Kultur & Showbiz: Trödel-Show: "Bares für Rares"-Händler stichelt: "Du darfst sie gerne mal anfassen und streicheln" - - PressFrom - Deutschland

Kultur & ShowbizTrödel-Show: "Bares für Rares"-Händler stichelt: "Du darfst sie gerne mal anfassen und streicheln"

16:25  25 juni  2019
16:25  25 juni  2019 Quelle:   stern.de

„Bares für Rares“: Ist der Rekordverkauf etwa rechtswidrig?

„Bares für Rares“: Ist der Rekordverkauf etwa rechtswidrig? „Bares für Rares“ knackte in der XXL-Sonder-Sendung vor einigen Tagen einen Rekord. Ein antikes Kreuz aus dem 17. Jahrhundert wurde für 42.000 Euro verkauft – bisher der teuerste Tausch in der Geschichte der Sendung. Doch ein Rechtsanwalt hält den Verkauf nun für rechtswidrig. Die XXL-Sendung von „Bares für Rares“ ging am vergangenen Mittwoch in die Geschichte ein. Cosima Birk und ihre Tochter Stephanie Huber präsentierten den Experten ein über 300 Jahre altes pontifikales Brustkreuz, das über und über mit 40-karätigen Diamanten besetzt war. Der hohe Wert des Kreuzes lag jedoch vor allem in seinem Inneren verborgen.

Die " Bares für Rares "- Händler Jan Čížek (2.v.l.) und Daniel Meyer (Mitte) streiten um eine Bronzestatue. Sie haben die Statue bei einer Haushaltsauflösung entdeckt: Nicole Brose und Patrik Kona aus Baiersbronn haben mit dem Kauf der Plastik ein echtes Schnäppchen gemacht.

Sie sind die Händler bei " Bares für Rares ": Ludwig Hofmaier, Walter "Waldi" Lehnertz, Fabian Kahl und Wolfgang "Wenn eine Vase in den Händlerraum kommt, sehe ich die wirklich zum ersten Mal und muss " Bares für Rares "- Händler stichelt : " Du darfst sie gerne mal anfassen und streicheln ".

Trödel-Show: "Bares für Rares"-Händler stichelt: "Du darfst sie gerne mal anfassen und streicheln" © ZDF Die "Bares für Rares"-Händler Jan Čížek (2.v.l.) und Daniel Meyer (Mitte) streiten um eine Bronzestatue.

Die Statue war ein Schnäppchen: Eine Bronze-Plastik aus einer Haushaltsauflösung entpuppt sich bei "Bares für Rares" als wertvoller, als die Verkäufer dachten. Im Händlerraum kommt es zum Bietergefecht.

Sie haben die Statue bei einer Haushaltsauflösung entdeckt: Nicole Brose und Patrik Kona aus Baiersbronn haben mit dem Kauf der Plastik ein echtes Schnäppchen gemacht. Denn bei "Bares für Rares" entpuppt sich die Figur in der Show vom Dienstag als viel mehr wert, als der ursprüngliche Kaufpreis - und löst im Händlerraum ein Bietergefecht aus.

Termin für neues „Bares für Rares“-Special bekannt gegeben

Termin für neues „Bares für Rares“-Special bekannt gegeben Neuer Termin für eine Sondersendung von „Bares für Rares“: Nach dem großen Erfolg der vergangenen Primetime-Specials der Trödel-Show hat das ZDF nun einen neuen Ausstrahlungstermin für den nächsten 90-Minüter „Bares für Rares“verkündet. Egal wann Horst Lichter (57) mit seinen Händlern im TV zu sehen ist – „Bares für Rares“ holt auf jedem Sendeplatz stets mega Quoten. Deshalb macht es Sinn, dass das ZDF auch zur Primetime immer öfter Platz für den Trödel-Dauerbrenner schafft.

" Bares für Rares ": "Du kriegst den nicht": Alter Schaukelstuhl erzielt Wahnsinnspreis dank Wenn zwei Händler sich streiten, freuen sich die Verkäufer: Bei " Bares für Rares " sorgt ein alter Trödel - Show . " Bares für Rares "- Händler stichelt : " Du darfst sie gerne mal anfassen und

15:50 " Bares für Rares "- Händler stichelt : " Du darfst sie gerne mal anfassen und streicheln ". 14:43 Vier Tage Ferienkommunismus: «Fusion»-Festival erwartet 70.000 Besucher. 14:42 Schatzkiste: Nichts geht über das Original - Was Prince verschenkte.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Auf Yacht vor Mallorca: Feuer-Schock für Wladimir Klitschko und seine Familie

Stars der Neunziger: Das machen sie heute

"Wer ist hier der Boss": Was macht Tony Danza heute?

