Kultur & Showbiz: ZDF-Fernsehgarten: Kiwi mit fiesem Spruch gegen Männer – dann stellt sie dämliche Frage - PressFrom - Deutschland

Kultur & ShowbizZDF-Fernsehgarten: Kiwi mit fiesem Spruch gegen Männer – dann stellt sie dämliche Frage

22:35  16 juni  2019
22:35  16 juni  2019 Quelle:   express.de

News: Andrea Kiewel: Peinlicher Fremdschäm-Moment

News: Andrea Kiewel: Peinlicher Fremdschäm-Moment News: Andrea Kiewel: Peinlicher Fremdschäm-Moment Das hatte Andrea Kiewel sicher nicht geplant! Am Sonntag lief eine weitere Folge "ZDF-Fernsehgarten“ im TV – und versetzte die Lästerer wieder in Hochform. Im Netz häufen sich seit gestern zahlreiche gemeine Kommentare. Vor allem über die verpatzte Quizrunde der Moderation wird auf Twitter viel hergezogen. Eigentlich sollten die Gäste bei dem Spiel "Schlagermalen“ erraten, welcher Song gezeichnet wird. Doch Kiwi nahm die Zügel selbst in die Hand und verplapperte sich bereits nach der ersten nichtssagenden Kritzelei.

ZDF-Fernsehgarten: Kiwi mit fiesem Spruch gegen Männer – dann stellt sie dämliche Frage © picture alliance / dpa ZDF-Fernsehgarten-Moderatorin Andrea Kiewel

Sonntagmorgen kurz vor 12 Uhr, das heißt in vielen deutschen Wohnzimmern: Jetzt ist Fernsehgarten-Zeit. An diesem Sonntag (16. Juni) stand die Show unter dem Motto „90er Jahre“. Die logischen Gäste: Unter anderem „Right Said Fred“, „Dario G“, „Erkan & Stefan“, „Blümchen“, „2 Unlimited“ und „Culture Beat“.

Fieser Spruch von Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarten

Aber neben Musik gehören natürlich auch mehr oder weniger sinnvolle Spiele zu der beliebten Sendung. Gedächtnis-Sportler Dr. Boris Nikolai Konrad sollte in dieser Ausgabe eine besondere Memory-Form spielen – und verleitete Moderatorin Andrea „Kiwi“ Kiewel dabei zu einem fiesen Spruch.

„ZDF Fernsehgarten“ 2019: Mann vs. Frau mit Pietro Lombardi und Maite Kelly

„ZDF Fernsehgarten“ 2019: Mann vs. Frau mit Pietro Lombardi und Maite Kelly Der „ZDF Fernsehgarten“ 2019 hat endlich gestartet. Nach einem dreiwöchigen Special kehrte die Unterhaltungsshow mit Andrea Kiewel am 5. Mai zurück. Wir haben für euch alle Infos zum „ZDF Fernsehgarten“ 2019 und Andrea Kiewel zusammengefasst. Am 5. Mai startete der „ZDF Fernsehgarten“ 2019 in Mainz. Davor gab es bereits drei Shows des „ZDF Fernsehgartens on Tour“, die von Andrea Kiewel (53) auf Gran Canaria moderiert wurden. Ab jetzt wird der „Fernsehgarten“ wieder normal in Mainz gedreht.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Melania Trump: Erneute Gesichtsentgleisung

Claudia Schiffer und Co.: Das wurde aus den Supermodels der 90-er

Alles neu in TV-Talkshow: ARD mit bedeutender Änderung

Die Regeln: Einige Minuten hatte Konrad Zeit, sich fünf Memorys (alle mit den gleichen 18 Motiven, aber unterschiedlich gemischt) einzuprägen. Anschließend gaben Zuschauer vor, welche Karte er erraten soll – und dann musste er auch noch das passende Pärchen dazu bilden. Zunächst lief das wie geschmiert, vier von vier Versuchen verwandelte der Mann mit dem Wahnsinns-Gedächtnis. Doch beim letzten Versuch, verfehlte er das Pärchen. „Da war ich wohl ein bisschen schnell“, rechtfertigte er sich. Und Kiwis Antwort: „Du warst zu schnell. Typisch Mann. So hingerotzt.“

Wofür Charlotte Würdig jetzt wirbt

Wofür Charlotte Würdig jetzt wirbt Charlotte Würdig (40) kennt Licht und Schatten von Social Media nur zu gut. Kaum ein Bild der Moderatorin, das die Leute nicht spaltet. Doch die Frau von Rapper Sido (38, 'Das Buch') steht dazu, dass man der Natur gelegentlich mal nachhelfen muss. Brokkoli allein reicht Charlotte Würdig nicht "Wir müssen damit aufhören so zu tun, als wären unsere Gesichter glatt, weil wir drei Liter Bio-Wasser trinken und Brokkoli essen", sagte die TV-Schönheit erst kürzlich in einem 'BILD'-Interview. Sie würde ihr Gesicht zum Beispiel mit Hyaluron "optimieren".

„Fernsehgarten“: ZDF-Star kann sich Seitenhieb gegen Andrea Kiewel nicht verkneifen (hier lesen)

Ahja – damit brachte sie nicht zur das Publikum vor Ort zum Lachen, sondern auch die treue Fernsehgarten-Twitter-Gemeinde in Wallung. „Das hat Kiwi nicht gesagt“, schrieb eine Zuschauerin etwa schockiert. „War das gerade das Wort ...'hingerotzt ???'“, meinte ein anderer.

Andrea Kiewel stellt im Fernsehgarten dämliche Frage

Beim nächsten Spiel erlebten dann auch eine Kandidatin eine Überraschung. Kiwi ging zielgerichtet auf Braut Luisa aus Thüringen und ihre Gruppe von Freundinnen zu. Sie sollten englische Texte von 90er-Hits anhand der deutschen Übersetzung eines per Online-Programms erraten. Wie aufregend.

Hier lesen: Striptease zum Muttertag – Ex-„Bachelor“ heizt dem ZDF-Fernsehgarten ein

„Feiert ihr Junggesellenabschied?“, wollte Kiwi von Luisa wissen und lag damit – unschwer an den Outfits der Truppe zu erkennen – genau richtig. Beim Blick auf die Shirts der Frauen rutschte der Moderatorin dann aber eine ziemlich dämliche Anschluss-Frage raus: „JGA 15.06.2019“, stand auf den Shirts. Offenbar war die Party-Truppe schon am Samstag in den Junggesellenabschied gestartet. Kiwi: „Und was bedeutet JGA?“ Ja, das lassen wir einfach mal so stehen.

Och, Andrea: Kiwi bringt „Fernsehgarten“-Zuschauer mit einem Satz auf die Palme

Och, Andrea: Kiwi bringt „Fernsehgarten“-Zuschauer mit einem Satz auf die Palme Am Pfingstsonntag stand die ZDF-Show unter dem Motto: „Hier kommen die 80er“.

Das Spiel war übrigens nach einem Lied beendet – weil fingiert. Braut-Freundin Elli hatte alles vorher eingefädelt, ihre Party-Truppe bekam für den Rest der Sendung VIP-Plätze direkt auf der Bühne.

Und Kiwi? Bevor sie weiter moderierte, gratulierte sie Luisa noch mit dem allseits bekannten Ausspruch „Happy Hochzeit“.

(sku)

Mehr auf MSN

„ZDF-Fernsehgarten“ oder Sportschau?: Fußball-Expertin Andrea Kiewel nervt die Fans.
Wussten Sie das über die beliebte „ZDF-Fernsehgarten“-Moderatorin?

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!