Kultur & Showbiz: „Machte mir Angst und Probleme”: „Stranger Things”-Star (15) legt bewegende Beichte ab - PressFrom - Deutschland

Kultur & Showbiz„Machte mir Angst und Probleme”: „Stranger Things”-Star (15) legt bewegende Beichte ab

17:45  18 juni  2019
17:45  18 juni  2019 Quelle:   mopo.de

Die Amigos: Berührende Familien-Beichte von Bernd Ulrich!

Die Amigos: Berührende Familien-Beichte von Bernd Ulrich! Sie führen heute die Spitze der Charts an, sind umjubelte Bühnenstars und endlich dort angekommen, wo sie schon immer sein wollten: Die Amigos, Deutschlands erfolgreiches Schlager-Duo.Doch der musikalische

„Machte mir Angst und Probleme”: „Stranger Things”-Star (15) legt bewegende Beichte ab © Screenshot/Instagram Milliebobbybrown Millie Bobby Brown (r) mit Schauspiel-Kollegin Sadie Sink.

Sie ist gerade einmal 15 Jahre alt und hat sich schon einen Namen im Showbusiness gemacht.

Millie Bobby Brown erlangte durch die US-amerikanische Netflix-Serie „Stranger Things” weltweite Bekanntheit – doch der Ruhm hat auch seine Schattenseiten.

Millie Bobby Brown: Weltberühmt durch „Stranger Things”

Sie war gerade mal zwölf Jahre alt, als „Stranger Things” sie berühmt machte, für ihre schauspielerische Leistung in der Netflix-Serie in der Rolle als „Elf” wurde Brown zwei Mal für einen Emmy als beste Nebendarstellerin nominiert.

Wohnen wie Friends und die Simpsons: Ikea-Kunden können ihre Wohnung nach ihrer Lieblingsserie einrichten

Wohnen wie Friends und die Simpsons: Ikea-Kunden können ihre Wohnung nach ihrer Lieblingsserie einrichten Echte Serienfans können bald so leben wie bei den Simpsons, Friends oder bei Stranger Things. Ikea will es seinen Kunden besonders leicht machen, die berühmten Wohnzimmer der Fernsehserien nachzubauen. Dafür hat die spanische Werbeagentur Publicis Spain monatelang das Ikea-Sortiment durchkämmt, um ähnliche Möbelstücke zu finden. Die meisten Möbelstücke sind auch in Deutschland erhältlich. Welche Produkte für welches Zimmer benötigt werden, hat das Möbelhaus auf einer eigens dafür eingerichteten Website aufgelistet.

Das US-amerikanische „Time Magazine” packte die 15-Jährige im Jahr 2018 auf die Liste der „100 einflussreichsten Personen der Welt”.

Sogar für bekannte Modemarken wie „Calvin Klein” lässt sich die in Spanien geborene Brown ablichten.

Im November 2018 ernannte sie das Kinderhilfwerk „Unicef” zur bislang jüngsten Unicef-Sonderbotschaftlerin.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

"Greta-Effekt": Wie die Promis mit Flugscham umgehen

Nerd-Darsteller: So sehen sie in Wahrheit aus

Nach Obdachlosigkeit: Ex-GZSZ-Star spurlos verschwunden

Netflix-Erfolgsserie: Promi-Tochter bekommt Rolle in „Stranger Things” (Hier mehr lesen).

Millie Bobby Brown: In der Schule gemobbt

In einem Interview mit dem Modemagazin „Glamour” spricht Brown eindeutige Worte zum Thema Mobbing und teilt ihre eigenen Erfahrungen.

Familie in Sorge um Ex-GZSZ-Star: Erste Spur nach Jasmin Tawils Verschwinden

Familie in Sorge um Ex-GZSZ-Star: Erste Spur nach Jasmin Tawils Verschwinden Die Schauspielerin ist offenbar wieder aufgetaucht.

„Ich werde mich aussprechen für die Kinder, dessen Stimmen schon zu lange unterdrückt wurden. Ich werde ein Licht auf die Probleme werfen, unter denen Kinder auf der ganzen Welt leiden”, so die Schauspielerin.

