Kultur & Showbiz: Drei Punkte machen sie wütend: Vor „Let's Dance“-Finale gehen Fans auf die Barrikaden - PressFrom - Deutschland

Kultur & ShowbizDrei Punkte machen sie wütend: Vor „Let's Dance“-Finale gehen Fans auf die Barrikaden

11:55  11 juni  2019
11:55  11 juni  2019 Quelle:   express.de

Ella Endlich: Sie zieht sich nach 'Let's Dance'-Hate zurück

Ella Endlich: Sie zieht sich nach 'Let's Dance'-Hate zurück Die Sängerin lässt sich von den Hatern nicht kleinkriegen. Sie zieht sich einfach aus der Diskussion zurück.

Let ´ s Dance 2019: RTL-Zuschauer vor Finale am 14.06. sehr wütend . Doch vor der alles entscheidenden Show sind viele Fans sauer und gehen auf die Barrikaden . Auf der Facebook-Seite der RTL-Tanzsendung machen die Zuschauer ihrem Frust Luft.

Let ' s Dance 2019: 14 Prominente wollen beweisen, dass sie beim Tanzen eine gute Figur machen . In der zwölften Staffel von " Let ’ s Dance " wagen sich 14 Promis gemeinsam mit Profitänzern auf das Tanzparkett – nachdem sie in der großen Kennenlernshow zum ersten Mal aufeinander treffen.

Drei Punkte machen sie wütend: Vor „Let's Dance“-Finale gehen Fans auf die Barrikaden © picture alliance/dpa Die Jury um Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi (v.l.) ist bei Fans in die Kritik geraten.

Nächsten Freitag kämpfen Ella Endlich, Benjamin Piwko und Pascal Hens im großen Finale um die Krone bei „Let's Dance 2019“. Doch vor der alles entscheidenden Show sind viele Fans sauer und gehen auf die Barrikaden.

Auf der Facebook-Seite der RTL-Tanzsendung machen die Zuschauer ihrem Frust Luft. Drei Sachen machen sie wütend.

Fan-Wut Punkt 1: Die „Let's Dance“-Jury

Fans kritisieren, dass die Jury zuletzt Zuschauer aufgefordert habe, für eine bestimmte Person zu voten. Dabei sind Joachim Llambi, Jorge Gonzalez und Motsi Mabuse eigentlich zu vollkommener Neutralität verpflichtet. „Sie sollten alle ausgetauscht werden, unbedingt“, fordert ein Facebook-User.

"Let's Dance": Oliver Pocher hat noch nicht ausgetanzt

Oliver Pocher schwingt noch einmal das Tanzbein. Seine Rückkehr zu "Let's Dance" findet allerdings außer Konkurrenz statt. Oliver Pocher (41) feiert ein Comeback auf dem "Let's Dance"-Parkett. Nach seinem Ausscheiden in der letzten Show darf er noch einmal antreten, allerdings außer Konkurrenz, wie es bei "rtl.de" heißt. Bei Frauke Ludowigs Aftershow-Sendung "RTL Exclusiv Spezial" wird Pocher demnach nochmal mit Christina Luft das Tanzbein schwingen.

Drei Punkte machen sie wütend : Vor „ Let ' s Dance “- Finale gehen Fans auf die Barrikaden . In seiner Freizeit geht der 45-Jährige gern ins Kino, macht ausgedehnte Spaziergänge am Deich oder trifft sich mit seinen Kameraden von der Freiwilligen Feuerwehr.

Drei Punkte machen sie wütend : Vor „ Let ' s Dance “- Finale gehen Fans auf die Barrikaden . Mit der Gefahr von Unwettern ist am Freitag das legendäre Musikspektakel auf dem Nürburgring in der Eifel gestartet.

Vor allem Mabuse muss Kritik einstecken: „Die denkt sowieso, sie hätte die Weisheit mit Löffeln gefressen“, „Das Benehmen von Motsi nervt zur Zeit“ und „Motsis Lache und Geschrei ist wirklich nervig!“, sind nur drei der negativen Kommentare.

