Kultur & Showbiz Jussie Smollett, in Gerichtsverfahren für Hass-Crime-Hoax, ist das echte Opfer, sein Anwalt sagt, dass der Anwalt von

08:05  30 november  2021
08:05  30 november  2021 Quelle:   newsweek.com

'Empire' Alum Jussie Smollett macht den 1. roten Teppichauftritt nach dem Skandal

 'Empire' Alum Jussie Smollett macht den 1. roten Teppichauftritt nach dem Skandal ©, das von uns wöchentlich wöchentlich erbracht wurde Jussie Smollett machte seinen ersten roten Teppichauftritt seit seinen angeblichen Angriff 2019 und Skandal . Jussie Smollett angeblicher Angriff: Alles, was wir wissen Artikel lesen Das Empire Alum, 39, nahm an einem Filmsiedum von B-Boy Blues teil, den er am Freitag, November 19, in der AMC von New York City anrichtete Magic Johnson Harlem.

der Anwalt für den ehemaligen Reichschauspieler Jussie Smollett montierte, dass sein Kunde trotz Beweise von der Staatsanwaltschaft des Anwesendens das Opfer eines legitimen Verbrechens war Smollett hatte das Verbrechen selbst inszeniert.

The trial of Jussie Smollett began Monday, and while the prosecution argued that the actor had paid to have the crime committed, Smollett's defense pushed back, stating that he was the victim of a real crime. Here, Smollett can be seen being led into court in Chicago. © Scott Olson / Getty Der Prozess von Jussie Smollett begann am Montag, und während die Staatsanwaltschaft argumentierte, dass der Schauspieler dafür gezahlt hatte, dass der Schauspieler das Verbrechen begangen hatte, drückte Smolletts Verteidigung zurück und stellte fest, dass er das Opfer eines echten Verbrechens war. Hier kann Smollett in Chicago in Gericht geführt werden.

"Jussie Smollett ist ein echtes Opfer:" Verteidigungsanwalt Nenye Uche erklärte am ersten Tag der Studie vor Gericht, und fügte hinzu, dass der Anspruch des Staatsanwalts keinen konkreten Beweis gab, dass der Schauspieler den Angriff entschieden hatte.

Earth's Mysterious-Orte der Erde werden Sie schockieren

 Earth's Mysterious-Orte der Erde werden Sie schockieren ©, die von uns wöchentlich angeboten wird Jussie Smollett machte seinen ersten roten Teppichauftritt seit seinen angeblichen Angriff 2019 und Skandal . Jussie Smollett angeblicher Angriff: Alles, was wir wissen Artikel lesen Das Empire Alum, 39, nahm an einem Filmsiedum von B-Boy Blues teil, den er am Freitag, November 19, in der AMC von New York City anrichtete Magic Johnson Harlem.

UCHE erzählte den Juroren zusätzlich, dass das Staatsanwaltschaft "Ihr Gesicht anlügen" über die Fakten des Falls anlügen würde.

Smollett machte erstmals im Januar 2019 Schlagzeilen über die Nation, nachdem er sagte, dass er das Opfer eines Hassverbrechens war. Smollett, der schwarz und schwul ist, sagte dem Strafverfolgungsbehörden, dass ein Paar von Brüdern, die den damaligen Präsidenten Donald Trump unterstützten, ihn auf der Straße in Chicago angegriffen hatte.

jedoch nicht, jedoch verhafteten die Ermittler bald Smollett, und beschuldigten ihn, den Brüdern, um das Verbrechen zu stillstehen.

Eine Anklageschrift im 2020 aufgeladenen Smollett mit störendem Verhalten, einem Verbrechen der Klasse 4, das zu bis zu drei Jahren Gefängnis führen könnte. Justizielle Analysten erklärten jedoch, dass Smollett, falls verurteilt, wahrscheinlich auf Bewährung platziert werden würde.

Celebrity Chef Hacks Zum Besten Danksagung Die Türkei

 Celebrity Chef Hacks Zum Besten Danksagung Die Türkei ©, die von uns wöchentlich erbracht wird Jussie Smollett machte seinen ersten roten Teppichauftritt seit seinen angeblichen Angriff 2019 und Skandal . Jussie Smollett angeblicher Angriff: Alles, was wir wissen Artikel lesen Das Empire Alum, 39, nahm an einem Filmsiedum von B-Boy Blues teil, den er am Freitag, November 19, in der AMC von New York City anrichtete Magic Johnson Harlem.

vor Gericht, die Staatsanwaltschaft zeigte den Beweis, dass sie sagten, dass Smollett und seine Angreifer zusammenarbeiteten.