Die 15-Jährige findet ganz klare Worte zum Thema Mobbing: „Ich wurde damals in meiner Schule in England gemobbt. Deswegen ist es extrem wichtig, sich dagegen auszusprechen. Ich hatte sogar die Schule gewechselt, weil das Mobbing mir Angst machte und Probleme verursachte.”

Millie Bobby Brown: „Das Internet ist der schönste und schrecklichste Ort zugleich”

Die Schauspielerin musste sowohl mit Mobbing im Internet, als auch in der Realität kämpfen: „Ich musste mit diesen seelenzerbrechenden Situationen umgehen und es tut weh zu lesen, was die Leute zu mir geschrieben haben.”

Vor allem wegen ihrer Vergangenheit mobilisiert Brown nun ihre knapp 19 Millionen Follower auf Instagram, um diesem Problem Gehör zu verschaffen.

Familie in Sorge um Ex-GZSZ-Star: Erste Spur nach Jasmin Tawils Verschwinden

Familie in Sorge um Ex-GZSZ-Star: Erste Spur nach Jasmin Tawils Verschwinden Die Schauspielerin ist offenbar wieder aufgetaucht.

„Niemand sollte sagen, dass das Internet kein Platz für Positivität und Veränderung sein kann. Ich musste zwar viel Mobbing im Internet wegstecken, aber ich möchte, dass es ein fröhlicher Ort wird.”

„Stranger Things: Neue Staffel am vierten Juli

Nun können sich die Serien-Junkies freuen: Die dritte Staffel der Erfolgsserie startet am vierten Juli – damit beginnt die Reise zurück ins Jahr 1985.

Mit von der Partie sind neue Monster und Schauplätze und sogar neue Charaktere werden den Zuschauern vorgestellt.

Die Produzenten versprechen: „Das wird die lustigste und gleichzeitig ekelhafteste Staffel.”

„Stranger Things”: Die Handlung der Erfolgsserie

Die Serie handelt vom Verschwinden des Jungen Willy Byers. Seine drei besten Freunde suchen den Jungen und entdecken stattdessen ein tättoowiertes Mädchen, was sie Elf nennen.

Sie gibt vor, Informationen über Willys Aufenthaltsort zu besitzen und wird deshalb von den drei Freunden aufgenommen. Doch Elf besitzt besondere Fähigkeiten: In Gefahren-Situationen entfesseln sich ihre paranormalen Kräfte, die das Mädchen körperlich stark schwächen.

Alles nur gespielt?: Niemand ahnte es: Dani Büchner schockt mit emotionaler Beichte

Alles nur gespielt?: Niemand ahnte es: Dani Büchner schockt mit emotionaler Beichte Das hätten Fans nicht von der Fünffach-Mama erwartet.

„Stranger Things”: So sieht Millie Bobby Brown als Elf aus

Kaum wiederzuerkennen: Brown trägt in der Rolle als Elf kurze Haare. Hinter der Kamera aber hat sie eine lange Walle-Mähne.

(as)

Mehr auf MSN

Prominente Eltern: Maya Hawke ist der neue Star bei "Stranger Things" – ihre Mutter ist eine Hollywood-Größe.
Maya Hawke begeistert die Fans mit ihrem ersten Auftritt als Eisverkäuferin Robin bei "Stranger Things". Was viele nicht wissen: Ihre Mutter ist eine bekannte US-Schauspielerin. Maya Hawke hat die Fans der Netflix-Serie "Stranger Things" direkt mit ihrem ersten Auftritt überzeugt. Die 20-Jährige spielt in Staffel drei die schlagfertige Eisverkäuferin Robin. Mit ihrem toughen Auftreten und ihrer Schönheit hat sie sich sofort in die Herzen der Zuschauer gespielt. Fans auf Twitter sind begeistert von der Schauspielerin und feiern sie schon nach der ersten Folge von Staffel drei, die am Donnerstag gestartet ist.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 2
Das ist interessant!