Kultur & Showbiz Der kleine Archie hat einen eigenen Halloween-Kosenamen

10:25  06 november  2019
10:25  06 november  2019 Quelle:   spot-on-news.de

Die gezähmten Büffel

  Die gezähmten Büffel Die Frankfurter "Büffelherde" war jedem Fußball-Interessierten in der Vorsaison ein Begriff: Das Angriffstrio Luka Jović, Ante Rebić und Sebastien Haller versetzte die Abwehrreihen in der Bundesliga und UEFA Europa League in Angst und Schrecken. Mit 41 Toren schossen sie die Eintracht nahezu im Alleingang in die Spitzengruppe der deutschen Eliteklasse. In Europa machten die 16 Treffer der Drei mächtig Eindruck. Sie führten die Hessen bis ins Halbfinale der Europa League, wo sie sich erst im Elfmeterschießen dem späteren Sieger FC Chelsea geschlagen geben mussten.

Archie Mountbatten-Windsor (5 Monate) hat einen neuen Spitznamen! Und der passt ganz vorzüglich zu Halloween . Während der Südafrikareise der jungen Royals war Meghan zudem bei einem Treffen mit Erzbischof Desmond Tutu (88) der Kosename herausgerutscht, den sie ihrem Söhnchen gegeben

Archie Mountbatten-Windsor (5 Monate) hat einen neuen Spitznamen! Während der Südafrikareise der jungen war Meghan zudem bei einem Treffen mit Erzbischof Desmond Tutu (88) der Kosename herausgerutscht, den sie ihrem Söhnchen gegeben hatte. , war in einem Video von dem Besuch zu

Prinz Harry und Herzogin Meghan mit dem kleinen Archie in Südafrika © imago images/Starface Prinz Harry und Herzogin Meghan mit dem kleinen Archie in Südafrika

Die wohl süßeste Halloween-Nachricht des Jahres: Zum Gruselfest haben Herzogin Meghan und Prinz Harry einen besonderen Spitznamen für Söhnchen Archie.

Archie Mountbatten-Windsor (5 Monate) hat einen neuen Spitznamen! Und der passt ganz vorzüglich zu Halloween. Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38, "Suits") wünschten auf Instagram allen Fans der Gruselnacht nicht nur ein "sicheres und spaßiges" Halloween, sondern verrieten dabei auch gleich noch einen neuen Kosenamen für den kleinen Archie. Offenbar nennen die Royals ihren Sohn auch "our little pumpkin", also ihren "kleinen Kürbis".

Falsche Neun, keine Neun - der Fehler im System BVB

  Falsche Neun, keine Neun - der Fehler im System BVB Natürlich hatte Sportdirektor Michael Zorc recht, als er zu später Stunde im Giuseppe-Meazza-Stadion die Dortmunder 0:2-Niederlage gegen Inter Mailand analysierte. "Heute haben unsere zwei besten Torschützen gefehlt. Wir können über alles philosophieren, aber wenn Paco Alcácer und Marco Reus fehlen, dann sind die beiden besten Torschützen nicht auf dem Platz", betonte Zorc auf die Frage, warum es dem BVB denn so offensichtlich an Durchschlagskraft gefehlt hatte.Man solle sich einmal vorstellen, das würde anderen so gehen, "dann werdet ihr sehen, was dann los ist", orakelte die Borussen-Legende.

Liebe Grüße von den Royals Der kleine Archie hat einen eigenen Halloween - Kosenamen . Es ist nicht der erste Spitzname für Archie , der im Mai zur Welt gekommen ist. Schon vor der Geburt hatten Fans das erste Kind von Harry und Meghan liebevoll "Baby Sussex" getauft.

Die wohl süßeste Halloween -Nachricht des Jahres: Zum Gruselfest haben Herzogin Meghan und Prinz Harry einen besonderen Spitznamen für Söhnchen Archie . Prinz Harry und Herzogin Meghan mit dem kleinen Archie in Südafrika Foto: imago images/Starface.

Das interessiert andere MSN-Leser: 

Collien Ulmen-Fernandez: "Es wird sehr viel Geld mit der Angst der Eltern gemacht"

Promis: Ihre verrücktesten Diäten

Wendler-Freundin:  Ärger wegen Minirock

Hier lesen Sie "Meghan: Von Hollywood in den Buckingham-Palast. Ein modernes Märchen"

Es ist nicht der erste Spitzname für Archie, der im Mai zur Welt gekommen ist. Schon vor der Geburt hatten Fans das erste Kind von Harry und Meghan liebevoll "Baby Sussex" getauft. Während der Südafrikareise der jungen Royals war Meghan zudem bei einem Treffen mit Erzbischof Desmond Tutu (88) der Kosename herausgerutscht, den sie ihrem Söhnchen gegeben hatte. Wie das US-Magazin "People" damals berichtete, war in einem Video von dem Besuch zu hören, dass Meghan ihren Archie "Bubba" nannte.

Dies ist die am meisten gehasste Halloween-Süßigkeit in Amerika. .
Halloween ist großartig und Süßigkeiten sind großartig, aber nicht alle Halloween-Süßigkeiten sind großartig. Obwohl wir uns alle (meistens) einig sind, dass Kegeln, Reeses, Laffy Taffy und Snickers lecker sind, gibt es einen Leckerbissen, der nicht nur trennend ist, sondern auch die am meisten gehasste Halloween-Süßigkeit in Amerika. Ja, es ist Candy Corn . © Shutterstock.com Dies ist die am meisten gehasste Halloween-Süßigkeit in Amerika. Candystore.com befragte mehr als 40.000 seiner Kunden,

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!