"Die ist sehr gut gemacht", urteilt "Bares für Rares"-Experte Albert Maier nach Begutachtung des Stücks. Er finde besonders schön, dass die zirka 80 Zentimeter hohe Frauenfigur nicht so grazil gearbeitet sei, sondern "sehr muskulös und konzentriert". Entworfen wurde die Statue zwischen 1910 und 1920 vom Münchner Bildhauer Hans Parzinger.

"Bares für Rares"-Experte überrascht die Runde mit Preisschätzung

"Ist das echte Bronze?", will Moderator Horst Lichter vom Gutachter wissen. "Ich habe es getestet mit meinem kleinen Magneten, er springt nicht an. Es ist mit Sicherheit Bronze", bestätigt Maier. Das wirkt sich positiv auf den Schätzpreis aus. Erworben haben Brose und Kona das Stück für 250 Euro. "Was wollt ihr jetzt dafür haben?", fragt Lichter. Mit einem Preis von 400 Euro wären die beiden Verkäufer einverstanden. Doch die Expertise liegt mehr als doppelt so hoch. "Diese Plastik sollte mindesten 800 bis 1000 Euro bringen", überrascht Maier die Runde.

10 schnelle Fakten über die „Bares für Rares“-Händler

10 schnelle Fakten über die „Bares für Rares“-Händler Seit 2013 begeistert die Händlershow „Bares für Rares“ die deutschen Fernsehzuschauer. Moderiert von Horst Lichter mauserte sich das ZDF-Format schnell zu einem der erfolgreichsten des Senders. Wir haben für euch zehn spannende Fakten rund um die beliebte Show. Bei „Bares für Rares“ geben Kandidaten regelmäßig ihr Bestes, um ihre Raritäten an den Mann zu bringen. Dabei müssen sie knallharte Antiquitätenhändler überzeugen. Erfahrt hier zehn interessante Fakten über das Profi-Team der Händler. 1. Traditionell besetzen das Podium immer vier Händler und eine Händlerin.

Doch sehen die Händler das genauso? "Da habt ihr einen Schuss mitgebracht. Aber die guckt so grimmig", sagt Walter "Waldi" Lehnertz über die Statue und eröffnet mit 380 Euro die Bieterrunde. Schnell schießen die Gebote nach oben. 660 Euro ist Jan Čížek bereit zu zahlen, doch auch Elke Velten-Tönnies, Daniel Meyer und Ludwig Hofmaier sind noch im Rennen. Bei 750 Euro entsteht ein Bietergefecht zwischen Meyer und Čížek. 830, 840, 850, 860 – in Zehnerschritten schrauben die beiden den Preis nach oben.

Daniel Meyer stichelt gegen Jan Čížek

Schließlich bietet Meyer 1000 Euro. "Da bin ich raus", sagt Čížek. Meyer bekommt den Zuschlag und kann sich einen Seitenhieb auf seinen hartnäckigen Kontrahenten nicht verkneifen: "Du darfst sie gerne mal anfassen und streicheln", sagt er, während er die Scheine abzählt. Die Verkäufer sind glücklich: "Wir haben 400 gewollt, tausend bekommen. Da kann es einem ja nur gut gehen."

„Bares für Rares“: Horst Lichter tadelt Verkäuferin, doch die kassiert kräftig ab

„Bares für Rares“: Horst Lichter tadelt Verkäuferin, doch die kassiert kräftig ab Nina Barth wollte bei „Bares für Rares“ doch nur ihre Münze schätzen lassen

Erfahren Sie mehr:

Trödel-Show: "Dann sag das doch vorher" – Gemälde sorgt bei "Bares für Rares"-Händlern für Zoff

Trödel-Show: Ist das Kunst oder kann das weg? Hässliche Harlekin-Figur entpuppt sich bei "Bares für Rares" als Schatz

Horst-Lichter-Show: Händler im Bieterrausch: Das ist der teuerste Lego-Stein bei "Bares für Rares"

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Silber bei „Bares für Rares”: Bei der Expertise bekommt die Verkäuferin zittrige Hände.
Die Fassungslosigkeit ist dem 57-Jährigen ins Gesicht geschrieben

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!