Das interessiert andere MSN-Leser:

"Großstadtrevier"-Star: Nach Exzess-Leben im Rollstuhl

"Fernsehgarten": Kiwi bringt Zuschauer mit einem Satz auf die Palme

Verona Pooth: Heißes Posting

Fan-Wut Punkt 2: Nazan Eckes ist ausgeschieden, Ella Endlich nicht

Schon seit Beginn der neuen Staffel eckt Kandidatin Ella Endlich bei den Zuschauern an. Nicht etwa, weil sie sich einen Aussetzer geleistet hatte. Nein, die Schlagersängerin ist ausgebildete Tänzerin und hat damit aus Sicht der Fans einen unfairen Vorteil.

„Let's Dance”-Halbfinale: Ella Endlich auf Rekord-Kurs, Zuschauer haben bösen Verdacht

„Let's Dance”-Halbfinale: Ella Endlich auf Rekord-Kurs, Zuschauer haben bösen Verdacht Die Schlagersängerin hat am Freitag einen fulminanten Auftakt hingelegt.

Bei der diesjährigen Staffel von " Let ' s Dance " ging es in die heiße Phase. Das Halbfinale stand auf dem Programm. Dann hatten sie drei Minuten Zeit, um sich umzuziehen und eine Choreographie zu improvisieren. Eckes und Polanc zogen einen Tango und machten ihre Sache, trotz sehr kurzer

Drei Punkte machen sie wütend : Vor „ Let ' s Dance “- Finale gehen Fans auf die Barrikaden . Dieser Neuzugang kommt mit ganz viel Selbstvertrauen zum 1. FC Köln! Rechtsverteidiger Kingsley Ehizibue (24) hat mächtig Lust auf die Bundesliga – und keine Angst vor Stars wie Dortmunds Marco

Weil in der letzten Folge Nazan Eckes anstatt Endlich die Segel streichen musste, schreibt ein Fan auf Facebook: „Die Jury hat sich von Anfang an auf die Ella eingeschossen, da waren die anderen Nebensache.“

Ein User schreibt: „Ich hätte lieber Nazan als Ella im Finale gesehen, Nazan hat sich sowas von gesteigert! Toll!“

Andere entgegnen daraufhin: „Toll tanzen reicht aber nicht, wenn die Jury ihren Favoriten pusht und anderen trotz gleicher Leistung weniger Punkte gibt“ und „Tja, im Grunde genommen ist es doch egal, ob sie eine tolle Entwicklung genommen hat, wenn von Anfang an Ella der Mittelpunkt der Show war."

Punkt 3: „Let's Dance“-Pascal Hens und Evelyn Burdecki ungleich behandelt

Während Evelyn Burdecki bei „Let's Dance“ einen Tanz wiederholen durfte, weil es Probleme mit dem Kameramann gab (hier die Details), verweigerte der Sender Pascal Hens einen erneuten Durchgang, als dieser bei einem Tanz Probleme mit den Schuhen hatte.

'Let's Dance': Das Finale rückt näher

'Let's Dance': Das Finale rückt näher Das Finale der Tanz-Show rückt näher und die Tänzer bereiten sich vor. Team Pomkat reflektiert die gemeinsame Zeit.

Drei Punkte machen sie wütend : Vor „ Let ' s Dance “- Finale gehen Fans auf die Barrikaden . Die Nachricht von der Gruppenvergewaltigung einer Frau ging wie ein Lauffeuer durch die Landeshauptstadt, macht die Düsseldorfer fassungslos.

Drei Punkte machen sie wütend : Vor „ Let ' s Dance “- Finale gehen Fans auf die Barrikaden . Jetzt fertig: Früher fuhren hier Züge – Touristen lieben New Yorks coolsten Spazierweg. Auf der stillgelegten Hochbahn enstand eine grüne Oase mit Kunst.

Jury-Mitglied Llambi hatte im Anschluss gegenüber RTL die Begründung gegeben:

Der Grund ist, dass bei Evelyn äußere Einflüsse – in diesem Fall der Kameramann – auf die Performance eingewirkt haben. Das war bei Pascal nicht der Fall. Wenn er Probleme mit seinen Schuhen hat, ist das zwar ärgerlich. Aber letztlich ist jeder Tänzer selbst für sein Equipment wie Schuhe oder Kleid verantwortlich.

