Kultur & ShowbizRoyals: Kommt Baby Archie nächstes Jahr mit zu den Invictus Games?

20:30  10 mai  2019
20:30  10 mai  2019 Quelle:   promipool.de

Diese Royals sind im Sternzeichen Stier geboren

Diese Royals sind im Sternzeichen Stier geboren Das Sternzeichen oder Tierkreiszeichen Stier umfasst alle Menschen, die im Zeitraum vom 21. April bis zum 20. Mai geboren sind. Darunter fallen auch ganze 28 Royals. Wir zeigen euch, welche der Blaublüter dem Sternzeichen angehören.

Prinz Harry war am 9. Mai zu Gast bei den Vorbereitungen der Invictus Games in Den Haag. Dort war er in Plauderlaune und sprach auch über Baby Archie . Die Aufmerksamkeit sollte nur den Invictus Games gelten. Als er aber gefragt wurde, ob Archie nächstes Jahr zu der Veranstaltung

Die Taufe von Klein- Archie soll dagegen eine klitzekleine Feier werden. Zu der nicht mal die ganze Seit einem Auto-Unfall Anfang des Jahres war der 98-Jährige kaum noch in der Öffentlichkeit Dass keine Pressefotografen vor Ort sind und die Royal -Fans weltweit keinen Blick auf Baby Archie im

Royals: Kommt Baby Archie nächstes Jahr mit zu den Invictus Games? © Getty Images Prinz Harry in den Niederlanden im Mai 2019

Der frischgebackene Vater Prinz Harry war am 9. Mai zu Gast bei den Vorbereitungen der Invictus Games in Den Haag. Dort war er in Plauderlaune und sprach auch über Baby Archie. Nimmt Prinz Harry ihn 2019 etwa mit zu der Veranstaltung?

Das interessiert andere MSN-Leser:

Prinz Harry: So war die erste Nacht mit Baby Archie

"GNTM 2019": Diese Mädchen haben es ins Halbfinale geschafft

Meyer-Landrut-Fan: „Mensch Lena, was ist los mit dir?“

Nur wenige Tage nach der Geburt und der Bekanntgabe des Baby-Namens musste der kleine Archie Harrison kurz Abschied von Papa Prinz Harry (34) nehmen. Denn für Harry ging es in die Niederlande, wo er sich seinem Herzensprojekt widmet, den Invictus Games.

Prinz Harry verrät: So war die erste Nacht mit Baby Archie

Prinz Harry verrät: So war die erste Nacht mit Baby Archie Neuigkeiten von Baby Archie! Bei den Invictus-Games in Den Haag verriet Prinz Harry einem engen Freund, wie die erste Nacht mit dem Neugeborenen verlaufen ist. Gleich nach der öffentlichen Präsentation von Archie Harrison Mountbatten-Windsor, wie der Mini-Royal mit vollem Namen heißt, ging sein Vater Prinz Harry gleich wieder seinen Verpflichtungen nach und nahm einen Termin in Den Haag wahr.

Baby Archie wurde getauft. Bei seiner Taufe feiert die ganze royale Familie. Jetzt gibt es erste Bilder von der Feier. Getauft wurde Archie vom höchsten anglikanischen Geistlichen, dem Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, wie es zu den Instagram-Bildern hieß.

"Nur das Beste für Baby Archie ", schrieben die Yankees später bei Twitter und teilten mehrere Bilder von dem Treffen mit den Royals . Später betraten Harry und Meghan mit Mitgliedern der Invictus Games Foundation den Rasen, um diese beim traditionellen ersten Pitch vor einem Match zu

Fragen über seinen Sohn Archie Harrison wollte Harry übrigens nicht beantworten, schreibt die Zeitschrift „Royalty Online“. Neue Aussagen über das Baby gab es deswegen kaum. Die Aufmerksamkeit sollte nur den Invictus Games gelten. Als er aber gefragt wurde, ob Archie nächstes Jahr zu der Veranstaltung mitkommen würde, sagte Harry: „Ich habe keine Ahnung.“

Royals: Prinz Harry bekommt Strampler von Prinzessin Margriet der Niederlande

In Den Haag begrüßte Prinzessin Margriet der Niederlande (76) Prinz Harry und überreichte ihm als Willkommensgeschenk für Archie einen Strampler.

Der Royal war zu Scherzen aufgelegt. So erwiderte er auf das Gastgeschenk: „Da soll ich reinpassen?“ Vor Ort unternahm Prinz Harry außerdem eine Fahrradtour mit dem ehemaligen Soldaten Dennis Van Der Stroom, der ihm das ein oder andere Statement bezüglich seiner Vaterschaft entlocken konnte. Dabei wurde Harry auch sehr privat und sprach über seine tote Mutter Lady Diana (†36).

Weiterlesen

Prinz Harry trug gerade eine Jacke mit dem Wort "Daddy". .
© Getty Images Der neue Vater Prinz Harry hat sich einen Tag von Baby Archie entfernt, um Den Haag zu besuchen, wo er den einjährigen Countdown für die Invictus-Spiele startet. Prinz Harry wurde vielleicht erst vor drei Tagen zum ersten Mal Vater, als Frau Meghan Markle das Baby Archie Mountbatten-Windsor zur Welt brachte, aber das hinderte ihn nicht daran, heute, am 9. Mai, wieder zur Arbeit zu gehen.

usr: 1
Das ist interessant!