Kultur & Showbiz: „Köln 50667“-Star Ingo Kantorek (†44): Kollegin Yvonne Pferrer in Tränen aufgelöst: „Er war wie ein Vater für mich“ - PressFrom - Deutschland

Kultur & Showbiz„Köln 50667“-Star Ingo Kantorek (†44): Kollegin Yvonne Pferrer in Tränen aufgelöst: „Er war wie ein Vater für mich“

22:35  16 august  2019
22:35  16 august  2019 Quelle:   bunte.de

Cardi B: Starke Botschaft ihrer Reebok-Kampagne

Cardi B: Starke Botschaft ihrer Reebok-Kampagne Die Rapperin stellt stolz ihre neue Kollektion für Reebok vor. In einem dazugehörigen Kampagnen-Clip spricht sie über die wichtige Fashion-Mission.

„Köln 50667“-Star Ingo Kantorek (†44): Kollegin Yvonne Pferrer in Tränen aufgelöst: „Er war wie ein Vater für mich“ © dpa; Imago Images Yvonne Pferrer

Der Schock sitzt tief: Ingo Kantorek (†44), der Alex Kowalski in der Serie „Köln 50667“ spielte, ist bei einem Autounfall verunglückt. Er hinterlässt viele trauernde Fans und ehemalige Kollegen. Eine, die tief verbunden mit ihm war, ist seine Kollegin Yvonne Pferrer (24). Von 2013 bis 2016 war sie Teil des „Köln 50667“-Teams. Ihre Rolle: Anna Kowalski, die pubertäre Serien-Tochter von Alex Kowalski.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Prinz Andrew + Sarah Ferguson: Gemeinsamer Urlaub auf Malta

Luna Schweiger: So tickt sie in Sachen Liebe

Carmen Geiss: Etwa schwanger? Mit diesem Foto sorgt sie für Spekulationen

Pia Tillmann und Steffen Donsbach trauern um Ingo Kantorek

Pia Tillmann und Steffen Donsbach trauern um Ingo Kantorek Die Trauer ist groß: Das Ehepaar Pia Tillmann und Steffen Donsbachs ist "zutiefst geschockt" über den Tod ihres "Köln 50667"-Kollegen Ingo Kantorek und seiner Frau Suzanna. Der tragische Tod von "Köln 50667"-Darsteller Ingo Katorek (1974 - 2019) und seiner Frau Suzanna erschüttert gerade die Fans, Freunde und Weggefährten des TV-Stars.

Yvonne Pferrer ist sprachlos

Auf Instagram zeigt Yvonne Pferrer, wie sehr sie diese Nachricht trifft. Verzweifelt und geschockt schlägt sie die Hände über den Kopf. Und schreibt: „Ich habe es gerade erst erfahren und bin sprachlos. Er war wie ein Vater für mich!“ Drei Jahre lang waren die 24-Jährige und Ingo Kantorek nicht nur ein eingespieltes Team am Set, sondern auch privat enge Freunde. 2016 gab sie dann ihren Ausstieg aus der „Köln 50667“ bekannt und arbeitet seitdem als erfolgreiche Influencerin.

Erst wenige Tage vor dem tragischen Unfall machte der Darsteller seiner Ehefrau eine wundervolle Liebeserklärung. Die Zeilen, die zu Tränen rühren, zeigen wir euch unten.

„Promi Big Brother“: Die größten Skandale der Show

„Promi Big Brother“: Die größten Skandale der Show „Promi Big Brother“: Die größten Skandale der Show

Ähnliche Artikel zum Thema:

„Köln 50667“: Vor sechs Jahren lief die erste Folge der beliebten Serie

„Köln 50667“: Ab 27. Oktober: Interaktives YouTube-Special zu Halloween

„Köln 50667“: Ist das sein Ende? Aurelie schubst Diego vom Balkon

"Promi Big Brother"-Gewinnerin: So erfuhr Janine Pink von Ingo Kantoreks Unfalltod.
"Promi Big Brother"-Gewinnerin Janine Pink trauert um ihren Ex-Kollegen Ingo Kantorek. In einem Interview verrät die 32-Jährige, wer ihr die schreckliche Nachricht überbracht hat. Am 16. August starben "Köln 50667"-Darsteller Ingo Kantorek und seine Ehefrau Suzana bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A8 bei Stuttgart. Kantoreks langjährige Serienpartnerin Janine Pink saß zu diesem Zeitpunkt im "Promi Big Brother"-Container und ahnte nichts von derTragödie. Dass der Sender die 32-Jährige nicht über Kantoreks Tod informierte, sorgte bei den Zuschauern zum Teil für wütende Reaktionen. Erst nach ihrem Sieg in der Sat.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 222
Das ist interessant!