Kultur & ShowbizNach Skandal-Interview: Wiener Anwalt lässt Geisteszustand von Jan Böhmermann prüfen

19:25  16 mai  2019
19:25  16 mai  2019 Quelle:   express.de

„Mit Rechten wird nicht geredet“: Böhmermann teilt wieder gegen Kanzler Kurz aus

„Mit Rechten wird nicht geredet“: Böhmermann teilt wieder gegen Kanzler Kurz aus Nach seiner Österreich-Kritik im ORF legt Jan Böhmermann nach: „Ihr Kanzler hat das Reden mit Faschisten zum Grundprinzip seiner Regierungsarbeit gemacht.“ © Foto: dpa/Sven Hoppe Der TV-Entertainer Jan Böhmermann. Satiriker Jan Böhmermann (38) will mit Rechten nicht in den Dialog eintreten. „Mit Rechten wird nicht geredet. Aus.“, sagte Böhmermann der österreichischen Wochenzeitung „Falter“. „Rassismus oder der Wunsch, Menschen die Gleichheit abzuerkennen, sind keine Meinung.

Nach Skandal-Interview: Wiener Anwalt lässt Geisteszustand von Jan Böhmermann prüfen © dpa Scheint Nerven aus Stahl zu haben: Jan Böhmermann legt sich regelmäßig mit Politikern und Privatleuten an.

2016 bezeichnete er Türkei-Präsident Recep Tayyip Erdogan (65) als „sackdoof, feige und verklemmt“, jetzt hat ZDF-Entertainer Jan Böhmermann (38) sich die Ösis vorgeknöpft, mal eben die ganze Nation als „debil“ beschimpft. Ein Wiener Anwalt lässt deswegen jetzt den Geisteszustand des Skandal-Satirikers untersuchen.

Der Grund: Er will seine Prozessfähigkeit überprüfen.

Das interessiert andere MSN-Leser:

TV-Polizist: Harte Kritik an "Toto"

Der Wendler: Überraschende Reaktion

Archie Mountbatten-Windsor: So wird der kleine Royal beschützt

Naddel will ein Jahr lang auf Alkohol verzichten

Naddel will ein Jahr lang auf Alkohol verzichten Die Ex-Freundin von Dieter Bohlen machte immer wieder mit Schlagzeilen über ihre Alkohol-Abstürze auf sich aufmerksam. Damit soll jetzt Schluss sein.

Jan Böhmermann: Skandal-Interview im ORF

Im ORF-„Kulturmontag“ sagte Böhmermann am 6. Mai, es sei „nicht normal, dass das Land von einem 32-jährigen Versicherungsvertreter mit viel Haargel“ geführt werde. Gemeint war der 1986 geborene Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP). Und weiter: „Haben Sie keinen Besseren?“

Dann brachte er das Fass zum Überlaufen: In Anlehnung an den österreichischen Schriftsteller Thomas Bernhard, der einst die Österreicher als „secheinhalb Millionen Debile und Tobsüchtige“ bezeichnet hatte, sagte Böhmermann im ORF: „Das Rad der Zeit hat sich ja weitergedreht: Jetzt sind es schon acht Millionen Debile.“ Ganz Österreich soll also dumm sein!

Auch mit der deutschen Kanzlerin gibt's Probleme: Jan Böhmermann verklagt Angela Merkel – HIER mehr lesen!

Deutsche Reaktionen zum Strache-Skandal: „Kurz muss diese Regierung sofort beenden“

Deutsche Reaktionen zum Strache-Skandal: „Kurz muss diese Regierung sofort beenden“ Deutsche Politiker reagieren scharf auf die Entwicklungen in Österreich. Es gibt Warnungen vor Rechten – und klare Forderungen an Kanzler Kurz. © Foto: imago images / Metodi Popow SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil sieht keine Alternative zum Ende der Regierung von ÖVP und FPÖ. Der österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache von der rechten FPÖ tritt zurück. Ein brisantes Video legt nahe, dass er einer angeblich reichen Russin öffentliche Aufträge als Gegenleistung für Wahlkampfhilfe in Aussicht stellte.