Erste Staffel „Let's Dance“ im Jahr 2006

„Let's Dance” wird seit 2006 jedes Jahr auf RTL ausgestrahlt, moderiert wurde die Show zu Beginn von Hape Kerkeling und Nazan Eckes. Die Moderation übernahmen ab der dritten bzw. vierten Staffel Daniel Hartwich und Sylvie Meis, damals noch van der Vaart. Sie wurde ab Staffel zwölf von Victoria Swarovski ersetzt.

Als einziges Jury-Mitglied ist Joachim Llambi seit der ersten Folge dabei. Motsi Mabuse ist seit der vierten, Jorge Gonzalez seit der sechsten Staffel Juror. Auch Eiskunstlauf-Prinzessin Katarina Witt, Mode-Schöpfer Harald Glööckler oder Sängerin Maite Kelly bewerteten bereits die Tanzpaare.

„Let's Dance“-Schock: Finalistin verletzt − ist ihr Auftritt heute Abend in Gefahr?

„Let's Dance“-Schock: Finalistin verletzt − ist ihr Auftritt heute Abend in Gefahr? Das große Finale bei RTL steigt am Freitagabend.

Drei Punkte machen sie wütend : Vor „ Let ' s Dance “- Finale gehen Fans auf die Barrikaden . Promi und Show. „ Let ' s Dance ”: Ella Endlich auf Rekord-Kurs – Durchmarsch ins Finale . Die Schlagersängerin hat am Freitag einen fulminanten Auftakt hingelegt.

Drei Punkte machen sie wütend : Vor „ Let ' s Dance “- Finale gehen Fans auf die Barrikaden . Lesen Sie hier: FC-Vorstand Stefan Müller-Römer im Interview über seine Ziele bis zur nächsten Präsidiumswahl im September, die Zukunft von Sportchef Armin Veh sowie die Zusammenarbeit mit

Auch Sophia Thomalla gewann die Show schon

Die erste Staffel im Jahr 2006 gewann Schauspieler Wayne Carpendale an der Seite von Isabel Edvardsson. Ihm folgten in den Jahren auch Schauspielerin Sophia Thomalla, DSDS-Gewinner Alexander Klaws und Ex-Fußballer Hans Sarpei als Sieger.

2017 gewann Gil Ofarim an der Seite von Ekaterina Leonova, 2018 wiederholte Ekat den Erfolg mit Ingolf Lück.

Alle Gewinner von „Let's Dance“ im Überblick

Staffel 1 (2006): Isabel Edvardsson und Wayne Carpendale

Staffel 2 (2007): Susan Sideropoulos und Christian Polanc

Staffel 3 (2010): Sophia Thomalla und Masimo Sinató

Staffel 4 (2011): Maite Kelly und Christian Polanc

Staffel 5 (2012): Magdalena Brzeska und Erich Klann

Staffel 6 (2013): Melissa Ortiz-Gomez und Manuel Cortez

Staffel 7 (2014): Isabel Edvardsson und Alexander Klaws

Staffel 8 (2015): Kathrin Menzinger und Hans Sarpei

Staffel 9 (2016): Victoria Swarovski und Erich Klann

Staffel 10 (2017): Ekateria Leonova und Gil Ofarim

Staffel 11 (2018): Ekateria Leonova und Ingolf Lück

Staffel 12 (2019): ...

(mah)

Mehr auf MSN:

Let’s Dance 2019: Oana leidet unter Social Media.
Der zunehmende Social-Media-Druck scheint der 31-jährigen Oana Nechiti immer mehr zu schaffen zu machen. Für ihre gewagten Outfits als Jurorin bei DSDS oder als Tänzerin bei Let’s Dance erntete sie von ihren Fans nicht immer Applaus. Doch mit der Kritik schien sie bisher gut umgehen zu können. Umso mehr wundert es nun, dass sie mit sich selbst scheinbar doch nicht im Reinen ist. "Ich empfinde mich als nicht schön. Ich bin mein Leben lang sehr unzufrieden mit meinem Äußeren gewesen und bin es immer noch", gestand sie im Interview mit der Closer ein.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 544
Das ist interessant!