Kultur & ShowbizEr wurde nur 20 Jahre alt: „Medizinisches Problem“: „Kindsköpfe“-Star ist tot

11:50  07 juli  2019
11:50  07 juli  2019 Quelle:   express.de

Cameron Boyce (†): Disney-Star stirbt mit nur 20 Jahren

Cameron Boyce (†): Disney-Star stirbt mit nur 20 Jahren Cameron Boyce ist tot. Der Schauspieler war aufgrund medizinischer Problem in der Nacht auf Sonntag (7.7.) im Alter von 20 Jahren verstorben. Cameron Boyce (†) ist in der Nacht auf Sonntag (7.7.) verstorben. Seine Familie bestätigte den Tod des Schauspielers gegenüber "ABC News". Cameron wurde nur 20 Jahre alt. Cameron Boyce (†): Was führte zu seinem frühen Tod? "Mit äußerst schwerem Herzen müssen wir an diesem Morgen bekanntgeben, dass wir Cameron verloren haben", sagte ein Sprecher zu dem TV-Sender.

Er wurde nur 20 Jahre alt . In der Nacht von Samstag auf Sonntag starb der Disney- Star Cameron Boyce im Alter von gerade einmal 20 Jahren im Schlaf. Grund seines plötzlichen Todes ist ein Krampfanfall, der durch ein "fortwährendes, medizinisches Problem " bedingt gewesen sei.

Er wurde nur 20 Jahre alt: „Medizinisches Problem“: „Kindsköpfe“-Star ist tot © AP Disney-Star Cameron Boyce wurde nur 20 Jahre alt.

Drama um Disney-Star Cameron Boyce.

Der Schauspieler verstarb in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Er wurde nur 20 Jahre alt.

Seine Familie bestätigte seinen Tod gegenüber dem TV-Sender „ABC News“. „Mit äußerst schwerem Herzen müssen wir an diesem Morgen bekanntgeben, dass wir Cameron verloren haben", sagte ein Sprecher.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Er war schwer krank und hoch verschuldet: Legendärer Sänger liegt tot in seiner Wohnung

Galerie: Stars, die ihre Kinder zur Adoption freigegeben haben

Pietro Lombardi: Deshalb sucht er jetzt jemanden zum Kuscheln

Cameron Boyce: Epilepsieanfall führte zu seinem Tod

Cameron Boyce: Epilepsieanfall führte zu seinem Tod Der Disney-Star Cameron Boyce starb an einem Epilepsieanfall. Das teilte die Familie des jungen Schauspielers nun mit. Schauspieler Cameron Boyce (1999-2019) erlitt vor seinem Tod am vergangenen Samstag einen Epilepsieanfall. Das teilte der Sprecher der Familie dem US-amerikanischen TV-Sender "ABC" mit. Zuvor wurde von einem "Krampfanfall" berichtet, der zum Tod geführt habe. "Camerons tragisches Dahinscheiden rührte von einem Anfall her als Ergebnis eines fortlaufenden, medizinischen Zustandes, und dieser Zustand war Epilepsie.

Cameron Boyce starb während eines Krampfanfalls

Er sei aufgrund eines Krampfanfalls gestorben, der durch ein „fortwährendes, medizinisches Problem" bedingt gewesen sei.

Er war schwer krank und hoch verschuldet: Legendärer Sänger liegt tot in seiner Wohnung (hier lesen Sie mehr).

Schon im Alter von neun Jahren spielte Cameron an der Seite von Kiefer Sutherland (52) im Horror-Thriller „Mirrors“ und danach als Sohn von Adam Sandler (52) in „Kindsköpfe“.

Er wurde nur 20 Jahre alt: „Medizinisches Problem“: „Kindsköpfe“-Star ist tot © imago images / Prod.DB Kindskoepfe

Mit „Descendants – Die Nachkommen" und der Disney-Channel-Show „Jessie“ gelang ihm der ganz große Durchbruch.

Mehr auf MSN

Weiterlesen

NBC News sagt, dass Politik und medizinisches Marihuana helfen, von Krebs abzulenken: Bericht .
Tom Brokaw von © AP Foto / Pablo Martinez Monsivais Der legendäre Journalist Tom Brokaw sagt, er habe eine praktische Hilfe, um von dem Krebs abgelenkt zu bleiben, gegen den er sechs Jahre lang gekämpft hat: Marihuana. Brokaw teilte SurvivorNet in einem Interview in seinem Winterheim an der Golfküste von Florida mit, dass er derzeit wegen eines Blutkrebses namens Multiples Myelom behandelt wird.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 6
Das ist interessant!