Kultur & Showbiz Ottawa berufstätige Frauen Feldhockey-Team zu Haus aus Südafrika nach Omicron Reiseverbot

00:00  30 november  2021
00:00  30 november  2021 Quelle:   globalnews.ca

Omicron Variante: Deutschland, Tschechische Republik mutionspartende Fälle nach U.K. Bestätigung

 Omicron Variante: Deutschland, Tschechische Republik mutionspartende Fälle nach U.K. Bestätigung Die Tschechische Republik und Deutschland prüfen nach Beamten potenziellen Fällen der neuen Covid-Variante Omicron. © Foto von Jeff Pachoud / AFP über Getty Images Deutschland und Tschechische Republik untersuchen Fälle, die vermutet werden, dass sie mit der neuen Covid Omicron-Variante nach dem U.K. seine ersten Fälle infiziert werden.

erhalten Die Bundesregierung gestrandet ein kanadisches Feldhockey-Team schwer zu bekommen arbeitet in Südafrika zurück nach Hause. Die Situation hat sich als Folge der Omicron Variante entstanden.

The Canadian junior women's national field hockey team made history with a win at the Junior Pan Am Games in Chile in August 2021. Nearly four months later, the team has been stranded in South Africa due to travel bans enacted after the detection of the new Omicron variant of COVID-19. © Facebook / Feldhockey Kanada Der kanadische Junior-Frauen nationale Feldhockey der Geschichte des Team mit einem Sieg bei dem Junioren-Pan Am Game in Chile im August 2021. später Fast vier Monate hat das Team in Südafrika wegen Reiseverboten gestrandet nach der Erfassung der neuen Variante von Omicron COVID-19 in Kraft gesetzt.

Sportminister Pascale St-Onge das Team am Samstag Angebot genannt Beruhigung kein Stein Hebel in Bewegung gesetzt wird, sagt Jenn Beagan, Trainer der Feldhockey Kanada Junior-Nationalmannschaft der Frauen.

Omicron-Variante abgebildet: Wenn in Großbritannien "sehr hoher" Risikostamm identifiziert wurde

 Omicron-Variante abgebildet: Wenn in Großbritannien , unterstützt Ihr Browser dieses Video nicht. , Portugal und Australien. Es wird erwartet, dass die Variante in dieser Woche in den Covid-Fällen in den Covid-Fällen in Südafrika trifft - mit Experten, die anfallen, dass Fälle bis Sonntag eintauchen könnten. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die Variante gewarnt, stellt ein "sehr hohes" Risiko weltweit auf und könnte auf viele Nationen einen "schweren" Auswirkungen haben. Express.co.uk untersucht die neuesten Daten, um anzuzeigen, wo die

„Sie auch mit unserem Team-Manager weiterverfolgt - für über ein Gespräch 20 Minuten - nur uns die höchsten Ebenen der Regierung wissen zu lassen, sind sich bewusst, dass wir hier sind und arbeiten uns, nach Hause zu kommen“ Beagan sagte Global News in ein Interview aus der nordwestlichen Stadt Potchefstroom.

„Im Moment sind wir gerade in einer Warteschleife sind.“

Lesen Sie mehr: 1. Omicron Fälle in Kanada in Montreal Trudeau International Airport

landete der Junior-Frauen-Nationalmannschaft landete in Südafrika am 23. November zu trainieren - im Vorfeld der Fußball-WM Liga Dezember in Potchefstroom. 5.

Innerhalb weniger Stunden, sagte Beagan, E-Mails und Nachrichten begannen ihre Posteingang Pingen, Warnung vor einer infektiösen neuen COVID-19 Variante in Südafrika Omicron genannt.

Omicron-Variante in den Niederlanden früher als Gedanken

 Omicron-Variante in den Niederlanden früher als Gedanken Die neue Covid-19-Variante, Omicron, war früher in den Niederlanden anwesend als zuvor gedacht, sagen Beamte. © Getty Images Es war gedacht, dass Flüge aus Südafrika am Sonntag die ersten Fälle von Omicron in die Niederlande mitgebracht hatten, er wurde in zwei Testproben identifiziert, die zwischen 19 und 23. November aufgenommen wurden, der vor der Variante war zuerst von Südafrika berichtet. Es ist nicht klar, ob diejenigen, die die Tests genommen hatten, Südafrika besucht hatten.

„Dann gingen wir zum Training mit den Mädchen aus, und innerhalb von ein paar Stunden waren wir dann Messaging bekommen, die Grenzen wurden die Schließung und die Dinge waren eigentlich recht schnell voran“, sagte Beagan.

Video: südafrikanischer Präsident sagt COVID-19 Positivitätsrate von 2% bis 9% in weniger als eine Woche

gestiegen Die neue Variante eine Variante der Sorge von der Weltgesundheitsorganisation am November 26

genannt wurde Die gleiche Tag, mehrere Länder, darunter Kanada, Großbritannien, Indien und Japan, erlassen Verbote für Reisen von mehreren südlichen afrikanischen Ländern, in denen die Mutation entdeckt wurde.

Die Frauen-Junior-Weltmeisterschaft wurde abgebrochen. Das Team wurde in Potchefstroom stecken seitdem.

