Kultur & Showbiz Kenya -Kandidaten geben das endgültige Stimmenangebot ab, da die Wahlkampf

10:22  06 august  2022
10:22  06 august  2022 Quelle:   pressfrom.com

Kenia verhaftet die Auftragnehmerin der

 Kenia verhaftet die Auftragnehmerin der Die Polizei von -Polizei in Kenia. © bereitgestellt von Al Jazeera Polizisten patrouillieren die Straßen von Eastleigh, Kenia. [Billy Mutai/Getty Images] Die Verhaftungen könnten im Vorfeld der Parlamentswahlen am 9. August die Spannungen erhöhen, da frühere Stimmen durch Betrugsvorwürfe beeinträchtigt wurden.

die Spitzenreiter für die Präsidentschaftswahlen in Kenia schließen.

Odinga (L) and Ruto (R) are fighting for the chance to lead the East African powerhouse as it grapples with a cost-of-living crisis © Simon Maina Odinga (L) und Ruto (R) kämpfen um die Chance, das ostafrikanische Kraftwerk zu führen Von der Regierungspartei unterstützt und kämpft um die Chance, das ostafrikanische Kraftwerk zu führen, da es sich mit einer Lebenshaltungskrise auseinandersetzt. frühere Umfragen wurden durch Gewalt beeinträchtigt und besetzen weiterhin einen dunklen Schatten über das Land, in dem 22,1 Millionen Wähler nun den nächsten Präsidenten sowie Senatoren, Gouverneure, Gesetzgeber, Vertreter von Frauen und rund 1.500 Bezirksbeamte wählen.

'A Dirty Game': Der junge Kenianer meidet dem Wahlhype

 'A Dirty Game': Der junge Kenianer meidet dem Wahlhype als vertraute Kampagne Jingle bringt die kenianische Menge auf die Beine. © Brian Ongoro Politiker in Kenia bieten Geld, Regenschirmen, Hemden, Mützen und sogar Pakete Maismehl an jeden, der an ihren Rallyes teilnimmt. "Ich bin nur zur Kundgebung gekommen, weil es Geld gibt. Ich hoffe, es wird etwas geben", sagte Atieno gegenüber AFP und bezog sich auf die weit verbreitete kenianische Praxis, potenziellen Wählern Werbegeschenke anzubieten.

Der Kampf um Stimmen wurde von Schlammschlägen, Tit-for-Tat-Behauptungen der Takelage und einem Werbegeschenk Bonanza für Anhänger dominiert, die mit Regenschirmen, Lebensmitteln und Bargeld für die Teilnahme an Kundgebungen überschüttet wurden.

Nachdem die führenden Kandidaten in den letzten Monaten das riesige Land in den letzten Monaten gekreuzt haben, werden sie ihre endgültigen Kampagnen in der Hauptstadt Nairobi ausführen. Der 55-jährige Ruto spricht im Nyayo National Stadium mit 30.000 Sitzplätzen und Odinga (77 Kasarani -Stadion, das 60.000 schätzt.

Das bittere gegengeschlagene Rennen hat Spekulationen ausgelöst, Kenia könnte seinen ersten Ablauf des Präsidenten sehen, und viele befürchteten, dass eine Herausforderung für das Ergebnis zu Gewaltstraßengewalt führen könnte.

Schuldenschattenwolken Kenias bevorstehende Präsidentschaftsumfragen

 Schuldenschattenwolken Kenias bevorstehende Präsidentschaftsumfragen Kenias Wirtschaftsleistung hat sich während der 10 -jährigen Amtszeit von Präsidenten Uhuru Kenyatta mehr als verdoppelt, aber ein Schulden, das Wachstum und Investitionen angeheizt, könnte die Fähigkeit seines Nachfolgers, den wachsenden Hunger und die hohen Preise zu bekämpfen, krampfen.

Die beiden Kandidaten hatten zunächst Pläne angekündigt, am Samstag am Veranstaltungsort Nyayo zu sprechen, um die Befürchtungen eines Showdowns für den Tag vor dem Wahlen zu befördern.

- neues Kapitel -

Video: Showdown tobs sich, als Kenia -Rivalen denselben Veranstaltungsort für den endgültigen Wahlertier auswählen Es wurde lange erwartet, dass er Präsident Uhuru Kenyattas Nachfolger ist, verlor jedoch den Boden In den "Dynastien", die Kenia leiten-ein Hinweis auf die Familien Kenyatta und Odinga, die dem Land seinen ersten Präsidenten und Vizepräsidenten gaben.

Er hat versprochen, eine "Bottom-up" -Erunde in einer Nation zu etablieren, in der laut der Weltbank drei von zehn Menschen von weniger als 1,90 US-Dollar pro Tag leben. Odinga hat inzwischen den Kampf gegen Korruption zu einer wichtigen Planke seiner Kampagne geführt und darauf hingewiesen, dass Rutos Laufkamerad gegen einen Transplantat kämpft.

mindestens 30 Menschen tot, nachdem der Bus von der 'Notorious' Bridge

 mindestens 30 Menschen tot, nachdem der Bus von der 'Notorious' Bridge stürzt, mindestens 30 Menschen sind gestorben, nachdem ein Bus in Kenia aus einer Brücke gestürzt war. © Associated Press Der Absturz ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der Hauptstraße nach Nairobi. Alle Bilder: AP Der Bus fiel von der Nithi -Brücke in einen Fluss in der Stadt Meru auf der Hauptauthaga der Hauptstadt Nairobi. Ein leitender Polizist sagte, der Bus müsse "einen Bremsversagen entwickelt haben, weil er mit sehr hoher Geschwindigkeit war", als er abstürzte.

-Analysten sagen, dass die Wirtschaftskrise wahrscheinlich mit Stammesangehörigen als Schlüsselfaktor des Wählerverhaltens konkurrieren wird.

Mit großen ethnischen Abstimmungsblöcken hat Kenia seit langem politisch motivierte Gemeinschaftsgewalt in Bezug auf die Wahlzeit erlitten, insbesondere nach einer Umfrage von 2007, als mehr als 1.100 Menschen starben und die Psyche der Nation narben.

Der Aufstieg in die diesjährige Umfrage war weitgehend ruhig, und die Polizei plante, am Wahltag 150.000 Beamte einzusetzen, um die Sicherheit zu gewährleisten, und die internationale Gemeinschaft forderte eine friedliche Abstimmung.

amu/ah/ach

Drei von fünf konservativen Kandidaten, die heute Abend für die endgültige Partydebatte auftreten .
Ottawa - kein Publikum, keine Podestage und Auftritte von nur drei von fünf Kandidaten, die die Bundeskonservativen leiten. © bereitgestellt von der Canadian Press Dies sind die Umstände, unter denen die letzte offizielle Debatte der Partei heute Abend in Ottawa stattfinden wird, bevor ein Gewinner angekündigt wird.

usr: 3
Das ist interessant!