Kultur & Showbiz Scream-Überprüfung: Horror-Sequel, der das Alter auf dem neuesten Neustart zeigt

18:41  14 januar  2022
18:41  14 januar  2022 Quelle:   pressfrom.com

'SCREAM': Gehen Sie hinter den Kulissen mit dem neuen und og-Cast! (Exclusive)

 'SCREAM': Gehen Sie hinter den Kulissen mit dem neuen und og-Cast! (Exclusive) © et Neue Schule trifft die alte Schule in der fünften Rate des Schreies, und et war exklusiv an der Reihe des neuesten Horror-Flammens, der mit den aufkömmlichen Schauspielern über das Mischen und die Chemie mit der OG-Besetzung sprach. schreien zuerst Treffer von fast 25 Jahren bis heute Zum Beispiel war nur 6 Jahre alt, als das Original debütierte. "Ich war zu jung, um es zu sehen", sagte die 31-jährige Schauspielerin.

Scream still © Paramount-Bilder Zumindest haben die Drehbuchautoren den Job des Prüfers etwas einfacher gemacht. Dank eines angemessenen Bogen-Dialogs haben wir jetzt einen Namen für diesen Unsinn.

Hier sind die verängstigten Jugendlichen völlig bewusst, dass sie in dem eingeschlossen sind, was sie als "Requel", einen Neustart- / Fortsetzungshybrid anrufen, der seine Arschmiete für eine neue Generation rückt, während ältere Fans, indem er die "älteren Zeichen" von der Original.

Wes Cravens Scream 1996 gehörte zu den ersten Filmen, um eine dieser vierten wandbretternden Reden zu rühmen.

Das junge Volk von Woodsboro realisierte, dass ein maskierter serieller Killer namens Ghostface wurde von den Regeln des gruseligen Films gespielt.

Scots Theatre Star 'Lucky, um am Leben zu sein "Nach dem Pflügen in den Baum im Horror Christmas Day Crash

 Scots Theatre Star 'Lucky, um am Leben zu sein Scots Theater Star Keith Jack gibt zu, dass er Glück hat, immer noch am Leben eines Horror Christmas Day Crash zu sein. Jeder Traum wird Star Keith tun, der als Joseph im Hit-West-End-Musical spielte, nur zehn Minuten vom Haus seines Vaters in der Nähe von Rosewell, Midlothian, am Samstag, in etwa 1 Uhr morgens, war, als er auf schwarzem Eis rutschte und landete durch ein Zaun und in einen -Baum .

Wenn Sie einen Keller besucht haben oder gesagt haben, "ich bin gleich wieder zurück", fragten Sie darum.

Nun ist der maskierte Killer zurück und er ist verzweifelt, seine "Franchise" mit einer frischen Mordebatche neu starten, die in den Überlebenden von den frühen Filmen zeichnet.

Jenna Ortega spielt High Schooler Tara, der von einer familiären Stimme auf einem gruseligen altmodischen Gerät gequält wird, das als "Festnetz" bezeichnet wird.

als Estranged-Schwester von Tara (Melissa Barrera) für den Mörder, den Verdacht, fällt auf eine Gruppe von Teenager-Stereotypen, und alternde Überlebende Sidney (Neve Campbell), Gale (Courteney Cox) und Dewey (David Arquette) werden in den Kampf zurückgezogen.

Die besten Sequenzen mischen sich mit Spannung.

Aber zu der Zeit kommen wir zum letzten Act ("Willkommen, um drei zu handeln!", Ruft ein unmaskierter Mörder ein), der Witz fühlt sich ein wenig veraltet.

Der Setup ist ein Schrei, aber dieser selbstbewusste Slasher zeigt, dass er sein Alter zeigt.

Scream ist jetzt in Kinos

Scream .
Twentundzwanzig Jahre nach dem ursprünglichen Tötungsspree ist Ghostface zurück, um die Menschen von Woodsboro wieder zu terrorisieren. © Paramount Für diese fünfte Rate, die 10 Jahre nach dem vorherigen Ausflug erfolgt, ist eine neue Gruppe junger Erwachsener, die Verbindungen zu den ursprünglichen Morden aufweisen, insbesondere Schwestern Sam (Melissa Barrera) und Tara (Jenna Ortega).

usr: 0
Das ist interessant!