"Als er das gefälschte Hassverbrechen berichtete, das war ein echtes Verbrechen," Sonderanwaltschaft, der Dan Webb wurde der Jury erzählte.

Die Staatsanwaltschaft galt, dass das Grundstück entstanden, weil Smollett angeblich verärgert war, wie das Elternstudio von Empire, Fox , seinen Empfang eines rassistischen Briefes mit dem in Trumps Maga-Slogan, der darauf gezeichnet hatte, mit Trumps MAGA-Slogan gehandhabt hatte.

Webb sagte weiter, dass Smollett den Brüdern 3.500 US-Dollar bezahlt hat, um den Angriff zu fälschen, und lieferte ihnen Anweisungen zum Kauf von roten Magazetten und "einem Seil, um es wie ein Hassverbrechen aussehen zu lassen." Smollett gab angeblich auch den Brüdern Geld, um diese Vorräte zu kaufen.

webb fügte hinzu, dass er wollte, dass die Juroren Überwachungsvideo und Stillmaterial aus der Nacht sehen wollte, dass Smollett angegriffen wurde. Einer dieser Stillschüsse zeigt Smollett immer noch mit einem Sandwich nach dem angeblichen Angriff, entsprechend der assoziierten Presse, in seiner Wohnung.

Jussie Smollett macht den ersten roten Teppichauftritt in den Jahren nach dem angeblichen Hassverbrechen Angriff

 Jussie Smollett macht den ersten roten Teppichauftritt in den Jahren nach dem angeblichen Hassverbrechen Angriff © bereitgestellt von Personen Rob Kim / Getty Jussie Smollett ist in den roten Teppich zurückgekehrt.

Trotz dieser Beweise, die von der Uche angeführte Verteidigung, angebotene Verteidigung, angebotene Verteidigungen an diesen Aussagen, und argumentierte, dass Smollett, das das Verbrechen selbst aufmerksam war, unlogisch war. Uche sagte weiter, dass die Geschichte der Brüder unzuverlässig und voller Löcher war, während Smollett so klang war.

"Am Ende des Tages möchten sie glauben, dass Jussie dumm genug war, um einen Scheck mit einem Scheck zu bezahlen, aber intelligig genug war, um (für Vorräte) mit einer 100-Dollar-Rechnung zu zahlen", sagte Uche und fügte hinzu, dass der Anspruch des Staatsanwalts hinzufügte Dass ein solches Verbrechen für Via Check bezahlt würde, ist nicht sinnvoll.

Uche gaben auch an, dass er glaubte, dass er an einem dritten Angreifer an das Schlagen beteiligt sein könnte, und ein Augenzeugenbericht des Chicago P Olice kann diesen Anspruch bestätigen. Beide Brüder sind schwarze Männer aus Nigeria, aber der Augenzeugen erklärte, dass sie in dieser Nacht einen weißen Mann sah.

Uche entrugte auch der Behauptung, dass Smollett den Angriff in Fox Studios begangen hatte, wann der Schauspieler tatsächlich zusätzliche Sicherheit aus dem Studio zurückging.

Newsweck hat das Verteidigungsmannschaft von Smollett für den Kommentar erreicht.

Verwandte Artikel Jussie Smollett-Studie: Brüder angeblich an den Bühnenangriff angestellt, um vor Gericht zu erscheinen Jussie Smollett-Prozess Versuch .

Jussie Smollett fand schuldig der Anmeldung falscher Polizeibericht für den Hoax-Angriff .
Nach nur 10 Stunden Beratungszeit Bei den Händen von zwei Männern im Januar 2019. Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht den Schauspieler "Empire" Schauspieler, das er angeblich auf angegriffen wurde, wurde mit einer unbekannten Flüssigkeit angegriffen, hatte eine Schlinge um seinen Hals und ratsame und homophobische Slurs von zwei Männern spät in der Nacht in einer Chicago-Straße. Er hat behauptet, dass es nicht orchestriert wurde.

usr: 0
Das ist interessant!