Lesen Sie mehr: Omicron COVID-19-Variante Posen ‚sehr hoch‘ globales Risiko, WHO

Global News warnt hat für einen Kommentar zu Global Affairs Canada und der Minister des Sports erreicht und wird ein Update zur Verfügung stellen, wenn eine Antwort empfangen wird.

Hard-Hit Brazil sieht erste Fälle von Omicron-Varianten, Paar Reisende aus Südafrika

 Hard-Hit Brazil sieht erste Fälle von Omicron-Varianten, Paar Reisende aus Südafrika Brasilien, das mit COVID hart getroffen wurde, berichtete seine ersten Fälle der Omicron-Variante in einem Paar von Reisenden, die aus Südafrika kamen, zur assoziierten Presse. © Phill Magakoe / AFP über Getty Images Das Paar ist die ersten bestätigten Fälle der Omicron-Variante in Lateinamerika und sind nach dem Sao Paulo Health Sekretariat derzeit isoliert.

Auf Twitter , Feldhockey Kanada sagte: „[Wir sind] arbeiten alle unsere Athleten und Trainer sicher nach Hause zu kommen.“

„Die Eltern sind sich der Situation bewusst und alle arbeiten zusammen unser Team nach Hause zu bringen.“

Feldhockey Kanada unterstützt die Entscheidung des FIH der Frauen Junior-WM zu verschieben. An diesem Punkt wird FHC arbeiten alle unsere Athleten und Trainer sicher nach Hause zu kommen. Eltern sind sich der Situation bewusst und alle arbeiten zusammen unser Team nach Hause zu bringen. pic.twitter.com/ijk1jbH0Br

- Field Hockey Kanada (@FieldHockeyCan) 26. November 2021

sagte Beagan der BC-basierte Teams aus 20 Mitgliedern und fünf Ausbildung des Personals täglich waren, halten sich selbst beschäftigt, wie sie für Nachrichten aus Ottawa warten .

„Wir haben für 48 Stunden, wie einige der anderen Regierungen zu halten, gesagt worden - die E.U., die U.K. - entscheiden, ob oder nicht, sie gehen Flüge akzeptieren aus Südafrika Landung“, erklärte sie.

„Kanada ist so weit weg, wir landen in einer anderen Land Mitte der Strecke haben. Es gibt keine Direktflüge.“

Omicron 3-mal eher eine Reinfektion verursachen als frühere Covid-Varianten: Forscher

 Omicron 3-mal eher eine Reinfektion verursachen als frühere Covid-Varianten: Forscher Südafrikanische -Wissenschaftler Sagen Sie, dass das Risiko einer Reinfektion von der Omicron Covid-19 -Variante mindestens dreimal höher ist als für jede vorherige Variante. In der vorläufigen Studie sahen die Forscher zwischen dem 20. März und den 27. Juni 2021 in den Bereichen etwa 2,8 Millionen positiven Coronavirus-Infektionen an, und 35.670 mutmaßliche Wiedereinfositionen wurden identifiziert.

Ein Charterflug ist möglich, fügte sie hinzu, aber alle kommerziellen Flugoptionen müssen zunächst ausgeschöpft werden.

Video: COVID-19: Biden sagt Impfstoff Aktien wichtig unter Omicron Variante

Pandemie zu beenden Das Team relativ in Potchefstroom isoliert als Junior-Teams aus anderen Ländern, die nicht für die Ausbildung gekommen waren, sagte Beagan.

Spirits sind insgesamt gut, fügte sie hinzu, aber die Aufhebung der Weltmeisterschaft wurde „verheerend.“

Das Team hob mehr als $ 160.000 ihre Beteiligung zu finanzieren - nach dem erste kanadische Team immer Gold bei den Junioren-Pan American Games in Chile im August zu gewinnen.

„Es ist nicht nur die Aufhebung der Weltmeisterschaft, aber all die Emotionen rund um die ganze harte Arbeit es hat uns hier zu bekommen“, sagte sie.

Lesen Sie mehr: Ontario untersuchen 4 möglich COVID-19 Omicron Fällen: Chefarzt der Gesundheit

Kanada hat jetzt mehrere seiner eigenen Fälle der Omicron Variante bestätigt. Wenn die Feldhockey-Team zurückkehrt, werden Mitglieder erforderlich an einem bestimmten Hotel einen COVID-19-Test und Quarantäne zu nehmen, bis sie ein negatives Ergebnis erhalten.

Unter den neuen Reisebeschränkungen können Ausländer, die durch das südliche Afrika in den letzten 14 Tagen gereist sind vom Betreten des Landes verboten.

Das kanadische Verbot betrifft Südafrika, Mosambik, Namibia, Simbabwe, Botswana, Lesotho und Eswatini.

-mit Dateien von Aaron D'Andrea

Omicron Wenig wahrscheinlich, dass Menschen im Krankenhaus landet .
Der -Forschung aus der öffentlichen Gesundheit Schottlands, dass Menschen, die im November und Dezember mit der Omicron-Variante infiziert waren, etwa zwei Drittel waren weniger wahrscheinlich, verglichen mit der Delta-Variante im Krankenhaus eingeliefert zu werden. Es kommt auch, da die Omicron-Variante zunehmend mit milder -Symptomen assoziiert wird, zumindest für diejenigen, die geimpft sind. Während eines Medienbriefmittels Mittwoch nannte Dr.

usr: 1
Das ist interessant!