, in der Wüste den Staub hinter sich lassen, Bremsspuren auf dem Asphalt markieren – all das macht dem kecken Burschen so richtig viel Spaß. Schon öfter ist er mit dem Gesetz aneinandergeraten. Weiterhin gute Fahrt Dieses Mal scheint er jedoch mit einem blauen Auge davon gekommen zu sein, als er am amerikanischen Memorial Day Montagabend [27. Mai] mit seinem Lamborghini durch den Nobelstadtteil von Los Angeles, Beverly Hills, bretterte.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!