Wiener Anwalt Wolfgang List fordert Jan Böhmermann heraus

„Der hat doch den Geisteszustand eines achtjährigen Kindes“,  wettert Wolfgang List (62). Der renommierte Wiener Anwalt hat die Faxen dicke. Dass Böhmermann ihn und seine Landsleute als „debil“ hinstellt, will er nicht auf sich sitzen lassen. Deshalb fordert er den Satiriker zu einer öffentlichen Diskussion auf. „Aber dafür ist der viel zu feige“, befürchtet er.

Nach Skandal-Interview: Wiener Anwalt lässt Geisteszustand von Jan Böhmermann prüfen © List Rechtsanwalts GmbH Neuer Inhalt (10)

Strafanzeige gegen Jan Böhmermann

Stattdessen gibt es eine Strafanzeige gegen den „Neo Magazin Royal“-Star. In dem Dokument, das uns vorliegt, heißt es: „Der Wiener Anwalt univ.-Doz. Dr. Wolfgang List hat den deutschen Satiriker nunmehr bei der österreichischen sowie deutschen Staatsanwaltschaft wegen des Delikts der Herabwürdigung des Staats angezeigt.“

Böhmermann reagierte gewohnt satirisch auf die Anzeige – mit einem Tweet, in dem er schreibt: „Ich habe soeben Strafanzeige gegen komplett Österreich wegen schwerer Herabwürdigung europäischer Grundrechte und Verbrechen gegen das Ansehen deutschsprachiger Menschen in der Welt erstattet.“

Enthüllung geplant?: Böhmermann kannte Strache-Video, dubioser Countdown aufgetaucht

Enthüllung geplant?: Böhmermann kannte Strache-Video, dubioser Countdown aufgetaucht Woher der Satiriker die Aufnahmen kannte, ist völlig unklar.

Wolfgang List lässt Böhmermanns Geisteszustand untersuchen

Wolfgang List: „Ich bin mir unsicher, ob der noch weiß, was er tut.“ Per Einschreiben, das uns vorliegt, regte er das Kölner Amtsgericht nun an, Böhmermanns Geisteszustand zu überprüfen.

Grund für die „Anregung eines Verfahrens gemäß dem Betreuungsrecht“ sei der satirische Tweet. „Dies hat gelinde gesagt für große Verunsicherung und für Besorgnis in Bezug auf Jan Böhmermann in Österreich gesorgt“, heißt es in dem Dokument.

Das erwartet Jan Böhmermann nach der Beleidigung

Was Jan Böhmermann nun erwartet? „Er müsste von Amtswegen zu einem psychiatrischen Gutachten bestellt werden“, erklärt List.

Vor allen Dingen solle der Satiriker aber eine Erklärung abgeben, in der er verspricht, derartige Kommentare in Zukunft zu unterlassen. Sollte er die nicht einreichen und vom Gutachter als prozessfähig erklärt werden, habe der Moderator bald einen Prozess am Hals. „Ich komme jederzeit gerne nach Deutschland“, so Lists Warnung.

Böhmermann selbst wollte mit uns nicht über den Vorfall sprechen. Eine Interview-Anfrage lehnte sein Management ab.

„DoTheyKnowItsEurope“: Böhmermann singt mit europäischen Kollegen Kontinent-Hymne

„DoTheyKnowItsEurope“: Böhmermann singt mit europäischen Kollegen Kontinent-Hymne Der deutsche Entertainer vernetzte sich mit europäischen Kollegen.

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Ein Coup: Rezo kommt zu Böhmermann.
Der Schlusspunkt von Neo Magazin Royale" soll zum Höhepunkt werden: Youtuber Rezo talkt mit Jan Böhmermann. Danach ist Sommerpause © Foto: dpa Lasst Euch überraschen. Jan Böhmermann hat Youtuber Rezo zu Gast. Ohne Peng geht Jan Böhmermann nicht in die Sommerpause. Wie auch immer, er hat es geschafft, dass Rezo sein Youtube-Refugium verlässt und ins alte Medium Fernsehen kommt.Und zwar in Jan Böhmermanns "Neo Magazin Royale“. ZDFneo spricht in einer Ankündigung von dem „ersten Show-Auftritt des Influencers“. Der Talk mit Rezo ist am Donnerstag (13.

usr: 3
Das ist interessant!